Wie Sie Ihren Alkoholkonsum vor Ihren Eltern verstecken können, wenn Sie im College sind.

W

Hast du strenge Eltern, die denken, dass du perfekt bist? Hast du Angst, dass sie dich schwer bestrafen werden, wenn sie herausfinden, dass du im College trinkst? Es ist gegen das Gesetz, Minderjährige zu trinken, und wenn man Minderjährige trinkt und erwischt wird, kann man schwerwiegende Folgen erleiden. Es ist jedoch nicht gegen das Gesetz, zu trinken, wenn man volljährig ist, um zu trinken und am College. Wenn du im gesetzlichen Trinkalter bist, aber nicht willst, dass deine Eltern von deinen Trinkgewohnheiten wissen, während du im College bist, kannst du Schritte unternehmen, um es vor ihnen zu verstecken.

Umgeben Sie sich mit guten, stabilen Freunden. Eltern beurteilen ihre Kinder oft nach dem Unternehmen, das sie führen. Umgeben Sie sich mit guten, seriösen Freunden, die Ihren Eltern Verantwortung und Ehrlichkeit entgegenbringen. Dies wird dir helfen, ein gutes Image zu bewahren und deinen Eltern zu zeigen, dass du von positiven Einflüssen umgeben bist.

Konzentrieren Sie sich auf gute Leistungen in der Zwischen- und Abschlussprüfung. Obwohl Sie gerne trinken und feiern, sollten Sie versuchen, in der Zwischen- und Abschlussprüfung nachzulassen. Es kann möglich sein, ohne zu viele Kurse zu besuchen, aber wenn Sie Ihre Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen nicht bestehen, kann dies zu einer schlechten Note in Ihren Klassen führen. Dieses könnte deine Eltern dann alarmieren, dass etwas mit dir los ist und dass du möglicherweise zu viel Zeit damit verbringst, herauszuhängen und zu feiern.

Sprich mit deinen Eltern, wenn du denkst, dass dein Trinken außer Kontrolle gerät. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Trinkgewohnheiten nicht mehr unter Ihrer Kontrolle stehen, können Sie Ihre Eltern um Hilfe bitten. Obwohl Sie vor den Auswirkungen Angst haben können, kann es der notwendige erste Schritt sein, ehrlich über Ihr Trinken an Ihre Eltern zu sein.

Vermeide es, in der Nähe deiner Eltern zu trinken. Obwohl dies offensichtlich erscheinen mag, kann es verlockend sein, einen Drink zu bekommen, wenn deine Eltern nicht hinschauen oder in einem anderen Zimmer sind. Aber um dein gutes Image zu erhalten, solltest du überhaupt nicht vor deinen Eltern oder um deine Eltern herum trinken. Das Letzte, was du willst, ist, dass deine Eltern dich betrunken sehen.

Gehen Sie beim Trinken in die richtige Richtung und seien Sie verantwortungsbewusst. Zählen Sie, wie viele Getränke Sie die ganze Nacht über trinken und erkennen Sie Ihre Grenzen. Das können drei Bier, vier Gläser Wein oder sogar ein Bier sein. Sobald du anfängst, dich zu fühlen, als hättest du zu viel getrunken, halte dich zurück oder frage Freunde um dich herum, um sicherzustellen, dass du aufhörst zu trinken. Wenn du zu viel trinkst, könntest du am Ende irrationale Dinge tun, die dich oder andere in Gefahr bringen könnten. Es könnte auch Konsequenzen geben, die einen Anruf bei deinen Eltern erfordern würden, um ihnen mitzuteilen, dass du unverantwortlich trinkst.

Präsentieren Sie Ihren Eltern am Ende des Semesters Ihr hohes GPA. Wenn Sie zu einem Besuch mit guten Noten nach Hause kommen, werden Ihre Eltern sicherlich beeindruckt sein und den Verdacht auf Ihr Trinken unterdrücken. Sie können auch eine Kopie Ihrer Noten und Ihres Notendurchschnitts per E-Mail oder Post an Ihre Eltern senden, als Beweis dafür, dass Sie sich an der Spitze Ihres Studiums befinden.

