Wie man eine Kirschblüte zeichnet

W

Zeichne einige zusätzliche Teile wie Stiel, Blätter oder Äste. Füge sie hinzu, um die Szene der Kirschblüte komplett zu machen. Denn eine Kirschblüte kann nicht allein stehen, ohne etwas, das sie hält. Nicht nur die Blume, die Blätter, Stiele und Äste sind ein wichtiger Bestandteil des Baumes.

Arbeite dich nach oben, um Blütencluster zu zeichnen. Vielleicht kannst du einen Kirschblütenbaum mit vielen Details erstellen.

Zeichne Kreise mit fünf Blütenblättern in verschiedenen Winkeln. Wie Sie im wirklichen Leben beobachten können, werden Blumen nicht nur in einem Winkel, sondern in vielen dargestellt. Das Zeichnen aus verschiedenen Winkeln wie vorne, seitlich oder hinten verleiht Ihrer Kunst Realismus.

Färben Sie die restlichen Teile ein. Wir können die restlichen Teile nicht einfach farblos und leblos lassen. Gib ihm Leben, indem du ihm Farbe gibst. Füge etwas Textur hinzu, damit es ein wenig natürlich aussieht.

Versuchen Sie, verschiedene Arten von Blütenblättern zu zeichnen und verwenden Sie verschiedene Farbpaletten. Die verschiedenen Arten von Kirschblüten unterscheiden sich nicht nur in der Farbe, sondern auch in der Form der Blütenblätter. Einige haben ein etwas stacheliges Aussehen, während andere rund geformt sind.

Zeichne dicke Punkte an den Enden der Filamente, um die Staubbeutel herzustellen. Die Staubbeutel sind ein wichtiger Bestandteil der Kirschblüte. Denken Sie an die Kugel eines Stiftes, der in verschiedenen Winkeln positioniert ist.

Experimentieren Sie mehr mit den Winkeln, der Schattierung und dem Gesamtbild. Mit den verschiedenen Designs und Farben, versuchen Sie, es so vielfältig wie möglich zu gestalten. Hier sind einige Beispiele für weitere Ideen zur Kirschblüte.

Zeichne Linien vom Kreis nach außen, um die Filamente zu bilden. Die Filamente sind einer der Grundbausteine der Kirschblüte. Achten Sie darauf, dass Sie den gewünschten Winkel verwenden. Denke an Stöcke oder stehende Personen, da du auch in verschiedene Richtungen oder Winkel gehst. Die Linie ändert, dreht sich und vergrößert oder verkleinert ihre Länge.

Erforsche Kirschblüten. Verschaffen Sie sich einen Eindruck davon, wie verschiedene Designs aussehen, damit Sie bereit sind, sie zu zeichnen.

Färben Sie die Blütenblätter je nach Art der Kirschblüte in verschiedenen Farben. Kirschblüten sind nicht nur ein Farbton von Rosa. Verschiedene Arten von Kirschblüten gibt es in verschiedenen Farbtönen von rosa bis weiß. Es kann sogar zu einer Farbveränderung der Blütenblätter kommen. Die Mischung der Blütenblätter kann dunkel bis hell oder hell bis dunkel von innen nach außen sein. Die Mitte der Blume ist in der Regel in verschiedenen Schattierungen von dunkelrosa gefärbt, und weiße Kirschblüten haben meist eine dunkelgrüne bis olivgrüne Farbe.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.