Wie man Fotos von sich selbst in Instagram verwaltet

W

Wenn Sie jemand in einem Instagram-Foto markiert, wird dieses Foto zu einem Bereich Ihres Profils namens Photos of You hinzugefügt. Wenn Ihr Instagram öffentlich ist, kann jeder diese Fotos sehen, indem er Ihr Profil besucht und auf das Symbol Fotos von Ihnen klickt. Du kannst zwar nicht verhindern, dass deine Freunde dich in Fotos markieren, aber du kannst steuern, welche Fotos auf Fotos von dir erscheinen. Erfahren Sie, wie Sie Fotos von sich selbst anzeigen, neue Fotos hinzufügen, Fotos ausblenden, die Sie nicht sehen möchten, und behalten Sie die Kontrolle über das, was automatisch angezeigt wird.

Tippen Sie auf das Menü …. (iPhone) oder ⋮ (Android).

Tippen Sie auf das Häkchen, um die Markierung zu beenden.

Tippen Sie auf das …. Menü (iOS) oder ⋮ Menü (Android) in der oberen rechten Ecke von Fotos von Ihnen.

Wählen Sie das Foto aus, das Sie vor Fotos von Ihnen verstecken möchten. Tippen Sie auf das Foto, um es sichtbar zu machen.

Tippen Sie auf das Kamerasymbol in der unteren Symbolleiste und wählen Sie ein Foto zum Hochladen aus. Sie können neue Fotos zu Photos of You hinzufügen, indem Sie sich in jedem Foto, das Sie hochgeladen haben, selbst markieren.

Starten Sie Instagram und besuchen Sie Ihr Profil. Wenn Instagram sich nicht automatisch für Ihr Profil öffnet, tippen Sie auf das Profilsymbol (eine Silhouette von Kopf und Schultern einer Person) in der rechten unteren Ecke der App.

Tippen Sie auf ein Foto in der Liste, um es in einer Standardgröße anzuzeigen. Standardmäßig wird Photos of You in einem Rasterformat geöffnet. Wenn Sie auf ein Foto tippen, haben Sie auch die Möglichkeit zu sehen, wer das Foto gepostet hat und welche Kommentare und Vorlieben Sie damit haben.

Klicken Sie auf das Symbol Fotos von Ihnen in Ihrem Profil. Wenn Sie sich entschieden haben, dass ein bestimmtes Foto nicht mehr in Photos of You erscheinen soll, haben Sie die Möglichkeit, es auszublenden, indem Sie den Tag vom Originalfoto entfernen.

Tippen Sie auf “Remove Me from Photo” (iPhone) oder “Remove Tag” (Android), um das Foto auszublenden. Dadurch wird das Tag vom Originalfoto entfernt und von Photos of You entfernt.

Tippen Sie auf einen Bereich des Fotos, um ihn zu markieren. Wenn dies ein Foto von dir ist, kannst du irgendwo auf deinem Gesicht tippen. Dies ist eine Frage der persönlichen Präferenz, und die meisten Leute werden die Position des Tags nicht bemerken.

Tippen Sie auf “Fotooptionen”. Es erscheint ein neues Menü.

Tippen Sie auf das Symbol Fotos von Ihnen in Ihrem Profil. Das kürzlich markierte Bild wird nun oben auf der Seite Fotos von Ihnen angezeigt.

Bearbeiten Sie Ihr Foto (falls gewünscht) und tippen Sie dann auf “Weiter”. Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie kein neues Foto hochladen.

Tippen Sie auf “Personen markieren”. Egal, ob Sie ein neues Foto hochgeladen haben oder ein bestehendes Foto markieren, Sie werden “Personen markieren” als Option sehen.

Wählen Sie “Manuell hinzufügen” aus den aufgeführten Optionen. Wenn Sie nun in einem Foto markiert sind, fordert Instagram Sie (per Benachrichtigung) auf, den Zusatz zu Fotos von Ihnen zu genehmigen oder zu verweigern.

Tippen Sie auf das Symbol Fotos von Ihnen ganz rechts in der Symbolleiste. Das Symbol sieht aus wie eine auf dem Kopf stehende Chatblase mit einer Silhouette von Kopf und Schultern. Sobald Sie auf dieses Symbol tippen, sehen Sie eine Liste aller Fotos, die in Photos of You enthalten sind.

Tippen Sie auf das Symbol Fotos von Ihnen in Ihrem Instagram-Profil. Wenn Sie lieber jedes Foto, das in Photos of You erscheint, manuell genehmigen möchten, können Sie das in der App einrichten.

Geben Sie Ihren Instagram-Benutzernamen ein und wählen Sie ihn dann aus den Suchergebnissen aus. Sobald Sie Ihren Benutzernamen ausgewählt haben, wird er dort angezeigt, wo Sie das Foto markiert haben.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.