Wie man den Preis bei der Miete einer Wohnung verhandelt

W

Wenn Sie mit der Suche nach einer Mietwohnung beginnen, werden Sie feststellen, dass die meisten beworbenen Einheiten mit einem festgelegten Mietpreis ausgestattet sind, von dem erwartet wird, dass Sie ihn bezahlen. Wenn Sie jedoch den perfekten Ort finden, der alles hat, was Sie wollen, aber etwas über dem Budget liegt, können Sie versuchen, einen niedrigeren Preis auszuhandeln, bevor Sie den Mietvertrag unterzeichnen. Die Höhe der Hebelwirkung, die Sie haben, hängt von der Zeitspanne ab, in der die Wohnung auf dem Markt war, ob Sie ein begehrenswerter Mieter mit guter Bonität und ausgezeichneten Referenzen sind und wofür ähnliche Wohnungen in der Nachbarschaft vermietet werden. Dieser Artikel lehrt Sie, wie Sie den Preis bei der Vermietung einer Wohnung verhandeln können, indem Sie im Voraus recherchieren, sich als potenzieller Mieter bewerben und während der Verhandlungen flexibel sind.

Bitten Sie einen Immobilienmakler um Hilfe. Wenn Sie Probleme mit Ihren Verhandlungen haben oder es Ihnen unangenehm ist, dies selbst zu tun, wenden Sie sich an einen Makler. Broker verbinden Käufer und Verkäufer und können Sie durch diesen Prozess führen.

Sei bereit, Zugeständnisse zu machen. Einer der Schlüssel zum erfolgreichen Verhandeln ist es, ein Geschäft anzubieten, bei dem auch die andere Person etwas gewinnt. Das Angebot, etwas aufzugeben oder entgegenzukommen, könnte Ihnen helfen, den Deal zu besiegeln. Hier sind ein paar Ideen zu beachten:

Beweisen Sie, dass Sie ein guter Mieter sind. Kommen Sie vorbereitet mit Referenzen, Lohnabrechnungen und Bankguthaben an, die betonen, dass Sie einen stabilen Arbeitsplatz und ein ausreichendes Einkommen haben, um sich diese Wohnung zu leisten.

Holen Sie sich den Deal schriftlich. Wenn Sie erfolgreich über einen reduzierten Mietpreis, Rabatte oder Annehmlichkeiten verhandeln, stellen Sie sicher, dass diese Artikel in Ihren Mietvertrag aufgenommen werden.

Beschreiben Sie Ihre positiven Eigenschaften. Hauswirte wünschen Pächter, die ehrlich, zuverlässig sind, und die gute Verwalter des Eigentums sind. Um diesen Punkt einem zukünftigen Vermieter oder Hausverwalter gegenüber zu betonen, erwähnen Sie einige Ihrer positiven Eigenschaften. Hier sind ein paar gute Fakten, die Sie hervorheben sollten, wenn sie auf Ihre Situation und Ihren Lebensstil zutreffen:

Kleidung für den Erfolg. Wenn Sie ankommen, um eine zukünftige Wohnung zu besichtigen oder mit einem Vermieter zu verhandeln, kleiden Sie sich professionell. Dies wird Ihnen zeigen, dass Sie ein verantwortungsbewusster Mieter sind, der den Ort, den Sie mieten möchten, reinigt und pflegt.

Sei nicht konfrontativ. Obgleich Ihr Adrenalin während des Verhandlungsprozesses pumpen könnte und dies eine stressige Situation sein kann, werden Sie mehr tun, um Ihrem Fall zu helfen, indem Sie respektvoll, höflich und ruhig sind, Sie könnten Ihre Verhandlungsmacht verlieren, indem Sie respektlos sind oder versuchen, jemanden zu unterstützen.

Fragen Sie nach einem niedrigeren Preis, als Sie bereit sind zu zahlen. Bei Verhandlungen ist es wichtig, zunächst einen niedrigeren Preis zu verlangen, als Sie bereit sind zu zahlen, da es möglich ist, dass der Vermieter dem Geschäft zustimmt. Wenn sie nicht für das erste Angebot zugänglich sind, ermutigt diese Taktik sie normalerweise, einen alternativen Preis zu nennen, und dann können Sie mit einem anderen Angebot kontern.

Bieten Sie an, dem Vermieter zu helfen. Ihr Vermieter kann offen für einen Mietrabatt sein, wenn Sie anbieten, rund um den Komplex oder die Einheit zu helfen.

Untersuchen Sie den aktuellen Mietmarkt. Wenn Sie sich über den aktuellen Mietmarkt in Ihrer Nähe informieren, können Sie feststellen, was einen fairen Mietpreis darstellen könnte, was wichtige Informationen während des Verhandlungsprozesses sind. Ihre Recherche gibt Ihnen auch einen besseren Hinweis darauf, ob der Vermieter oder die Hausverwaltung verhandlungsbereit ist.

Seien Sie offen für alternative Annehmlichkeiten oder Rabatte. Wenn der Vermieter nicht bereit oder nicht in der Lage ist, den Mietpreis zu senken, können Sie vielleicht noch über Annehmlichkeiten oder Rabatte verhandeln, die Ihnen Geld sparen und die Wohnung zu einer erschwinglicheren Option machen. Wenn Sie nicht bereit sind zu fragen, wissen Sie nie, welche Optionen verfügbar sind.

Besorgen Sie sich einen Mitunterzeichner oder Bürgen. Wenn Sie keine gute Kreditwürdigkeit haben, im Moment zwischen Jobs sind oder nicht genug Geld verdienen, um sich für die Miete zu qualifizieren, müssen Sie vielleicht einen Mitunterzeichner für Ihren Mietvertrag organisieren. Ein Mitunterzeichner oder Bürge ist ein Dritter, der sich verpflichtet, Miete zu zahlen, wenn Sie dazu nicht in der Lage sind.

Denken Sie daran, dass Sie Optionen haben, und scheuen Sie sich nicht, sie zu erwähnen. Wenn der Vermieter weiß, dass Sie andere Orte mit niedrigeren Mieten in Betracht ziehen, haben Sie vielleicht einen zusätzlichen Verhandlungschip.

Beginnen Sie den Prozess frühzeitig. Je früher Sie mit der Recherche beginnen, desto mehr Zeit haben Sie, um das gewünschte Geschäft zu verhandeln.

Führen Sie die Verhandlungen persönlich. Es ist zwar in Ordnung, Ihre Recherche online, telefonisch oder per E-Mail durchzuführen, aber es ist oft von Vorteil, die Mietverhandlungen persönlich zu führen.

Überlegen Sie sich das Timing sorgfältig. Vermeiden Sie es, während der Hauptsaison eine Wohnung für Ihre Region zu mieten. Vermieter und Hausverwalter sind weniger verhandlungsbereit, wenn sie glauben, dass es eine große Nachfrage nach Wohnungen und viele potenzielle Mieter gibt.

Sei bereit, wegzugehen. Wenn der Vermieter kompromisslos oder nicht bereit ist zu verhandeln, ist dies vielleicht kein Ort, an dem Sie leben wollen.

Erkundigen Sie sich nach Sonderangeboten und Rabatten, zu denen Sie berechtigt sein könnten. Viele Appartementkomplexe bieten monatliche oder saisonale Specials an. Es ist auch eine gute Idee zu fragen, ob sie Rabatte für Studenten, Pädagogen, Mitarbeiter eines bestimmten Unternehmens, Veteranen oder andere Gruppen anbieten.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.