Wie man eine Taschennetzspinne identifiziert

W

p>Purse Web Spinnen (Atypidae) sind so genannt, weil das Weibchen einen seidenen Schlauch webt, in dem es lebt, um seine Beute einzufangen. Die ungewöhnlich großen und starken Reißzähne einer Taschennetzspinne können leicht den Seidenschlauch aufspießen, um Insekten zu töten, die auf die Seidenhülle geraten sind.

Wissen Sie, was eine Taschennetzspinne ist. Hier sind einige wichtige Merkmale.

Achten Sie auf die Beine, die sich ausbreiten. Der lateinische Name dieser Art, Atypidae, bezeichnet das atypische Aussehen der Spinne – von oben betrachtet, wirkt die Spinne etwas asymmetrisch.

Wenn Sie gebissen werden, waschen Sie die Stelle einfach mit Wasser und Seife.

Achten Sie auf einen glänzenden, schwarzen Körper ohne sichtbare Spuren.

Achten Sie auf die Chelicerae, sie werden überdimensioniert sein.

Versuchen Sie zu sehen, ob Sie das Rohr identifizieren können, das sich leicht über den Boden erstreckt. Es ist mit Schmutz, Sand oder anderen Ablagerungen getarnt.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.