So reinigen Sie verschüttetes Waschmittel

S

Die Reinigung verschütteter Seife kann eine überraschend chaotische Angelegenheit sein. Der Ansatz, den Sie wählen sollten, hängt davon ab, ob die Seife flüssig oder pulverförmig ist und ob sie auf einem harten Boden oder Teppich liegt. Entfernen Sie zuerst die gesamte flüssige oder pulverisierte Seife und reinigen Sie den Boden gründlich, dann bewahren Sie Ihr Reinigungsmittel sicher auf, um sicherzustellen, dass es nicht wieder passiert!

Wechseln Sie zu einem klaren oder weißen Reinigungsmittel, um größere Flecken zu vermeiden. Es gibt keine Möglichkeit, das Verschütten von Waschmitteln vollständig zu verhindern, aber wenn Sie zu einem klaren oder weißen Waschmittel wechseln, wird sichergestellt, dass Sie, wenn einige auf Ihrem Teppich oder Boden landen, nur mit den Schaumstoffen zu tun haben – nicht mit den Farbstoffen.

Wischen Sie das Reinigungsmittel mit sauberen Lappen auf. Flüssige Seife hinterlässt rutschige und klebrige Rückstände auf dem Boden, wenn sie nicht vollständig abgewischt wird. Diese Rückstände wirken auch als Staub- und Flusenmagnet, so dass sie so schnell wie möglich mit Papierhandtüchern oder Lappen entfernt werden können.

Überschüssige Seife mit einer Schaufel entfernen. Sie wollen keinen Staubsauger oder Besen über einen großen Haufen pulverförmiges Reinigungsmittel laufen lassen. Zuerst erhalten Sie so viel von ihm oben, wie Sie mit einer Schaufel oder einem Mülleimer können. Achten Sie darauf, dass Sie die Seife nicht in den Teppich schleifen. Schaufeln Sie stattdessen leicht von der Oberseite des Stapels.

Führen Sie einen Mopp über die Fläche, um die Seifenreste zu entfernen. Finden Sie einen Mopp und tauchen Sie ihn in warmes, sauberes Wasser. Wenn Seife übrig ist, die man nicht sehen kann, wird das Wasser Schaum bilden. Fahren Sie mit dem Mop fort, bis keine Seife mehr vorhanden ist.

Geh mit sauberen Lumpen über die Stelle. Nach ein paar Minuten nehmen Sie einen sauberen Lappen auf den Teppich und versuchen Sie, so viel Seife wie möglich zu entfernen. Sie werden wirklich etwas Ellenbogenfett für dieses Teil benötigen.

Trocknen Sie die Stelle gründlich mit einem Lappen oder Handtuch ab. Nachdem Sie die Seife abgewischt und alle Rückstände abgewischt haben, reiben Sie einen sauberen Lappen über die Fläche, bis sie vollständig trocken ist. Auf diese Weise wird ein Verrutschen verhindert und der Boden vor Verschmutzung geschützt, wenn jemand darüber geht.

Absaugen der verbleibenden pulverförmigen Waschmittel. Die Verwendung eines normalen Staubsaugers ist die schnellste und effektivste Methode zur Reinigung von pulverförmigen Reinigungsmitteln. Denken Sie daran, dass Sie die Waschmaschine möglicherweise bewegen oder mit einer schmalen Düse darunter greifen müssen.

Schauen Sie sich nach vergessener Seife um. Es ist wahrscheinlich, dass ein pulverförmiges Waschmittel woanders heruntergefallen ist. Um eine gründliche Reinigung zu erhalten, überprüfen Sie unter und um die Maschine herum, um einen eindeutigen Beweis für das Verschütten zu erhalten.

Besprühen Sie den Teppich mit warmem Wasser. Ja, das Verschütten wird reichlich mit Seife benetzt sein, aber Sie müssen es mit Wasser befeuchten, um das Verschütten vollständig zu reinigen. Warmes Wasser ist der beste Weg, um das Reinigungsmittel von den Teppichfasern zu trennen. Füllen Sie eine Sprühflasche mit sehr warmem Wasser (erwärmt in der Mikrowelle oder auf dem Herd) und decken Sie das verschüttete Produkt vollständig mit Wasser ab.

Überdenken Sie Ihren Stauraum. Es gibt eine Reihe von geeigneten Waschmittelbehältern auf Amazon.com oder in Ihrem lokalen Haushaltswarengeschäft, die die weniger hübschen Kartons verstecken und Ihre Wäsche sauberer und sicherer machen können. Das Hinzufügen von Regalen kann Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Raum herauszuholen.

Verwenden Sie einen Dampfreiniger. Nachdem du viel Seife mit Handtüchern und eigenen Kräften aufgestanden hast, ist es an der Zeit, den Dampfreiniger herauszubringen. Führen Sie es über den Teppich, bis es keine Schaumbildung mehr gibt und sich der Teppich wie die richtige Textur anfühlt.

Bewahren Sie das Waschmittel an einem besseren Ort auf. Wenn Sie Ihr Waschmittel weiter verschütten, könnte es an der Zeit sein, Ihre Lagermethoden neu zu bewerten. Das Platzieren von Waschmittel, wo es leicht zu erreichen ist, und weg von Orten, an denen es wahrscheinlich gestoßen oder getreten wird, wird helfen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.