Wie man ein kleines Kind anschnallt

W

Wenn es darum geht, Ihr Kind sicher zu halten, während es in einem Auto unterwegs ist, ist nichts wichtiger, als es sicher zu befestigen. Jeder Staat hat seine eigene Meinung darüber, wann ein Kind in einem Kindersitz sitzen muss und wann es erlaubt ist, ein Kind mit einem normalen Sicherheitsgurt anzulegen. Die Anforderungen können Alter, Größe und Gewicht umfassen. Achten Sie darauf, die Vorschriften Ihres Landes zu befolgen, um sicherzustellen, dass Sie kein Ticket dafür erhalten, dass Ihr Kind nicht richtig geschnallt wird.

Klicken Sie auf die Schnallen zwischen den Beinen Ihres Kindes.

Bringen Sie die Schultergurte um jeden Arm und schließen Sie den Brustclip. Stellen Sie den Brustclip so ein, dass er mit den Achseln Ihres Kindes übereinstimmt.

Montieren Sie den Autositz in den Rücksitz Ihres Autos, wenn Sie zwei Sitzreihen haben. Wenn möglich, legen Sie den Autositz in die Mitte des Rücksitzes, der Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls schützt.

Überprüfen Sie, ob sich die Schultergurte direkt unter den Schultern Ihres Kindes befinden. Wenn sie zu weit unten liegen, nehmen Sie Ihr Kind aus dem Sitz und stellen Sie die Position der Schultergurte ein. Im Handbuch des Autositzes finden Sie spezifische Schritte, die im Detail beschreiben, wie dies zu tun ist.

Lassen Sie den Sitz von einem Fachmann überprüfen. Wenn Sie sich Gedanken darüber machen, ob Sie den Autositz richtig eingebaut haben, ist der nächste Schritt, ihn einem Fachmann zur Inspektion zu übergeben. Diese Inspektionen sind in der Regel kostenlos.

Lesen Sie das Handbuch, das mit dem Autositz geliefert wurde, sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass Sie verstehen, wie Sie den Autositz für Ihr Automodell installieren. Lesen Sie auch die Anforderungen an Alter, Gewicht und Größe des Autositzes, um sicherzustellen, dass Ihr Kind in die Parameter des Autositzes passt.

Knie auf den Sitz und ziehe den Sicherheitsgurt und die LATCH-Bänder an. Sie können auch versuchen, etwas Schweres, wie z.B. Handgewichte, zu verwenden, um den Sitz zu belasten. Sie können auch Hilfe von einem Freund oder Ehepartner erhalten, während Sie die Befestigungselemente anpassen. Indem Sie Gewicht auf den Sitz legen, wiegen Sie den Sitz nach unten, so dass Sie eine engere Passform für den Autositz erhalten, damit er sicherer ist.

Messen Sie die Spannung der Gurte an Ihrem Kind. Wenn Sie mehr als 2 Finger zwischen die Gurte und Ihr Kind stecken können, ziehen Sie die Gurte fest.

Platzieren Sie das Kind so auf dem Sitz, dass es aufrecht mit dem Rücken an der Rückseite des Autositzes sitzt.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.