Wie man eine Gruppenpräsentation hält

W

Gruppenpräsentationen sind nicht anders als Einzelpräsentationen. Sie beinhalten viel sorgfältige Recherche, Notizen und Praxis. Der Vorteil von Gruppenpräsentationen gegenüber normalen Präsentationen besteht darin, dass sie Ihnen die Möglichkeit geben, mit Ihren Kollegen oder Kollegen zusammenzuarbeiten, und die Zusammenarbeit mit Ihrer Gruppe ermöglicht es Ihnen, die Arbeit zu erleichtern. Gruppenpräsentationen erfordern jedoch auch Kompromisse, hören auf die Ideen anderer und können zu einer unausgewogenen Arbeitsbelastung führen. Mit guter Kommunikation und solider Planung können Sie eine effektive Gruppenpräsentation durchführen.

Seien Sie mit Ihrem Publikum vertraut. Wer wird die Rede hören? Wie viele Leute werden im Publikum sein? Was wissen sie schon? Was wollen sie vielleicht wissen? Passen Sie Ihre Gruppenpräsentation auf diese Fragen an. Wenn Sie über diese und andere Fragen nachdenken, wird Ihre Gruppenpräsentation ein Erfolg.

Zeichne deine Notizen. Du solltest nicht versuchen, dich genau zu erinnern, was du während deiner Präsentation sagen wirst. Stattdessen sollte jedes Mitglied Ihrer Gruppe ein paar Hauptpunkte auf einige Notizkarten schreiben und sie während ihres Teils der Präsentation konsultieren.

Arbeiten Sie mit Ihrer Gruppe zusammen. Stellen Sie sicher, dass jeder die Ziele des Gesamtprojekts und die Aufgabe jedes einzelnen Gruppenmitglieds versteht. Treffen Sie sich so schnell wie möglich mit Ihren Gruppenmitgliedern, nachdem Sie das Gesamtthema Ihrer Gruppe erhalten oder ausgewählt und die Unterthemen verteilt haben. Brainstorming, worum es bei jedem Teil gehen sollte und wie er zur Gesamtstruktur der Präsentation beiträgt. Jedes Gruppenmitglied sollte erklären, woraus es sich seinen Teil macht.

Seien Sie hörbar. Projizieren Sie Ihre Stimme auf die Rückseite des Raumes, um sicherzustellen, dass Sie jeder hören kann. Murmeln oder sprechen Sie nicht in Ihre Notizen oder den Computer. Wenn du etwas betonen willst, hebe deine Stimme. Verwenden Sie eine geringere Lautstärke, wenn Sie die Intensität hinzufügen.

Verwenden Sie Ihre Hände, um die wichtigsten Punkte hervorzuheben. Wenn Sie zum Beispiel darauf bestehen, dass das Internet “das größte Werkzeug” in den Händen der heutigen Historiker ist, bringen Sie Ihre Hand leicht auf das Rednerpult, wenn Sie jedes der drei Wörter intonen. So erhalten Sie eine Bühnenpräsenz und können die wichtigsten Punkte, die Sie erklären, nach Hause fahren.

Ziehen Sie das Teil an. Einige Gruppenpräsentationen erfordern wenig Aufwand bei der Anpassung der Garderobe. Andere Male – wenn Sie eine Gruppe sind, die zum Beispiel für eine Business Class präsentiert – werden Sie sich professionell kleiden wollen. Männer sollten einen schwarzen, marineblauen oder grauen Anzug, ein blaues oder weißes Hemd und eine passende Krawatte tragen. Frauen haben mehr Möglichkeiten: Ein Kleid mit einem Pullover darüber, oder eine Bluse und ein passender Anzug sind eine gute Wahl.

Unterteilen Sie Ihre Präsentation in logische Abschnitte. Ein Standard-Präsentationsmodell beinhaltet die Erstellung einer Präsentation mit einer Einführung, einem oder zwei mittleren Abschnitten und einem Abschluss. Diese Struktur ist sehr flexibel. Wenn Sie beispielsweise vier Gruppenmitglieder haben, können Sie den Mittelteil in zwei gleiche Teile unterteilen. Wenn Sie fünf Personen in Ihrer Gruppe haben, können Sie den mittleren Teil der Präsentation in drei Teile unterteilen.

