Wie man eine Eno Hängematte wäscht

W

p>Nach einer langen Campingreise oder einem mehrwöchigen Gebrauch kann Ihre ENO-Hängematte für eine Reinigung fällig sein. Sie können entweder eine Waschmaschine benutzen oder Ihre Hängematte von Hand waschen. Welche Methode Sie auch wählen, verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel, um Ihre Hängematte zu reinigen. Backpulver kann helfen, hartnäckigere Flecken zu beseitigen. Sobald Ihre Hängematte sauber ist, haben Sie keine Angst, sie wieder schmutzig zu machen!

Spülen Sie Ihre Hängematte mit kaltem Wasser. Sobald die Hängematte sauber ist, lassen Sie das Wasser ab. Füllen Sie die Wanne mit 2,5 cm (1 Zoll) sauberem, kaltem Wasser nach. Spülen Sie Ihre Hängematte, bis die gesamte Seife weg ist. Drücken Sie die Hängematte zusammen, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

Trocknen Sie Ihre Hängematte an der Luft. Hängen Sie Ihre Hängematte draußen unter einer Veranda und vor direktem Sonnenlicht zum Trocknen auf. Sie können es auch flach auf einen Tisch legen, um es an der Luft zu trocknen. An einem sonnigen, luftigen Tag sollte es nicht mehr als 30 Minuten dauern, bis Ihre Hängematte trocken ist. Sobald die Hängematte trocken ist, befestigen Sie die Karabinerhaken wieder.

Starke Flecken mit Natron vorbehandeln. Machen Sie eine Natronpaste, indem Sie ⁄2 Esslöffel (7,4 ml) Natron mit ⁄4 Teelöffel (1,2 ml) Wasser kombinieren. Die Zutaten mischen, bis sich eine dicke, zahnpastaähnliche Substanz bildet. Decken Sie den gesamten Fleck mit der Paste ab. Die Paste 5 Minuten aushärten lassen. Nachdem die Einstellung abgeschlossen ist, wischen Sie die Paste mit einem sauberen Tuch ab.

Lösen Sie die Karabinerhaken. Legen Sie die Karabinerhaken an einem sicheren Ort beiseite. Auf diese Weise können Sie vermeiden, Ihre Karabinerhaken zu verlieren, während Sie Ihre Hängematte waschen.

Geben Sie ⁄4 Tasse (59 ml) Feinwaschmittel in Ihre Wanne. Verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel wie Dreft oder Woolite. Legen Sie einen Stopfen in den Badewannenablauf.

Stellen Sie die Waschmaschine auf den empfindlichen Zyklus mit kaltem Wasser ein. Der zarte Zyklus ist sanft genug, um Ihre Hängematte zu waschen. Verwenden Sie kühles oder kaltes Wasser, um Ihre Hängematte zu waschen.

Platzieren Sie Ihre Hängematte in einer Frontladescheibe. Frontlader-Scheiben enthalten keine Rührwerke. Ein Rührwerk ist die Rippenspindel in der Mitte der Scheibe, die hochsteht. Er dreht und verdreht sich während des Waschvorgangs, um Wasser und Schmutz von der Kleidung zu entfernen.

Schütteln Sie die Hängematte mit den Händen, um leichten Schmutz loszuwerden. Schrubben Sie die Hängematte mit den Händen, um Schmutz und Verunreinigungen zu entfernen. Waschen Sie Ihre Hängematte, bis der gesamte Schmutz entfernt ist. Bei schwer zu entfernenden Verschmutzungen verwenden Sie ein weiches Tuch, wie ein Mikrofasertuch, um es zu entfernen.

Geben Sie 1 Esslöffel (15 ml) Feinwaschmittel in die Waschmaschine. Verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel wie Woolite oder Dreft. Vermeiden Sie die Verwendung von Bleichmitteln oder Weichspülern, um Ihre Hängematte zu reinigen. Diese Reinigungsmittel können das Material der Hängematte zerstören.

Entfernen Sie die Karabinerhaken. Lösen Sie beide Karabinerhaken von Ihrer Hängematte. Stellen Sie sie an einem sicheren Ort ab, wie auf Ihrer Kommode, damit Sie sie nicht verlieren.

Backpulver direkt auf hartnäckige Flecken auftragen. Um hartnäckige Flecken zu entfernen, geben Sie eine kleine Menge Natron, etwa ⁄4 Teelöffel (1,2 ml), auf den Fleck. Verwenden Sie das Mikrofasertuch, um das Natron in den Fleck zu schrubben, bis es sauber ist.

Füllen Sie Ihre Badewanne mit 3,8 cm (1,5 Zoll) kaltem Wasser. Legen Sie Ihre Hängematte ins Wasser. Tauchen Sie es unter Wasser, bis es völlig nass ist.

Hängen Sie Ihre Hängematte zum Trocknen auf. Hängen Sie Ihre Hängematte draußen unter einer Veranda oder einem überdachten Bereich auf, um sie an der Luft zu trocknen. Nicht in direktem Sonnenlicht trocknen lassen. Sie können es auch flach auf einen Tisch legen, um es an der Luft zu trocknen. Das Trocknen dauert an einem warmen, luftigen Tag etwa 30 Minuten. Befestigen Sie die Karabinerhaken wieder, sobald die Hängematte trocken ist.

About the author

By admin

Category