Wie man Batman zeichnet

W

Seit seiner Premiere in Detective Comics #27, Mai 1939, ist Batman zu einer Superhelden-Ikone geworden, die in der Langlebigkeit nur von Superman übertroffen wird. Ursprünglich von seinem Schöpfer Bob Kane entworfen, hat der Dunkle Ritter sein Aussehen so entwickelt, dass es zu jeder Epoche passt, in der er veröffentlicht wurde, durch die Arbeit von DC Comics Künstlern wie Jerry Robinson, Dick Sprang, Sheldon Moldoff, Irv Novick, Dick Giordano, Neal Adams und Frank Miller. Zu wissen, wie man Batman gut zeichnen kann, erfordert Kenntnisse in Anatomie, Perspektive, Detailgenauigkeit und Kenntnisse der Geschichte des Caped Crusaders, wie in den folgenden Schritten beschrieben.

Zeichne die Gesichtszüge und füge Details zu den Händen hinzu.

Du kannst ein paar Linien für das Design seiner Maske und ein paar weitere Linien als Falten an seinem Umhang hinzufügen.

Zeichne den Umriss von Batmans Kopf, leicht seitwärts geneigt.

Löschen Sie unnötige Linien und Tinte in Ihrer Zeichnung.

Füge die Details von Batmans Kostüm hinzu. Denken Sie daran, zwei spitze Hörner hinzuzufügen, die Maske, das Fledermausmuster auf der Brust, seinen Gürtel mit Taschen, die drei Klingen in seinen Handschuhen, seine Stiefel und seinen Umhang mit Zickzackmuster am unteren Ende.

Löschen Sie unnötige Linien und beenden Sie die Eingabe von Details.

Entscheide, welchen Stil von Batman du zeichnen möchtest. Im Gegensatz zu Superman, dessen Aussehen sich früh entwickelte und während seines gesamten Erscheinens in den Comics ziemlich konstant geblieben ist, wurde Batmans Aussehen in seinen Jahren der Verbrechensbekämpfung mehrmals überarbeitet. Sowohl sein körperliches Aussehen als auch sein Kostüm haben sich verändert, wobei die bemerkenswertesten Änderungen die Hinzufügung des gelben Ovals um sein Bat-Insignien im Jahr 1964 sind, das in neueren Darstellungen des Gotham Guardian fallen gelassen wurde, sowie die Tatsache, dass er keine Badehose mehr trägt, die zu seiner Kapuze und seinem Umhang passt, verbunden mit einer anderen Darstellung seines Gebrauchsgürtels.

Farbe in deiner Zeichnung.

Füge Details seines Kostüms zu deiner Zeichnung hinzu.

Zeichne die Augen und den Mund. Füge das Fledermausemblem (siehe unten) zum Brustbereich hinzu.

Zeichne Batmans Stabfigur.

Zeichne ein weiteres Oval direkt im ersten Oval. Der Raum bildet einen Rahmen für das Emblem. Wenn Sie nicht planen, das Oval in das Logo aufzunehmen, ignorieren Sie diesen Schritt.

Zeichne eine große Kurve, die die Schultern und zwei Linien für den Hals darstellt.

Anstatt das Bild zu malen, können Sie Ihre Zeichnung auch schattieren, um einen dunkleren, unheimlicheren Look zu erhalten.

Zeichne mit deiner Stabfigur als Basis Kreise und Rohre, um die Muskeln darzustellen.

Leg die Truhen an die richtige Stelle, wenn du sie zeigst. Obwohl die kontrastfarbigen Stämme in den letzten Jahren fallen gelassen wurden, ist Batman auf vielen Bildern immer noch mit ihnen gezeichnet. Wenn du sie einbeziehst, sollten die unteren Teile dort reiten, wo seine Beine auf seine Leiste treffen, und der obere Teil, der seine Taille erreicht, sollte durch seinen Gebrauchsgürtel verdeckt sein.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.