Wie man sich vor einem Mörder verstecken kann

W

p>Während es unwahrscheinlich ist, dass du dich jemals vor einem Mörder verstecken musst, ist es hilfreich zu wissen, was für den Fall zu tun ist. Ob zu Hause oder in der Öffentlichkeit, das Wissen, wie man ein gutes Versteck findet, kann helfen, das Leben zu retten. Die Planung im Voraus kann Ihr Zuhause noch sicherer machen, wenn ein Mörder jemals einbricht.

Gehen Sie auf Nummer sicher. Wenn du dich entscheidest zu laufen, ist es wichtig, einen Ort anzufahren, der sicherer ist als der Ort, den du gerade verlassen hast, nur für den Fall, dass der Mörder dich verfolgt. Während Sie vielleicht nur rauskommen wollen, gehen Sie nicht ohne eine Art Idee, wohin Sie gehen werden.

Wähle ein Versteck, das verbarrikadiert werden kann. Um zu verhindern, dass der Mörder dich findet, verbarrikadiere den Haupteingang zu deinem Versteck so gut du kannst. Im Idealfall sollte sich an der Innenseite der Tür ein robustes Schloss befinden, und die Tür sollte sich nach außen öffnen, damit der Mörder sie nicht heruntertreten kann. Sie können auch die Tür mit zusätzlichen Hindernissen verbarrikadieren, wie z.B. schwere Möbelstücke.

Lauf, wenn du kannst. Wenn es möglich ist, aus dem Gebäude oder der unmittelbaren Umgebung, in der sich der Mörder befindet, herauszukommen, ist dies immer besser als zu verstecken. Beurteilen Sie Ihren Standort und entscheiden Sie, ob Sie in Sicherheit geraten könnten.

Installieren Sie eine Alarmanlage. Alarmsysteme können den Menschen zu Hause eine ausgezeichnete Sicherheit und Gewissheit geben. Sie können automatisch um Hilfe rufen, wenn jemand in Ihr Haus eindringt, und sie schrecken Eindringlinge oft ab.

Plane zu kämpfen, wenn du musst. In einigen Fällen bleibt dir nichts anderes übrig, als gegen den Mörder anzukämpfen. Dies ist im Allgemeinen keine gute Idee, es sei denn, Ihr Leben ist in unmittelbarer Gefahr, aber wenn es darum geht, tun Sie, was Sie tun müssen, um zu überleben.

Verstehen Sie die Notwendigkeit, sich zu verstecken. Es lohnt sich, ihre Absicht zu begründen, dir Schaden zuzufügen. Viele Menschen begegnen jeden Tag Mördern, z.B. Gefängniswärtern und Polizisten, und sie würden sich wahrscheinlich nicht anders vor ihnen verstecken als vor jemand anderem, der ihnen Schaden zufügen will.

Ruf um Hilfe. Sobald dies sicher ist, rufen Sie die Rettungsdienste um Hilfe. Wenn du ein Handy bei dir hast, kannst du dies vielleicht tun, während du dich versteckst, solange du nicht denkst, dass ein Anruf deinen Standort an den Mörder weitergibt. Bleiben Sie mit dem Operator auf dem Laufenden, bis die Polizei dort ist.

Benutze eine improvisierte Waffe. Wenn du dich entscheidest, dich zu wehren und keine traditionelle Waffe hast, suche nach gewöhnlichen Gegenständen, mit denen du den Mörder entwaffnen oder außer Gefecht setzen kannst. Eine gute Waffe sollte einfach zu bedienen sein und mit hinreichender Wahrscheinlichkeit Schaden anrichten können.

Beobachten Sie Ihren Standort. Erschweren Sie es dem Mörder, die Gegend zu sehen, in der Sie sich verstecken, indem Sie alle Lichter ausschalten und alle Fenster und Jalousien schließen. Lassen Sie den Bereich so unbesetzt wie möglich aussehen.

Bleib ruhig. Sobald du ein Versteck gefunden hast, musst du alles tun, was du kannst, um sicherzustellen, dass der Mörder dich nicht findet, was bedeutet, so ruhig wie möglich zu bleiben. Wenn du mit anderen Menschen zusammen bist, vermeide es, miteinander zu reden. Du solltest auch sicherstellen, dass dein Handy zum Schweigen gebracht wird.

Verstecken Sie sich in, hinter oder unter etwas. Wenn du ein großes Versteck in deinem verbarrikadierten Raum willst, finde ein Möbelstück oder ein ähnliches, mit dem du dich verstecken kannst. Je weniger offensichtlich das Versteck ist, desto besser.

Kooperiere, wenn du gefangen genommen wirst. Wenn der Mörder Sie findet und es nicht möglich ist, zu fliehen oder zurückzuschlagen (wenn er eine Waffe hat und Sie z.B. nur einen Baseballschläger haben), ist es wichtig zu wissen, wie man mit ihm interagiert, um Ihre Überlebenschancen zu erhöhen. Wenn das Hauptziel der Person darin besteht, Dinge zu stehlen oder ein anderes Verbrechen zu begehen, möchte sie dich vielleicht nicht wirklich töten, wenn es nicht notwendig ist.

Machen Sie Ihr Haus sicher. Während es nicht viel gibt, was Sie als Einzelperson tun können, um öffentliche Plätze sicherer zu machen, können Sie daran arbeiten, Ihr Haus für Eindringlinge undurchdringlicher zu machen. Diese Maßnahmen können helfen, die Notwendigkeit zu verhindern, sich jemals vor einem Mörder in Ihrem Haus verstecken zu müssen.

Gewinnen Sie das notwendige Wissen, um einen Mörder auf einen Blick zu identifizieren. Während dieser Artikel nützlich ist, um sich vor jemandem zu verstecken, einschließlich Hauseindringlingen, gewalttätigen Partnern, Vergewaltigern und Menschen, die Verstecken und Suchen spielen, um sich am besten vor einem Mörder zu verstecken, muss man wissen, dass die Person ein Mörder ist.

Verstecken Sie sich bei Bedarf im Sichtfeld. Wenn du nicht in der Lage bist, wegzulaufen oder einen Ort zum Verstecken zu finden, kann es eine Option sein, tot zu spielen. Das funktioniert nur, wenn der Mörder bereits viele Opfer getötet hat. Leg dich einfach zwischen die Opfer und hoffe, dass der Mörder nicht merkt, dass sie dich nicht getötet haben.

Bewahren Sie wichtige Verbrauchsmaterialien in Ihrem Sicherheitsbereich auf. Zusätzlich zur Bestimmung eines bestimmten Raumes in Ihrem Haus als Ihr Sicherheitsbereich und zur Sicherstellung der Sicherheit des Bereichs ist es auch eine gute Idee, den Bereich mit den Vorräten zu füllen, die Sie für den Fall benötigen, dass ein Mörder in Ihr Haus einbricht.

Vermeiden Sie es, sich zusammenzukauern. Wenn du dich mit anderen Leuten versteckst, verbreite so viel wie möglich in deinem Versteck. Dies erhöht die Überlebenschancen jedes Einzelnen, wenn der Mörder in dein Versteck kommt.

Bereiten Sie einen sicheren Raum in Ihrem Zuhause vor. Es ist eine gute Idee, einen ausgewiesenen Sicherheitsbereich in Ihrem Haus zu haben und sicherzustellen, dass die ganze Familie weiß, dass Sie sich hier im Notfall verstecken werden.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.