Wie man Avocados einfriert

W

p>Leftover Avocado muss nicht kompostiert werden; wenn Sie eine große Menge Avocado haben, frieren Sie sie ein. Vor allem, da Avocados zu verderben scheinen, wenn man sich umdreht, ist es ein Lebensretter (und Geldsparer), sie richtig einzufrieren.

Wasche die Avocados, die du einfrieren wirst.

Püriere die Avocados. Richten Sie Ihre Küchenmaschine ein. Füge die Avocado hinzu und für je zwei Avocados einen Esslöffel Zitronen- oder Limettensaft. Pürieren.

Die pürierten Avocados in einen luftdichten Behälter geben. Lassen Sie einen kleinen Abstand zwischen dem Püree und dem Deckel.

Wähle sehr reife Avocados.

Legen Sie jede Hälfte in den Gefrierschrank.

Verwenden. Nach dem Einfrieren eignet sich die pürierte Avocado hervorragend für Dips, Guacamole, Suppen, Salate, Sandwich- oder Wrap-Aufstriche und zum Glasieren von Mischungen mit Avocado.

Zum Auftauen bei Raumtemperatur etwa eine Stunde lang oder in der Mikrowelle auftauen oder knapp eine Minute lang niedrig halten. Das resultierende Fruchtfleisch eignet sich gut für Guacamole, Schokoladenpudding, Kuchenteig usw.

Jede Avocado schälen. Zum Schälen die Avocado um den Samen herum halbieren. Drehen Sie jede Hälfte, um sie zu öffnen. Mit einem Teelöffel den Samen herausheben.

Wenn sie eingefroren sind, legen Sie jede gefrorene Hälfte in einen wiederverschließbaren Beutel. Beschriften und datieren Sie die Tasche.

Etikett und Datum. Die Avocado kann bis zu 5-6 Monate eingefroren gehalten werden.

Eine reife Avocado halbieren. Wickeln Sie es in Folie oder Lebensmittelverpackung ein.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.