Wie man Cafe Con Leche macht

W

p>Café con leche ist ein warmes Kaffeegetränk aus Espressokaffee und warmer Milch. Du kannst es ungesüßt servieren oder es so süß machen, wie du willst. Die Zubereitung dieses köstlichen Kaffeegetränks ist einfacher, als Sie vielleicht denken, also probieren Sie es aus für eine ausgefallenere Version Ihrer üblichen Tasse Kaffee.

Nutzen Sie eine Zuckeralternative. Wenn Sie keinen echten Zucker hinzufügen wollen, aber Ihr Café con leche ein wenig auf der süßen Seite mag, dann können Sie auch eine Zuckeralternative wie Stevia oder Equal. verwenden.

Entfernen Sie die Milch von der Hitze. Nachdem die Milch warm ist, nehmen Sie sie aus der Hitze und geben Sie den Kaffee in die Kanne. Kaffee und Milch miteinander verrühren, um eine gute Kombination zu gewährleisten. Lassen Sie das Café con leche im Topf, damit Sie Ihren Süßstoff hinzufügen können.

Wärme, bis der Kaffee zum Kochen kommt. Die Hitze auf mittelhoch stellen und Kaffee und Wasser bis zum Kochen erwärmen. Dann die Hitze herunterdrehen und etwa fünf Minuten köcheln lassen.

Wenden Sie die Hitze auf Medium. Beginnen Sie, die Milch auf Medium zu erhitzen, bis sie zu einem niedrigen Siedepunkt kommt, und reduzieren Sie sie dann auf niedrig und lassen Sie sie für ein oder zwei Minuten köcheln. Rühren Sie die Milch gelegentlich um, damit sie keine Haut bildet.

Fügen Sie etwas gesüßte Milchprodukte hinzu. Eine einfache Möglichkeit, Ihr Café con leche zu versüßen, besteht darin, etwa ½ Tasse ungesüßte Milchprodukte einzugießen. Das wird Ihr Café con leche versüßen und ihm einen reicheren Geschmack verleihen. Sie können sogar eine gesüßte Kaffeesahne wählen, die aromatisiert ist, wie Haselnuss, Vanille oder Schokolade.

Gießen Sie zwei Tassen Milch in einen mittelgroßen Topf.Sie können jede Art von Milch verwenden, die Sie mögen. Wählen Sie Vollmilch für ein leckeres Café con leche, oder wählen Sie Magermilch für eine leichtere Version. Oder, wenn Sie kein Fan von Milchprodukten sind, dann entscheiden Sie sich für eine Milchalternative, wie Kokosmilch, Sojamilch oder Mandelmilch.

Der Kaffee wird in etwa fünf Minuten gebrauchsfertig sein. Wenn der Kaffee fertig ist, nehmen Sie ihn vom Herd und gießen Sie ihn durch ein feines Sieb oder ein Käsetuch, um das Kaffeesatzgemisch abzuseihen.

Kaffee hinzufügen. Füge 2/3 einer Tasse Kaffee in die Kanne oder füge 1/3 einer Tasse hinzu, wenn du gerade genug für zwei Personen machst. Sie können jede Art von Kaffee verwenden, die Sie mögen, aber ein Espresso-Röstkaffee funktioniert am besten. Wenn Sie den Kaffee in das Wasser gießen, rühren Sie ihn so um, dass er Kaffee und Wasser kombiniert.

Gießen Sie Wasser in einen Topf. Sie benötigen zwei Tassen Wasser, um genügend Café con leche für vier Portionen herzustellen. Wenn du nur genug für zwei Personen machen willst, dann kannst du diese Menge halbieren und einfach eine Tasse Wasser in den Topf geben.

Gießen Sie etwas Zucker ein. Zucker hinzufügen ist eine weitere Option. Sie können so viel Zucker hinzufügen, wie Sie möchten, um Ihren Kaffee zu versüßen. Wenn Sie Ihr Café auf diese Weise süßen, können Sie die Süße Ihrem Geschmack anpassen und dem Rezept kein Fett mehr hinzufügen.

About the author

Add comment

By admin

Category