Entscheiden Sie, wie Sie jeden Abschnitt als Gruppe vorbereiten. Beginnen Sie, indem Sie jedes Mitglied fragen, was es tun möchte, und passen Sie diese Einstellungen dann Ihren Bedürfnissen an. Zum Beispiel können einige Leute es vorziehen, zu recherchieren, während andere es vorziehen, Bilder zu machen. Es ist jedoch wichtig, dass jedes Mitglied zu jedem Abschnitt beiträgt, damit Sie die Integrität des kollaborativen Denkens wahren. Ebenso ist es wichtig, dass jeder die gleiche Arbeit leistet.

Schauen Sie regelmäßig bei Ihrer Gruppe vorbei. Du solltest die Basis mindestens einmal pro Woche mit deinen Gruppenmitgliedern in Kontakt bringen, um sicherzustellen, dass alle noch auf Kurs sind. Verwenden Sie E-Mails, Telefonate, SMS und persönliche Besprechungen, um die Gruppe in regelmäßigem Kontakt zu halten. Wenn jemand Hilfe benötigt oder wenn deine Gruppe der Meinung ist, dass ein bestimmter Teil neu ausgerichtet werden muss, arbeite eng mit jedem Mitglied deines Teams zusammen, damit jeder weiß, was verändert wird.

Übernehmen Sie den richtigen Ton. Dein Ton sollte für dein Publikum angemessen sein. Außerdem sollte es zum Kontext Ihrer Präsentation passen. Es ist am besten, Slang und informelle Sprache zu vermeiden und Ihre Präsentation professionell und formal zu halten.

Finde heraus, wie lange jede Person sprechen soll. Wenn du mit einer Gruppe arbeitest, muss jeder für die gleiche Zeit sprechen. Um herauszufinden, wie lange jede Person sprechen sollte, teilen Sie die Gesamtzeit, die Sie haben, durch die Anzahl der Mitglieder in Ihrer Gruppe. Versuchen Sie, Ihre Präsentation innerhalb der vorgegebenen Zeit zu halten.

Hören Sie sich andere Gruppenpräsentationen an. Wenn Sie andere Präsentationen hören – sowohl Einzelmoderatoren als auch Gruppenmoderatoren – bekommen Sie einen Eindruck davon, was funktioniert. Wenn Sie öffentlichen Rednern zuhören, notieren Sie sich deren Zeitpunkt, Betonung und Wortwahl. Leihen Sie sich von ihren Präsentationen etwas aus, um Ihren eigenen Stil zu kreieren.

Beenden Sie mit einem starken Abschluss. Fassen Sie Ihre wichtigsten Punkte zusammen. Wenn Sie zum Beispiel über die Gefahren des Trunkenheit am Steuer gesprochen haben, können Sie die Hauptpunkte Ihrer Präsentation in ein paar einfachen Sätzen auflisten, indem Sie erklären: “Trunkenheit am Steuer ist extrem teuer. Du könntest nicht nur dich selbst oder jemand anderen verletzen oder töten, sondern auch dein Auto zerstören und im Gefängnis landen. Lass das nicht mit dir passieren.” Vielen Dank an das Publikum für das Zuhören und erlauben Sie der nächsten Gruppe, zu präsentieren.

Verwenden Sie Requisiten, wenn sie in Ihre Präsentation passen. Wenn möglich, führe Requisiten ein, um deine Punkte zu veranschaulichen. Zum Beispiel könnten Sie ein kleines Stück Amethyst oder Quarz mitbringen, wenn Sie auf Felsformationen präsentieren und es in der Klasse weitergeben. Verwenden Sie jedoch nicht zu viele Requisiten, da sie zu einer Ablenkung führen können.

Durchführung von Voruntersuchungen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was der Inhalt der einzelnen Abschnitte sein soll, führen Sie einige Voruntersuchungen durch. Wenn Sie und Ihre Kollegen zum Beispiel nichts über Fledermäuse wissen, sollte sich jeder von Ihnen ein oder zwei Tage Zeit nehmen, um sich mit dem Thema Fledermäuse auseinanderzusetzen. Nutzen Sie die Zeit, um darüber nachzudenken, wie eine logische Struktur für Ihre Präsentation aussehen könnte. Vielleicht kommen Sie zu dem Schluss, dass Ihre Präsentationsabschnitte aus einer Einführung, einem Abschnitt über den Lebenszyklus, einem Abschnitt über Ernährungsgewohnheiten, einem Abschnitt über ihre Sonarfähigkeiten und einem Abschnitt über den Lebensraum bestehen, dann zu einem Abschluss.

