Wie man einen Produktkatalog erstellt

W

Die Erstellung eines Produktkatalogs ist eine effektive Möglichkeit, Ihren Kundenstamm zu erweitern und Ihre Kunden mit all den erstaunlichen Produkten vertraut zu machen, die Ihr Unternehmen anbietet. Ein Katalog hat das Potenzial, diejenigen Kunden zu erreichen, die nie einen Fuß in Ihr Geschäft setzen werden. Solange Sie wissen, was Sie in Ihren Produktkatalog aufnehmen und ihn organisiert und optisch ansprechend präsentieren müssen, können Sie Ihren Katalog in kürzester Zeit von einer Idee zu einem greifbaren Werbemittel machen.

Erstellen Sie ein Modell. Es ist wichtig, ein Modell Ihres Produktkatalogs zu erstellen, bevor Sie Hunderte von Katalogen bestellen und feststellen, dass Sie einige organisatorische oder visuelle Fehler gemacht haben. Dieser Prozess hält Sie davon ab, Zeit mit der Neugestaltung von Seitenlayouts zu verschwenden, und er gibt Ihnen einen Eindruck davon, wie Ihr Katalog tatsächlich aussehen wird. Wenn Sie keinen Grafikdesign-Hintergrund haben, sollten Sie einen Fachmann einstellen oder treffen, um den besten Weg zu finden, die Seiten in Ihrem Katalog zu gestalten.

Wählen Sie die richtige Anzahl von Seiten. Ihr Katalog muss lang genug sein, um Ihren Kunden alle notwendigen Informationen zu geben, aber kurz genug, um ihr Interesse zu wahren und sie nicht in zusätzlichen Details zu verstricken. Vergessen Sie nicht ein Inhaltsverzeichnis, Produkte, die auf einer ganzen Seite erscheinen können, und zusätzliche Informationsseiten, wie z.B. die Firmengeschichte.

Erstelle ein beeindruckendes Cover. Das Cover wird das erste, was Ihre potenziellen Kunden sehen, und es wird den Erfolg Ihres Katalogs bestimmen oder brechen. Wenn Ihre Abdeckung nicht auffällt, kann der Katalog in den Papierkorb geworfen werden, bevor ein Kunde sie überhaupt öffnet. Einschließlich Feature-Items, Specials oder Rabatte und atemberaubende Bilder ermutigen den Verbraucher, durch die Seiten zu blättern. Wenn Ihr Katalog saisonal ist, passen Sie zu einem Thema, das zur Jahreszeit oder zu einem bevorstehenden Feiertag passt.

Schreiben Sie Produktbeschreibungen. Halten Sie jede Beschreibung kurz, zwischen 50-150 Wörter. Sie werden die Funktionen jedes Produkts berücksichtigen wollen, aber stellen Sie sicher, dass Sie kleine Vorteile in jedes Merkmal einbinden. Und vergessen Sie nicht einen wesentlichen Vorteil. Zum Beispiel bieten die Griffeigenschaften dieser Golfhandschuhe einen stabileren Halt auf dem Schläger, aber noch wichtiger ist, dass die Kunden beim Tragen dieser Handschuhe auf professionellem Niveau golfen können (Hauptvorteil). Helfen Sie Ihren Kunden, den richtigen Artikel auszuwählen, während Sie über die Produkte schreiben, und beschreiben Sie, was sie über sie wissen müssen, vom Preis bis zum Gewicht oder den Abmessungen.

Produzieren Sie optisch ansprechende Produktbilder. Sie mögen versucht sein, Ihre eigenen Bilder zu machen, um Geld zu sparen, aber wenn Sie selbst kein professioneller Fotograf sind, ist es am besten, einen Profi zu beauftragen, der Bilder für Sie macht. Ihre Produktfotos sind einer der wichtigsten Aspekte des Katalogs, denn das ist es, was die Kunden zuerst sehen werden. Ein ansprechendes Erscheinungsbild wird die Kunden ermutigen, die Beschreibung zu lesen und hoffentlich einen Kauf abzuschließen.

Verwenden Sie leistungsstarke Füllstoffe. Wenn Sie versuchen, eine Schrittweite von 4 Seiten zu erreichen, müssen Sie möglicherweise einige Füllseiten in Ihrem Katalog verwenden. Lassen Sie diese Füllstoffe den Zweck Ihres Katalogs fördern – den Verkauf von Produkten. Die Einbeziehung der Geschichte Ihres Unternehmens wird den Kunden helfen, den Kauf Ihrer Produkte bequemer zu gestalten. Ebenso wie Kundenstimmen und Garantien. Alles, was den Geist eines Kunden beruhigt und Ihr Unternehmen legitimiert, wird Ihnen helfen, das Beste aus zusätzlichen Immobilien zu machen.

