So zeichnen Sie Ihre imaginären Kriegerkatzen Welt

S

Schaffe einen Ort für die Clanversammlungen. Versammlungen sind, wenn die vier Clans in einem bestimmten Gebiet in Frieden zusammenkommen und die Nachrichten ihrer Clans teilen. Es gibt einen Waffenstillstand bei der Versammlung, damit sich die Clans nicht gegenseitig angreifen. Ein Beispiel ist Fourtrees aus der Warrior Cats Serie, einer Lichtung, die von vier großen Eichen umgeben ist. Ein riesiger Felsen befindet sich in der Mitte der Lichtung, auf dem die Führer der vier Clans stehen und ihre Nachrichten von dort weitergeben können. Mache auch für den Versammlungsort etwas aus der Natur. Ein Beispiel ist ein Ort in der Nähe eines Hanges, an dem die Anführer ihre Nachrichten aus dem obersten Teil des Hanges teilen können, während die Krieger der Clans vom unteren Teil des Hanges aus zuhören.

Erstelle Geschichten mit deinen neuen Clans. Während die Bücher, die du erschaffst, weitergehen, neue Katzen zeichnen, Prophezeiungen schaffen und mehr tun! Mache ein Protokoll über die Dinge, die in den Clans vor sich gehen! Lass Freunde das Territorium ihres eigenen Clans errichten und lass deine Clans kämpfen! Die Möglichkeiten sind endlos!

Erforschen Sie die Krieger-Serie. Zu Beginn eines jeden Kriegerkatzenbuchs befindet sich eine Karte des Territoriums der vier Clans und der Zugehörigkeiten, die die vier Clans’ Katzen zeigt. Du kannst die Karte als Führer benutzen und die Katzen in den Clans auch. Es gibt auch Beschreibungen der Lager der Clans während der gesamten Buchreihe, die Sie verwenden können, um sich vorzustellen, wie Sie Ihre eigene Kriegerkatzenwelt zeichnen werden.

Zeichne heraus, wo die Clans wohnen werden und mache Namen für diese Clans. Stelle sicher, dass die Clan-Namen von der Natur stammen. Es sollten mindestens vier in jedem Bereich sein, den du machst. Basierend auf den Namen der Clans und ihren Katzen, lassen Sie sie in Gebieten leben, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Ein Beispiel dafür ist StoneClan, ein Clan von Katzen, die an das Leben in felsigen, offenen Gebieten angepasst sind.

Erstelle Katzen für jeden Clan. Die Katzen können sich auf den Namen des Clans beziehen. Ein Beispiel ist ShadowClan aus der Serie der Kriegerkatze. Die Katzen von ShadowClan sind stolz und kampfhungrig, wie ihr Name schon sagt. Du kannst deine Clans so machen, wenn du willst. Zeichne sie heraus, während du ihre Namen erstellst. Jeder Clan sollte einen Anführer, einen Stellvertreter (stellvertretender Kommandant), eine Medizinkatze, Krieger, Lehrlinge, Älteste, Damen (sie pflegt oder erwartet Kits) und Kits haben.

Schaffen Sie einen Ort, an dem Medizin-Katzen und Führungskräfte aus dem Clan mit StarClan sprechen können. StarClan ist der Clan der Vorfahren der Krieger. Katzen aus allen Clans sind dabei. Medizin-Katzen und Führungskräfte sprechen mit StarClan über einen heiligen Ort. Ein Beispiel für die echte Warrior Cats-Serie ist der Mondstein, ein großes Stück Quarz, das im Mondlicht hell leuchtet. Es ist in einer Höhle versteckt, in der die Führer der Clans und die Medizin-Katzen ihre Nasen berühren, damit StarClan ihnen Schlaf schicken kann und sie mit StarClan in ihren Träumen sprechen können. Was auch immer du dir ausdenkst, es könnte ein Mondbaum, ein Mondfall (ein Wasserfall), eine Mondhöhle, etc. sein. Sie muss jedoch naturfern sein.

Füge Flüsse, Teiche oder andere Wasserquellen in jedem Clangebiet hinzu. Es kann jedoch keine Ozeane oder Meere geben, da diese zu groß sind. Wenn sich das Gebiet Ihrer Katze in der Nähe eines Sees befindet, können Sie einen Fluss anlegen, der sich vom See aus verbindet. Wenn dein Clan wasserbasiert ist, wie RiverClan aus der Serie, sollte die Wasserquelle der wichtigste Teil des Clangebietes sein. Wenn nicht, sollte der Clan nur eine Wasserquelle haben, damit die Katzen des Clan daraus trinken können.

Zeichne eine Karte des ersten Bereichs. Denken Sie sorgfältig darüber nach, denn Ihre Katzen brauchen eine Art Schutzraum und eine Wasserquelle sowie ein gutes Jagdgebiet. Es kann ein zweibeiniger Ort sein, an dem Kriegerkatzen lauern, wie BloodClan. Es kann ein Wald, ein Berg oder eine andere Natur sein, in der eine Katze überleben könnte.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.