So installieren Sie LED-Leuchten in Ihrem Fahrzeuginnenraum

S

Nachts fahren, Musik hören, kühle Lichter in Ihrem Auto. Sieht das nicht nach der perfekten Kombination aus? Dieser Artikel wird Ihnen beibringen, wie Sie LED-Leuchten in Ihrem Auto, LKW oder SUV installieren können. Es ist erschwinglich, ziemlich einfach und sorgt für die perfekte Stimmung!

Sichern Sie jede Leuchte. Vergewissern Sie sich, dass alle Kabel versteckt sind.

Kaufen Sie das Beleuchtungskit. Installationssätze sind ziemlich preiswert und enthalten die meisten Teile, die für die Installation der Leuchten benötigt werden.

Schließen Sie die freiliegenden Drähte an die Stoßverbinder an. Crimpen Sie die Steckverbinder so, dass sie gesichert sind.

Genießen Sie die Atmosphäre, die die Lichter Ihrem Auto verleihen!

Achten Sie auf das Sicherungskastendiagramm in der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs. Darin sollte der Standort jeder Sicherung sowie die Stromversorgung der Sicherung angegeben werden. Achten Sie auf die Position der Zubehörsicherung. Dadurch kann die Stromversorgung der Lichter eingeschaltet werden, wenn das Fahrzeug eingeschaltet ist, so dass die Batterie des Fahrzeugs nicht entladen wird, wenn das Fahrzeug ausgeschaltet ist.

Bestimmen Sie, wo Sie Ihre Leuchten platzieren möchten. Zu den Optionen gehören unter dem Armaturenbrett, unter den Sitzen oder beides.

Suchen Sie eine 12-Volt-Steckdose in Ihrem Fahrzeug. Sie sind auch bekannt als Zigarettenanzünder oder Autoladegerät.

Verbinden Sie das andere Ende des Sicherungsadapters mit der Powerbox der Leuchte. Schließen Sie die Leuchten an die Powerbox an.

Entfernen Sie die vorhandene Zubehörsicherung aus dem Sicherungsfeld. Setzen Sie die Sicherung in einen Sicherungsadapter ein und setzen Sie den Sicherungsadapter wieder in den ursprünglichen Sicherungspunkt ein.

Verwenden Sie einen Kabelschneider, um die roten und schwarzen Stromkabel zu entfernen. Der Draht sollte freigelegt werden.

Stellen Sie Ihre gewünschte Lichtfarbe und Ihr gewünschtes Muster ein. Diese Art von Leuchten ist nach Belieben konfigurierbar.

Legen Sie ein Stück Klettverschluss unter jedes Licht. Montieren Sie die Leuchten an Ihren gewünschten Stellen. Es wird empfohlen, dass Sie einen in den Fußraum des Fahrers, einen in den Fußraum des Beifahrers und einen unter jedem Sitz zu den Rücksitzen legen.

Finde heraus, wie viele Lichter du willst. Abhängig von der Größe Ihres Fahrzeugs ist 4 ausreichend, aber Sie können immer mehr kaufen!

Verbinden Sie die Powerbox Ihrer Leuchte mit der gewünschten Stromquelle. Beginnen Sie mit der Verlegung Ihrer Kabel an einer Stelle, an der sie nicht sichtbar sind, z.B. unter dem Armaturenbrett oder zwischen der Mittelkonsole.

Testen Sie die Lichter mit der mitgelieferten Fernbedienung, um festzustellen, ob sie funktionieren.

Verbinden Sie die Stoßverbinder mit dem Adapter des Zigarettenladegeräts. Stecken Sie den Adapter des Zigarettenladegeräts in die 12-Volt-Steckdose.

Verbinden Sie das schwarze Kabel mit einem Erdungspunkt im Inneren des Fahrzeugs. Dazu lösen Sie eine Schraube, legen den Draht darunter und ziehen ihn wieder an. Ein Erdungspunkt ist ein Metallteil unter dem Armaturenbrett, wie beispielsweise die Firewall. Ohne einen geeigneten Erdungspunkt werden Ihre Lampen nicht eingeschaltet.

Bestimmen Sie den effizientesten Weg für Sie, um die Lichter zu versorgen. Die empfohlene Vorgehensweise ist die Verwendung des Sicherungskastens, der sich normalerweise unter dem Fußraum des Fahrers befindet. Es gibt auch andere Methoden zur Stromversorgung der Lichter, wie z.B. die Verwendung eines Zigarettenanzünders.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.