Wie man Paläobrownies mit einer süßen Kartoffel macht

W

Den Ofen auf 365 Grad Fahrenheit (185 Grad Celsius) vorheizen. Stellen Sie besonders sicher, dass der Ofen auf voller Flamme steht, bevor Sie die Brownies hineinlegen.

Schmelze etwas dunkle Schokolade.

Mit einem Spatel beträufeln und die geschmolzene Schokolade über die Brownies verteilen.

In 12 einzelne Felder schneiden. Bereite dich auf eine wirklich reiche Köstlichkeit vor.

Backpulver und Natron zu den oben genannten Zutaten hinzufügen und verrühren. Machen Sie sich keine Sorgen um die „unerklärliche“ Flüssigkeit. Es ist das Zusammenspiel aller bisherigen Zutaten.

Sobald Sie alles zusammengerührt haben, gießen Sie den Teig in ein vorgeöltes Backblech. Etwa ein Zoll hoch ist die beste Höhe.

25-30 Minuten garen. Die Dose herausnehmen und 5-10 Minuten abkühlen lassen, bevor der Brownie-Kuchen vorsichtig aus der Dose genommen wird. Du kannst es in Viertel schneiden und ein Teil nach dem anderen entfernen, wenn der Boden ein wenig klebt. Lassen Sie den Brownie-Kuchen vor dem Schneiden abkühlen.

In einer großen Rührschüssel die geriebenen Süßkartoffeln, Eier, Vanille, Honig und Olivenöl vermischen. Achten Sie darauf, dass alle Inhaltsstoffe gründlich eingearbeitet sind.

Das Kakaopulver zugeben und vermengen.

Das Kokosmehl dazugeben. Es muss der letzte Bestandteil sein, der hinzugefügt wird, weil es viel Feuchtigkeit aufnimmt, was dazu führt, dass Ihre Brownies trockener sind, als Sie vielleicht möchten.

About the author

By admin

Category