Wie man sich von problematischer Haut befreien kann

W

Und schließlich nie JEDEN Zit auswählen oder drücken, es wird den weißen Eiter verteilen und kann mehr Pickel verursachen.

Aber denk daran, du kannst nicht einfach ein paar dieser Dinge durchziehen, es ist wichtig, dass du die meisten dieser Dinge ausprobierst, einige von ihnen sind nicht notwendig, aber sie sind einen Versuch wert. Wenn nichts davon für dich funktioniert, besuche deinen Hausarzt. Sie können Sie zu einem verschriebenen Medikament empfehlen oder Sie zu einem Hautarzt bringen.

Trinken Sie acht Gläser Wasser pro Tag, da dies ein natürlicher Reiniger ist, der Ihre Haut reinigt und sie strahlender aussehen lässt.

Auch wenn Sie empfindliche Haut haben, versuchen Sie Gele anstelle einer Creme-Feuchtigkeitscreme, die Textur ist beruhigender.

Halten Sie Ihre Schminkpinsel und Schwämme sauber, waschen Sie sie mit Shampoo und lassen Sie sie an der Sonne trocknen. Bakterien können in ihnen herumhängen.

Wenn Sie viel Make-up aufwenden, investieren Sie in einen guten Make-up Entferner/Tücher.

Waschen Sie Ihren Kissenbezug wöchentlich, um zu verhindern, dass übertragene Bakterien Ihre Poren verstopfen.

Zink, ein weiteres wunderbares Mineral, das gut für Ihre Haut ist. Viele Reinigungsmittel verwenden dieses Mineral. Auch Zink-Ergänzungen werden höchstwahrscheinlich Ihren Teint verbessern.

Vermeiden Sie allergieauslösende Lebensmittel, von denen Sie wissen, dass sie Ihr Inneres reizen; höchstwahrscheinlich wird Ihre Haut auch Auswirkungen von Reizungen zeigen.

Wenn Sie empfindliche Haut haben, vermeiden Sie Produkte wie Proactive und Clearasil. Sie sind zu hart für Ihre leicht verschlimmerte Haut.

Halten Sie Ihr Zimmer ordentlich, Unordnung bringt Sie runter und Ihre Haut fühlt sich auch traurig an.

Wasche die Haare jeden zweiten Tag. Das Fett, das Ihr Haar produziert, wird sehr wahrscheinlich auf Ihr Gesicht gelangen und die Poren verstopfen, also waschen Sie es, bevor es ölig wird.

Holen Sie sich acht bis neun Stunden Schlaf an 7 Tagen in der Woche, denn das ist die Zeit für Ihre Haut, sich selbst zu reparieren.

Waschen Sie sich die Hand, nachdem Sie Tiere, die Tastatur, das Badezimmer usw. berührt haben. Bakterien können auf das Gesicht übertragen werden.

Zweimal täglich mit Feuchtigkeit versorgen. Menschen mit fettiger Haut denken, dass es unnötig ist, aber sie könnten nicht mehr falsch liegen. Wenn Sie täglich reinigen, was Sie tun sollten, muss Ihre Haut mit Ihrem Reinigungsmittel Schritt halten und natürliche Öle (Talg) nachbilden. Wenn Sie nicht befeuchten, könnte es diese Öle übermäßig produzieren und Ihre Poren verstopfen, so dass sie ölig werden. Aber Ihre Feuchtigkeitscreme sollte ölfrei sein, um zu vermeiden, dass Ihre Poren weiter verstopfen.

Ölfreie Marke ist eine gute Option, um weitere Verstopfungen der Poren zu vermeiden. Probieren Sie Mineral-Make-up.

Trainieren Sie täglich 60 Minuten.

Reinigen Sie Ihre Haut zweimal täglich, einmal morgens und abends. Dadurch werden überschüssige Öle (Talg) und Schmutz, den Ihre Haut während des Schlafes und tagsüber angesammelt hat, entfernt.

Tragen Sie nur dann Make-up, wenn es notwendig ist. Ihre Haut fühlt sich verstopft an und alles, was sich bildet, kann Ihre Poren verstopfen und Pickel verursachen. Gönnen Sie Ihrer Haut also ab und zu eine Pause.

Stressfreier arbeiten, Meditation ausprobieren oder sogar eine Pause vom Studium einlegen und einen Lauf machen.

Schlafen Sie auf dem Rücken, auch mit einem sauberen Kissenbezug, Bakterien können noch lauern.

Grüner Tee ist ein Wundergetränk, da er Ihren Teint verbessert und auch gut für Ihren Körper ist. Wenn Ihnen der Geschmack von grünem Tee nicht gefällt, gibt es Grüntee-Ergänzungen auf dem Markt.

Füge deiner Ernährung antioxidativ wirksame Lebensmittel wie Zitrone, Tomate, Erdbeere und Heidelbeere hinzu.

Nach dem Training ist es wichtig, dass Sie Ihr Gesicht mit Wasser reinigen oder waschen, um den Schweiß loszuwerden, der in Ihren Poren sitzen und Pickel verursachen kann.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.