Wie man mit Altersproblemen bei einem Vorstellungsgespräch umgeht

W

Theoretisch sollte Altersdiskriminierung nicht in ein Vorstellungsgespräch einfließen: Wenn ein Unternehmen professionell und gesetzestreu ist, sollte es sich bei dem Gespräch nur um Ihre Qualifikationen handeln. Leider kommt es jedoch manchmal zu Altersdiskriminierung. Ob Sie als zu alt oder zu jung wahrgenommen werden, es gibt Möglichkeiten, altersbedingte Hindernisse zu überwinden. Beginnen Sie mit Schritt 1, um mehr zu erfahren.

Berücksichtigen Sie die Möglichkeiten, wie ein jüngeres Alter Ihre Kandidatur beeinflussen kann. Wenn Sie jünger sind als die imaginäre Altersgruppe, könnte ein Arbeitgeber daran zweifeln, dass Sie über ausreichende Fähigkeiten, Kenntnisse und Reife verfügen. Darüber hinaus kann ein Arbeitgeber befürchten, dass Sie nicht in der Lage sein werden, den für eine Aufsichtsfunktion erforderlichen Respekt und die erforderliche Autorität zu erlangen.

Zeigen Sie Interviewern, dass Sie auf dem neuesten Stand sind, wenn Sie auf der älteren Seite sind. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass die Arbeitgeber Sie für zu alt halten, nutzen Sie die Interviewerfahrung, um zu zeigen, dass Sie in Ihrem Bereich auf dem neuesten Stand sind. Heben Sie Ihre technologischen Fähigkeiten hervor, falls relevant. Zeigen Sie, dass Sie geistig und körperlich in der Lage sind, den Job erfolgreich zu erledigen, und geben Sie Beispiele für aktuelle Erfahrungen, die für den jeweiligen Job relevant sind. Diese Taktiken werden dem Interviewer helfen, Sie als einen Gewinn für das Unternehmen zu sehen.

Arbeite daran, deine Reife zu beweisen, wenn du auf der jungen Seite bist. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass die Arbeitgeber Sie für zu jung halten, nutzen Sie die Interviewerfahrung, um Ihre Reife, Professionalität, Ihr Vertrauen und Ihre Höflichkeit zu zeigen. Konzentriere dich auf deine Erfahrung und betone deine bisherigen Erfolge. Wenn Sie für eine Aufsichtsfunktion interviewen, geben Sie Beispiele für Ihre Fähigkeit, zu führen und sich den Respekt anderer zu verdienen. Diese Taktiken werden dem Interviewer helfen, Sie als bereit zu sehen, den Job zu erledigen.

Identifizieren Sie Fragen, die sich auf Ihr Alter beziehen. Verstehen Sie, dass Arbeitgeber Sie vielleicht nicht direkt nach Ihrem Alter fragen, aber sie können andere Fragen stellen, die darauf abzielen, Ihr Alter zu schätzen. Dies erschwert die Identifizierung potenziell illegaler Diskriminierungen. Einige dieser Fragen können sein:

Ziel ist es, Ihre Qualifikationen mit konkreten Beispielen zu stärken. Egal welche Fragen Ihr Gesprächspartner Ihnen stellt, denken Sie daran, zu Ihren Qualifikationen zurückzukehren, indem Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Fähigkeit, in dem jeweiligen Job erfolgreich zu sein, betonen. Die Bereitstellung konkreter Beispiele, die diese Qualifikationen veranschaulichen, kann Ihnen helfen, mögliche Altersdiskriminierungen zu überwinden. Erklären Sie zum Beispiel, dass Sie die Effizienz durch die Entwicklung eines innovativen Prozesses steigern konnten.

Kennen Sie Ihre Rechte. Das Altersdiskriminierungsgesetz von 1967 (ADEA), das von der Equal Employment Opportunity Commission (EEOC) umgesetzt wird, schützt alle Bewerber, Kandidaten und Mitarbeiter über 40 Jahre vor Diskriminierung aufgrund ihres Alters. Dieser Schutz erstreckt sich auf Einstellungen, Vergütungen, Beförderungen, Kündigungen sowie die Bedingungen und Privilegien des Arbeitsverhältnisses. Menschen unter 40 Jahren sind jedoch nicht geschützt, und es gibt auch andere Ausnahmen – wenn das Alter als gutgläubiger Berufsabschluss (BFOQ) angesehen wird, können Arbeitgeber damit Entscheidungen treffen. Wenn ein Fernsehproduzent zum Beispiel eine Rolle für einen Teenager spielen will, kann er oder sie jeden rechtlich diskriminieren, der zu alt ist, um die Rolle zu spielen.

Erkennen Sie die Möglichkeiten, wie ein höheres Alter Ihre Kandidatur beeinflussen kann. Wenn Sie älter sind als die imaginäre ideale Altersgruppe für einen bestimmten Job, könnte ein Arbeitgeber denken, dass Ihnen die neuesten Fähigkeiten oder technologischen Fähigkeiten fehlen. Darüber hinaus werden Sie möglicherweise als weniger innovativ wahrgenommen. Der Arbeitgeber kann auch Bedenken in Bezug auf Gesundheitsprobleme oder Ihren Ruhestand haben.

Beantworten Sie altersbedingte Fragen professionell und zuvorkommend. Ob die Frage, die Ihnen gestellt wird, illegal ist oder nicht, Sie sollten nicht unhöflich antworten. Die beste Option ist im Allgemeinen, die Problematik der Frage zu erkennen, sie abzulenken und die Aufmerksamkeit des Interviewers auf eine entsprechende Qualifikation zu lenken.

Verstehen Sie, warum ein Arbeitgeber aufgrund des Alters diskriminieren könnte. Wenn Arbeitgeber Stellenangebote haben, haben sie oft bestimmte Arten von idealen Kandidaten im Sinn. Meistens geht es ihnen darum, Kandidaten mit den entsprechenden Erfahrungen und Fähigkeiten (ggf. auch körperlichen Fähigkeiten) zu finden. Manchmal entwickeln die Arbeitgeber parallel zu diesen Qualifikationen eine “Vision” von idealen Kandidaten, die in eine bestimmte Altersgruppe fallen. So kann beispielsweise ein neues innovatives Technologieunternehmen nach neuen Ingenieuren suchen und sich vorstellen, dass die meisten ihrer besten Kandidaten zwischen 22 und 32 Jahre alt sein werden. Wenn Sie außerhalb dieser Altersgruppe liegen, kann das Unternehmen Bedenken bezüglich Ihrer Kandidatur haben.

Wissen Sie, wann Sie sich weigern können zu antworten. Fragen, die nach den Gesetzen, die die Beschäftigung regeln, illegal (oder nicht empfohlen) sind, müssen nicht beantwortet werden. Leider müssen Sie Ihr Recht, nicht zu antworten, gegen Ihren Wunsch abwägen, als kooperativer, attraktiver Bewerber wahrgenommen zu werden. Allerdings können Sie sich absolut weigern zu antworten:

Beantworten Sie Fragen wahrheitsgemäß. Unabhängig davon, ob eine Ihnen gestellte Frage legal oder illegal ist, sollten Sie nicht lügen. Die Beantwortung der Frage ist in Ordnung, ebenso wie die Ablehnung der Beantwortung einer illegalen Frage, aber Lügen ist nie angemessen. Denke daran, dass alle Lügen, die du erzählst, trotzdem entdeckt werden könnten.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.