Kennen Sie Ihre Produkteigenschaften. Bevor Sie den Inhalt über jedes Produkt schreiben, müssen Sie alle technischen Spezifikationen der einzelnen Produkte kennen. Sie können auch Artikelnummern und Preise zuordnen, einschließlich Original- und Rabattpreise. Sie können auch alle Vorteile aufschreiben, die Ihnen bei der Sortierung Ihrer Produkte in den Sinn kommen. Obwohl Sie den Lesern jede Kleinigkeit erzählen möchten, die es über jedes Produkt zu wissen gibt, sollten Sie ihnen nur die Informationen geben, die ihnen helfen, eine Entscheidung zu treffen. Sie können sie auf Ihre Website leiten, wenn sie noch mehr Informationen über das Produkt wünschen.

Drucken Sie Ihren Katalog aus. Wenn Ihr Katalog nur 4 Seiten umfasst, können Sie versuchen, ihn selbst auszudrucken, aber ein Profi wird weniger Zeit in Anspruch nehmen und qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielen. Außerdem kümmert sich eine Akzidenzdruckerei um Themen wie Seitenimplementierung (Seitenreihenfolge) und Kriechen (Außenseiten, die kürzer ausfallen als die Innenseiten im zusammengeklappten Zustand). Ein Drucker wird auch in der Lage sein, eine viel haltbarere Bindungstechnik zu verwenden. Einige Druckereien bieten sogar Versandservices an, um Ihnen den Versand zu erleichtern. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie einen Drucker finden, dem Sie zu günstigen Preisen und professioneller Qualität vertrauen können.

Wählen Sie eine geeignete Größe für Ihren Katalog. Sie sollten eine geeignete Größe für Ihren Katalog wählen, wenn er geschlossen ist. Je nachdem, wo es verwendet wird, ob in einem Flugzeug oder auf einem Schreibtisch in einem Wartezimmer, müssen Sie die günstigste Größe für Ihr Produkt wählen, damit Ihre Kunden nicht von einem übergroßen Katalog überwältigt werden oder von einem Katalog frustriert werden, der zu klein ist, um sie die Bilder und Informationen über die Produkte, die sie in Betracht ziehen, klar sehen zu lassen.

Entwerfen Sie ein Bestellformular. Obwohl die Erstellung des Bestellformulars etwas mühsam sein kann, denken Sie daran, dass ein Kunde auf den Kauf dieser einzigartigen Lampe verzichten kann, weil das Formular zu verwirrend ist. Das Einschließen einer Kundendienstnummer gibt Kunden die Möglichkeit, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, wenn sie stecken bleiben. Ein perforiertes Formular, das adressiert ist, erleichtert auch dem Kunden den Versand der Bestellung erheblich. Vergessen Sie nicht die Notwendigkeiten wie eine Mengenoption und die Optionen für Liefer- und Rechnungsadresse. Wenn Ihre Kunden das Produkt auch online bestellen können, lassen Sie sie wissen, dass dies eine Option ist.

Sammeln Sie Ihre Inhalte. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Zutaten an Ort und Stelle haben, bevor Sie mit der Planung beginnen. Der Inhalt, den Sie benötigen, bevor Sie den Katalog erstellen, umfasst Bilder der Produkte, eine Liste von Produkten und Produktmerkmalen und eine Liste anderer Inhalte, die geschrieben werden müssen, wie Informationen über das Unternehmen, Kundenstimmen und alle anderen Informationen, die Ihren Kunden helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Organisieren Sie Ihre Inhalte. Sie müssen planen, welche Inhalte auf jeder Seite angezeigt werden. Achten Sie darauf, dass Sie ähnliche Produkte zusammenstellen. Zusätzlich sollten Sie auch Produkte, die zusammenpassen, nebeneinander platzieren. Zum Beispiel, wenn Sie gehobene Herrenschuhe verkaufen, können Sie Schuhlöffel, die die Schuhe für lange Zeit intakt halten, auf der gleichen Seite platzieren, denn Kunden, die schöne Schuhe in Betracht ziehen, können auch danach suchen. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, den Kunden etwas zu zeigen, von dem sie nicht einmal wussten, dass sie es brauchen.

Schreiben Sie den zusätzlichen Inhalt. Wenn Sie Texte schreiben, sollten Sie kurze, leicht lesbare Sätze und Absätze verwenden, die eine zu hohe Fachsprache vermeiden. Jeder Abschnitt Ihres Katalogs sollte eine Titel- oder Einführungsseite haben, die eine Person zeigt, die eines der Produkte in diesem Abschnitt verwendet, zusammen mit einem kurzen Artikel über die Vorteile der gesamten Produktkategorie. Ihr Inhalt kann auch eine kurze Geschichte des Unternehmens beinhalten, damit sich Ihre Leser mit Ihren Produkten wohler fühlen.

About the author

By admin

Category