Wie man Teebaumöl für Warzen verwendet

W

p>Wenn du Warzen irgendwo auf deinem Körper hast, bist du wahrscheinlich begierig darauf, dass sie verschwinden. Durch das humane Papillomavirus (HPV) können Warzen ansteckend und unansehnlich sein. Glücklicherweise gibt es einige wissenschaftliche Beweise dafür, dass Sie Teebaumöl zu Hause verwenden können, um Ihre Warzen zu behandeln. Durch die regelmäßige Verwendung von Teebaumöl können Sie in der Lage sein, Warzen an Ihrem Körper zu reduzieren oder zu beseitigen.

Verwenden Sie einen sauberen Wattestäbchen, um einen Tropfen Teebaumöl auf die Warze aufzutragen. Verwenden Sie reines, unverdünntes Teebaumöl.

Tragen Sie die Öl/Alkohol-Mischung mit einem sauberen Wattestäbchen auf die Warze auf. Verwenden Sie genug von der Mischung, dass die gesamte Warze mit dem Öl und der Aloe überzogen ist. Tragen Sie die Mischung nachts auf, wenn Sie Angst haben, in der Öffentlichkeit mit Öl im Gesicht zu gehen.

Legen Sie einen Verband über die Warze. Ein Verband hilft, das Teebaumöl vor dem Abreiben zu bewahren, während Sie schlafen oder Ihren Tag verbringen.

Mische 5 Tropfen Teebaumöl mit 1 Esslöffel (14,8 ml) eines Trägeröls. Gängige Trägeröle, die Sie verwenden können, sind Mandelöl, Kokosöl und Olivenöl. Mische die beiden Öle gründlich miteinander.

Wiederholen Sie den Vorgang einmal täglich. Es könnte 12 Tage oder mehr dauern, bis die Warze verschwunden ist. Wenn Sie nach 12 Tagen keine Ergebnisse sehen, müssen Sie möglicherweise ein Warzenentfernungsprodukt aus Ihrer örtlichen Apotheke ausprobieren oder einen Arzt aufsuchen, um die Warze professionell entfernen zu lassen.

Legen Sie einen Verband über die Warze, um das Teebaumöl an seinem Platz zu halten. Entfernen Sie den Verband, wenn Sie morgens aufwachen, und spülen Sie die restliche Ölmischung auf Ihrem Gesicht ab.

Wiederholen Sie den Vorgang zweimal täglich. Das Teebaumöl einmal vor dem Schlafengehen und einmal am Morgen auftragen. Sie können anfangen, eine Verkleinerung in der Größe der Warze nach drei Tagen zu sehen, oder es könnte fast zwei Wochen dauern, um irgendeinen Unterschied zu sehen.

Waschen Sie die Warze und die umgebende Haut mit Seife und warmem Wasser. Tupfen Sie die Stelle mit einem Handtuch trocken.

Mische zu gleichen Teilen Teebaumöl und Aloe Vera Gel. Sie können abgefülltes Aloe Vera Gel in Ihrer Apotheke finden. Jede Art von Aloe Vera Gel wird funktionieren. Die Mischung gründlich umrühren.

Wiederholen Sie den Vorgang täglich, bis die Warze verschwunden ist. Dies kann 12 Tage oder länger dauern. Wenn nach 12 Tagen die Warze nicht in der Größe verringert hat, suchen Sie nach einem Warzenentfernungsprodukt in Ihrer lokalen Drogerie oder besuchen Sie einen Arzt, um die Warze entfernen zu lassen.

Tragen Sie die Ölmischung vor dem Schlafengehen auf die Warze auf Ihrer Kopfhaut auf. Verwenden Sie Ihre Finger oder einen Wattestäbchen, um die Ölmischung auf die Warze zu bringen.

Die Ölmischung einige Minuten lang in die Warze einmassieren. Stellen Sie sicher, dass die gesamte Warze mit der Mischung bedeckt ist.

Lassen Sie die Ölmischung über Nacht auf Ihrer Kopfhaut. Tragen Sie eine Schlafmütze, damit die Öle nicht auf Ihrem Kissen abreiben, während Sie schlafen. Spülen Sie das restliche Öl in der Dusche ab, wenn Sie aufwachen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.