Wie man einen River Rock streicht

Besprühen Sie es mit einem Versiegler. Wenn das Gestein mindestens einen Tag zum Trocknen hatte, sprühen Sie es mit einem klaren Urethan-Finish. Dadurch wird verhindert, dass die Farbe bricht und sich ablöst. Tun Sie dies im Freien oder in einem gut belüfteten Bereich, damit Sie die Dämpfe nicht einatmen.

Unterschreiben Sie Ihren Namen und Ihr Datum. Du kannst deinen Namen und dein Datum unterschreiben, um dich daran zu erinnern, wann du den Stein gemalt hast. Das ist besonders gut für Kinder. Verwenden Sie einen scharfen oder anderen permanenten Marker, damit er nicht abreißt und auf dem Felsen funktioniert.

Bauen Sie Ihre Farben zusammen. Verwenden Sie Acrylfarben aus einem Rohr, wie z.B. Liquitex, oder eine Farbe für den Außenbereich, wie z.B. Plaidfarbe. Eine Acryl-Terrassenfarbe ist jedoch ideal. Es ist ideal, weil die Farbe so hergestellt ist, dass sie poröse Oberflächen wie Steine handhabt und die äußeren Elemente verwittert. Ein normales Acrylglas wird jedoch funktionieren, wenn Sie planen, den Stein im Inneren zu halten.

Kleinere Flächen streichen. Ebenen Sie Farben, fügen Sie Texturen hinzu und malen Sie die kleinen Details. Du kannst dies auch mit einem Sharpie oder anderen permanenten Markern tun. Dies ist auch die Zeit, um über kleine Fehler zu sprechen, die Sie möglicherweise gemacht haben.

Beginnen Sie mit der Bemalung der großen Flächen. Ein häufiges Problem ist es, mit den Details beginnen zu wollen und dann um sie herum malen zu müssen. Zuerst streichen Sie die größeren Teile, wie die Grundfarbe oder die Grundfarben. Wenn große Flächen fertig sind, lassen Sie sie trocknen, bevor Sie versuchen, neben oder auf sie zu malen. Es ist deine Wahl, ob du eine oder beide Seiten des Felsens bemalt.

Reinige deinen Flussstein. Achten Sie darauf, dass kein Schmutz daran haftet und er sich an keiner Stelle abplatzt. Um den Stein zu reinigen, legen Sie ihn in warmes, seifiges Wasser und schrubben Sie ihn mit einer Zahnbürste. Dann spülen Sie es ab und tupfen es mit einem Handtuch trocken.

Verwenden Sie preiswerte Pinsel. Die Steine werden die Pinsel beim Malen abgenutzt, besonders wenn es sich um einen harten Stein handelt. Holen Sie sich ein preiswertes Paket von Bürsten zu verwenden, die mehrere Größen haben. Dies ist so, dass Sie Pinsel für größere Flächen verwenden können, dann können Details mit einem kleineren Pinsel gemalt werden.

Lassen Sie es trocknen. Stellen Sie es an einen sicheren Ort zum Trocknen, wo es nicht berührt oder bewegt wird. Sobald Sie alles gestrichen haben, lassen Sie es mindestens mehrere Stunden oder einen Tag trocknen. Überprüfen Sie den Stein, wenn Sie denken, dass er bereit ist, um sicherzustellen, dass jeder Teil davon getrocknet ist.

Zeigen Sie den Stein an. Du kannst den Stein entweder zur Show rausbringen oder ihn benutzen. Sie können es auf ein Tablett stellen oder auf eine Fensterbank stellen. Sie können es als Briefbeschwerer verwenden, oder wenn der Stein groß genug ist, verwenden Sie es als Trittstein in einem Garten. Der Stein kann auch ein Geschenk oder Token sein, das man einem Freund schenken kann.

Wählen Sie ein Design. Wähle ein beliebiges Design, das du dir wünschst. Du kannst den gesamten Felsen so etwas wie ein Tier aussehen lassen oder eine (sehr) kleine Szene auf den Felsen malen. Einige Optionen für Tiere sind eine Katze, ein Hund, ein Fisch oder eine Eule. Für eine Szene könnte man ein Haus oder einen Ast malen, auf dem ein Vogel sitzt. Wenn der Stein groß genug ist, kannst du ein inspirierendes Wort malen, wie “glauben” oder “Hoffnung”.

Finde einen Stein. Wenn Sie speziell nach einem Flussfelsen suchen, ist der beste Ort zum Beobachten ein Flussbett. Sie können Felsen mit ähnlichen Eigenschaften an Bächen, Seen und Stränden finden. Du kannst jeden Stein wählen, der dich anspricht, aber Steine, die glatt sind, sind ideal zum Malen. Verwitterte Felsen, die schon lange im Wasser sind, eignen sich hervorragend zum Malen, weil sie gestürzt sind, was sie glatt und rund gemacht hat.

Stellt den Stein auf einen Tisch. Bereite den Raum vor, in dem du den Stein malen wirst. Sie können überall malen, wo Sie wollen, aber ein Tisch oder Schreibtisch ist ideal, weil er Ihnen Platz bietet. Achten Sie darauf, Ihre Arbeitsfläche zu schützen. Sie können Zeitungs- oder Papierhandtücher auslegen, damit keine Farbe auf den Tisch kommt. Erwägen Sie recycelte leere Getreideschachteln als grüne Alternative. Schneiden Sie die Box an der Seite auf und klappen Sie sie auf. Das Innere hat eine schöne solide hellgraue Farbe. Das gibt Kontrast für Ihr Gemälde-Design, und das Material ist stärker als Papierhandtücher. Es besteht auch keine Gefahr von Tintenflecken aus der Zeitung.

Skizziere das Design auf dem Felsen. Sobald der Fels sauber ist, zeichnen Sie mit einem Bleistift das Design auf dem Fels. Sie können mit Papier zuerst beginnen, wenn das Ihnen hilft, Ihre Idee besser darzustellen, als direkt zum Felsen zu gehen. Das Skizzieren Ihrer Idee auf dem Fels hilft Ihnen, das Design mit besserer Genauigkeit zu malen.