Gesund essen. Achten Sie auf eine gesunde Ernährung, damit Sie trainieren und körperlich fit bleiben können. Gut zu essen stellt sicher, dass Sie Ihre Gesundheit erhalten und sich schneller von Ihren Kater erholen, wodurch Ihre Eltern daran gehindert werden, ein verräterisches Zeichen von zu viel Alkohol in der Nacht zuvor zu bemerken.

Ruf deine Eltern an, wenn du nüchtern bist. Wenn Sie zur Hochschule weit von Ihrer Heimatstadt gehen und wöchentliche Anrufe mit Ihren Eltern haben, planen Sie Ihre Anrufe, damit Sie mit ihnen sprechen, wenn Sie nüchtern sind und sich energetisiert fühlen. So wird sichergestellt, dass du während des Gesprächs normal und verantwortungsbewusst klingst und deine Eltern nicht misstrauisch werden.

Nehmen Sie sich Zeit für das Studium und die Erledigung Ihrer Aufgaben. Um Ihre schlechten Gewohnheiten im College zu verbergen, ist es wichtig, dass Sie eine hohe akademische Leistung erbringen. Achten Sie darauf, dass Sie genügend Zeit für das Studium und die Erledigung Ihrer Aufgaben aufwenden. Häufig, wenn du gut akademisch machst, werden deine Eltern weniger misstrauisch sein, dass du trinkst oder leichtsinnige Dinge tust, während du im College bist.

Achten Sie darauf, dass Ihr Alkoholkonsum Sie oder andere nicht gefährdet. Während das Trinken mit Freunden am Wochenende Spaß machen kann, kann Alkoholkonsum schnell zu einem ernsthaften Problem werden, wenn er außer Kontrolle gerät. Eines der Anzeichen für Alkoholmissbrauch ist das Verstecken des Trinkens vor Angehörigen, einschließlich Familie und Freunden, da Sie sich bewusst sind, dass Sie Ihr Trinken nicht mehr kontrollieren können. Du kannst dich schuldig fühlen oder dich für dein Trinken schämen und über das Trinken lügen oder es versteckt halten, um zu verhindern, dass es verurteilt oder befragt wird. Wenn Sie Ihren Alkoholkonsum vor Ihren Eltern verstecken, weil Sie vermuten, dass Sie ein Alkoholproblem haben könnten, sollten Sie sofort Hilfe suchen.

Bleiben Sie fit. Vermeiden Sie es, den Verdacht auf Ihren Trinklebensstil zu schüren, indem Sie einen guten Körperbau aufrechterhalten. Dies könnte bedeuten, dass man einen Sport auf dem College ausüben, drei- bis viermal pro Woche laufen oder wöchentlich Fitnesskurse besuchen sollte. Fit zu bleiben wird dir auch helfen, jede Gewichtszunahme durch dein Trinken zu verbrennen und dir ein gesundes, jugendliches Aussehen zu geben, das du deinen Eltern präsentieren kannst.

Befolge die Regeln deiner Eltern, wenn sie dich am College besuchen. Wenn du weißt, dass deine Eltern zu einem Besuch in deinem Wohnheim kommen, räume das Zimmer auf und beachte die Regeln deiner Eltern. Dies könnten grundlegende Etikettregeln wie keine Ellbogen auf dem Tisch oder ernstere Regeln wie kein Trinken, Rauchen oder Fluchen am Tisch sein. Befolge die Regeln deiner Eltern so weit wie möglich, um ihren Verdacht nicht zu wecken.

Kommen Sie rechtzeitig zum Unterricht und nehmen Sie teil. Eine weitere Möglichkeit, Ihre akademischen Leistungen aufrechtzuerhalten, ist, sicherzustellen, dass Sie alle Ihre Kurse besuchen und pünktlich sind. Zeigen Sie dem Professor, dass Sie engagiert sind und nicht nur die ganze Zeit trinken, indem Sie auch am Unterricht teilnehmen. Erhebe deine Hand und beteilige dich an der Diskussion im Unterricht.

About the author

By admin

Category