So montieren Sie eine E Z Hold II Stangenklammer neu

S

Testen Sie den Mechanismus ein wenig, um zu sehen, ob die Ratsche funktioniert. Überprüfen Sie, ob der Mechanismus auf der Stange nach oben bewegt wird und ob der Abzug gedrückt werden muss, um den Mechanismus auf der Stange nach unten zu bewegen.

Halten Sie die Stange senkrecht. Wenn die Ratschennuten von Ihnen weg zeigen, setzen Sie das Kunststoff-Mechanismusgehäuse über das Ende der Stange und schieben Sie es weiter, indem Sie durch das Loch im Ende gegenüber dem Polster, durch die U-förmige Führung im Inneren und dann durch das Abzugloch im Polsterende gehen.  Wenn es nicht leicht gleitet, drehen Sie die Stange um und versuchen Sie es am anderen Ende.

Schieben Sie die Baugruppe vorsichtig auf die Stange, so dass die Stange gerade durch die Abzugsöffnung ragt.

Legen Sie das Endpolster auf das eine oder andere Ende der Stange, je nachdem, ob Sie eine Klemme oder einen Spreizer benötigen, und stecken Sie die Stifte dann in die Löcher an den Enden der Stange.

Setzen Sie das Langloch in die Blattfeder über das freiliegende Ende der Stange, so dass das andere Ende der Blattfeder nach unten zeigt.

Wenn die Stange noch senkrecht steht (zwischen Ihren Beinen), schieben Sie das Mechanikgehäuse so, dass die Stange durch das Loch am Ende gegenüber dem Polster etwa 8 cm nach oben ragt.  Die Ratschennuten müssen zur Innenseite des Gehäuses zeigen.  Lassen Sie das Gehäuse zurückschauen, um das Ende der Stange freizulegen.

Demontieren Sie die gesamte Klemme. Achten Sie darauf, dass Sie die drei Federn einrasten lassen.  Halten Sie den Mechanismus zusammen, während er von der Stange gleitet.  Entfernen Sie auch den Abzug und die Feder darunter.  Sie müssen alle folgenden Teile zur Verfügung haben, damit die Klemme beim Zusammenbau funktioniert:

Schieben Sie die “flache” Schraubenfeder über das freiliegende Ende der Stange und bis zur Blattfeder.    Beide Enden können nach unten gehen.

Hängen Sie die Ratschenplatte mit Hakenende um den Stift in den Kunststoff-Ratschengriff ein.  Schieben Sie die Platte mit dem Stiftende des Griffs nach oben und dem Haken nach oben in das zweite Loch im Griff, so dass die Platte fast flach am Griffende anliegt.    Der Haken muss den Bolzen so einrasten, dass der Haken über den Bolzen faltet und auf das Ende des Griffs zeigt.  Wenn er auf das offene U-förmige Ende des Griffs zeigt, funktioniert er nicht.

Schieben Sie die Flachstahl-Ratschenplatte über das freiliegende Ende der Stange und schieben Sie sie bis zur flachen Spiralfeder nach unten.

Beachten Sie, dass dieser Schritt mehrere Masterversuche erfordern kann, aber es ist wirklich einfach.

About the author

By admin

Category