Wie man einen Pfannkuchen-Mixbehälter aus einer recycelten Ketchup-Flasche herstellt

W

Setzen Sie den Trichter über den Mund der Flasche. Halten Sie ihn mit einer Hand fest und achten Sie darauf, dass er leicht auf der Flasche aufliegt.

Pfannkuchenteig durch den Trichter in die leere Ketchupflasche gießen. Von Zeit zu Zeit aufhören zu gießen und den Flaschenfüllstand überprüfen, um sicherzustellen, dass die Flasche nicht mit Teig überläuft.

Die Flasche in den Kühlschrank stellen. Unbenutzten Pfannkuchenteig immer kühlen, um die Frische zu erhalten.

Fertig gestellt.

Den Deckel wieder aufsetzen und die Flasche etikettieren. Verwenden Sie Ihren Sharpie- oder permanenten magischen Marker, um die Flasche zu etikettieren, so dass ein ahnungsloser Mitbewohner kein Ketchup braucht und stattdessen Pfannkuchenteig bekommt.

Schrubben Sie die Ketchupflasche gründlich. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem restlichen Ketchup vollständig fertig sind, und fahren Sie fort, die Flasche gut zu schrubben. Du willst nicht, dass sich noch Reste von Ketchup in der Flasche verstecken, sonst bekommst du Ketchup-Pfannkuchen!

About the author

Add comment

By admin

Category