Übernehmen Sie einen Konversationsstil. Wenn Sie präsentieren, sollten Sie sich über die gesamte Präsentation sicher sein. Lächle! Starren Sie nicht auf Ihre Notizen während der gesamten Zeit, die Sie präsentieren. Schauen Sie sie sich kurz an und versuchen Sie, die Zeit, die Sie mit dem Blick auf das Publikum verbringen, zu maximieren. Halten Sie Ihre Körpersprache offen, indem Sie Ihre Hände an den Seiten oder vor Ihnen halten. Verschränke nicht deine Arme.

Führen Sie Recherchen durch, die spezifisch für Ihren Abschnitt der Präsentation sind. Machen Sie Ihren Gruppenmitgliedern Vorschläge zu Quellen, die ihnen bei ihrem jeweiligen Teil der Präsentation helfen könnten. Wenn du auf Informationen stößt, die einem anderen Mitglied deiner Gruppe helfen könnten, teile sie mit ihm. Verfolgen Sie die Vorschläge, die Sie erhalten, und sammeln Sie die Informationen, die Sie für die Erstellung Ihrer Präsentation benötigen.

Einbinden von Bildmaterial. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Bilder in Ihre Präsentation einzubinden, aber der einfachste Weg ist die Verwendung eines Softwareprogramms wie PowerPoint, Prezi, Google Slides oder Keynote. Diese Programme helfen Ihnen, eine digitale Diashow mit Ihrem Computer und einem Digitalprojektor zu erstellen.

Bleib ruhig. Wenn du mit deinen Klassenkameraden interagieren kannst, bevor du zur Präsentation gehst, wirst du dich während der Präsentation wohler fühlen. Schauen Sie direkt nach draußen und über die Köpfe des Publikums an einem Punkt in Richtung der Mitte hinter dem Klassenzimmer, in dem Sie sprechen. Gehen Sie in die Präsentation und versuchen Sie, sie zu genießen.

Passen Sie jeden Teil der Präsentation nach Bedarf an. Holen Sie Feedback von Ihrem Testpublikum und von Ihren Kollegen ein. Fragen Sie, ob etwas verwirrend war oder einer weiteren Erklärung bedarf. Berücksichtigen Sie gegebenenfalls Änderungen in Bezug auf Ihre Bilder, Requisiten und Sprechgeschwindigkeit (sowie Ihre Inhalte) in der endgültigen Präsentation.

Verwenden Sie eine Geschichte in Ihrer Präsentation. Das Auflisten von Fakten nach Fakten auf trockene Weise kann sowohl Sie als auch Ihr Publikum langweilen. Öffnen Sie Ihre Präsentation mit einer Geschichte, die im Vordergrund steht, wie wichtig Ihr Thema ist. Zum Beispiel, wenn Ihre Präsentation über Fahrradsicherheit ist, können Sie eine Geschichte über jemanden erzählen, der vom Auto angefahren wurde, aber überlebt hat, weil er einen Helm trug.

Wählen Sie Ihre Gruppe oder Teamkollegen aus. Wenn möglich, wählen Sie Mitglieder Ihrer Gruppe aus, die fleißig sind und über ausgezeichnete Sprachkenntnisse verfügen. Entscheiden Sie sich nicht für die Arbeit mit Menschen, die faul sind oder wahrscheinlich nicht ihren Teil dazu beitragen werden. Denke daran, dass deine Gruppe nur so stark ist wie ihr schwächstes Mitglied, und du wirst als Gruppe bewertet, nicht als Individuum.

Übe mehrmals. Nachdem jedes Mitglied der Gruppe seinen Teil der Präsentation entworfen hat, treffen Sie sich miteinander, um die Präsentation zu üben. Wenn möglich, üben Sie vor einer Gruppe von Familienmitgliedern oder Freunden. Präsentieren Sie Ihre Präsentation so, wie Sie es im Unterricht beabsichtigen.

About the author

By admin

Category