Wie man eine makellose Haut in einer Woche hat

W

Eine Haut, die frei von Pickeln, Rötungen und dunklen Flecken ist, kann Ihr Vertrauen und Ihre Lebensqualität verbessern. Während die Haut, die sich makellos anfühlt, ein laufender Prozess ist, der Zeit braucht, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um Ihre Haut schnell auf den richtigen Weg zu bringen.

Schlafen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre 8 Stunden jede Nacht bekommen, vielleicht ein bisschen mehr, wenn Sie ein Teenager sind. Gut ausgeruht zu sein, gibt Ihrem Körper mehr Energie, um seinen Alltag zu bewältigen, und lässt Sie sich noch besser fühlen. Makellose Haut hat keine großen dunklen Ringe.

Übung. Bewegung hilft Ihnen, sich zu verstoffwechseln. Ein Spaziergang mit Ihrem Hund oder ein paar Yogastunden machen den Unterschied! Gesunde Haut ist nur ein weiterer Teil eines gesunden Körpers.

Trinken Sie viel Flüssigkeit. Versuchen Sie, jeden Tag 8 Gläser Flüssigkeit, vorzugsweise Wasser, zu trinken! Vermeiden Sie zuckerhaltige Erfrischungsgetränke, Koffein und Kaffee. Grüner/Kräutertee ist reich an Antioxidantien, die die Zellen in Ihrem Körper vor Schäden schützen.

Bestimmen Sie Ihren Hauttyp. Ist es ölig, trocken, normal oder eine Kombination aus beidem? Waschen Sie dazu Ihr Gesicht, lassen Sie es trocknen und lassen Sie es eine Stunde lang völlig unberührt. Überprüfen Sie, indem Sie ein Gewebe zwischen Nase und Wange, die so genannte T-Zone, tupfen:

Kaufen Sie einen SPF 15 Sonnenschutz für den täglichen Gebrauch. Versuchen Sie, einen Sonnenschutz für das Gesicht ohne Duft oder Öl zu verwenden. Sonnenschutzmittel helfen, schädliche UV-A- und UV-B-Strahlen zu blockieren, die zu Hautschäden und Krebserkrankungen führen können.

Verwenden Sie Ihre Gesichtswäsche alle zwei Tage. Sie werden keinen Unterschied feststellen, wenn Sie es nur einmal pro Woche verwenden. Verwenden Sie Ihr Peeling, das abgestorbene Hautschichten abhebt, nur alle paar Tage, um nicht zu viel Haut abzuschrubben.

Richtig essen. Ein gutes Menü ist ein ausgewogenes Menü. Erinnerst du dich an die Lebensmittelpyramide? Iss Obst und Gemüse. Ernährungswissenschaftler empfehlen, täglich 3 Portionen Obst und 5 Portionen Gemüse zu essen. Vermeiden Sie Lebensmittel mit Koffein und Zucker sowie fettige Lebensmittel und rotes Fleisch.

Wasche dein Make-up ab. Bevor Sie ins Bett gehen, denken Sie daran, jedes Make-up, das Sie auftragen, auszuziehen. Das Waschen Ihres Gesichts kann den Trick tun, aber einige Make-up kann Make-up-Entferner erfordern.

Investieren Sie in ein Reinigungs-, Toner-, Feuchtigkeits- und Gesichtspeeling, das zu Ihrem Hauttyp passt. (Wenn Sie jung sind, brauchen Sie kein Gesichtspeeling.) Sie müssen vielleicht ein paar Marken ausprobieren, bevor Sie die perfekte finden. Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter an einem Make-up- oder Hautpflegetisch. Du wirst in der Lage sein, verschiedene Formeln zu testen. Sie können sogar Muster anbieten, damit Sie ein Produkt für ein oder zwei Tage ausprobieren können.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.