Wie man eine Ringträgerbox herstellt

W

Hochzeiten sind ein besonderer Anlass, und Sie können auf das traditionelle Satinkissen verzichten, mit dem Sie Ringe den Gang hinunter transportieren, um etwas Einzigartigeres und Persönlicheres, wie eine Ringträgerbox, zu erhalten. Wenn Sie eine eigene Ringträgerbox herstellen, können Sie diese für Ihren speziellen Tag personalisieren. Sie können eine traditionelle Box herstellen, die Ringe zwischen zwei Zylindern mit Polsterung hält. Eine Kissenhülle hingegen wirkt zarter und charmanter. Sobald Ihre Box fertig ist, liegt es an Ihnen, sie zu dekorieren, indem Sie Dinge wie Lack, Band, Perlen und Farbe verwenden.

Werden Sie kreativ mit dem Stoff in der Box. Der Stoff auf der Innenseite Ihrer Box kann jedes beliebige Muster sein. Wenn Sie und Ihr Verlobter beispielsweise Fans einer TV-Show wie Doctor Who sind, können Sie für Ihre Boxenpolsterung Doctor Who-Themenstoff verwenden. Andere Ideen beinhalten thematische Muster, die darstellen:

Schneiden Sie Ihre Polsterung ab und rollen Sie sie zu einem Schlauch zusammen. Halten Sie Ihre Sintepon- oder Baumwollpolsterung an Ihre Box. Schneiden Sie die Polsterung so ab, dass ihre Breite etwas geringer ist als die der Box. Rollen Sie die Länge des Stoffes so, dass er einen Schlauch bildet. Dies für zwei Stoffstücke tun. Geben Sie Heißkleber auf die Enden jeder Rolle, damit sie ihre Form behalten.

Füge Füllung hinzu. Stecken Sie die Füllung in Ihre Ringbox und bedecken Sie sie mit Ihrem Stoff. Stecken Sie die Seiten des Gewebes zwischen der Füllung und der Box. Ordnen Sie den Stoff so an, dass sich das Farbband direkt in der Mitte der Box befindet. Ihre Ringträgerbox ist bereit für den Gang.

Verwenden Sie Bänder auf Ihrer Box. Ähnlich wie Spitze sind Bänder ideal zum Binden von Schleifen. Wählen Sie eine geeignete Länge des Bandes, binden Sie Ihren Bogen und befestigen Sie ihn mit etwas Heißkleber an Ihrer Box. Seien Sie kreativ mit Ihrer Bogenplatzierung. Ein paar kleine Bögen an den Seiten könnten beispielsweise die perfekte Ergänzung zu Ihrer Box sein.

Nähen Sie Ihr Band an den geschnittenen Stoff. Dieses Band wird an beiden Ringen befestigt und hält sie auf dem Kissen. Legen Sie Ihr Farbband von links nach rechts über die Mitte des Stoffes. Fädeln Sie Ihre Nadel ein und führen Sie sie durch die Vorderseite des Bandes und des Stoffes, dann wieder zurück. Führen Sie dies mehrmals in der Mitte des Farbbandes durch. Binden Sie beide Enden mit Knoten ab.

Füge Designs mit Perlen und gefälschten Perlen hinzu. Hochwertige Perlen und Kunstperlen können verwendet werden, um ordentliche Designs auf Ihrer Box zu machen. Zum Beispiel kannst du die Form eines Herzens auf einem Stück Karton ausschneiden und es dann mit gefälschten Perlen einfassen. Befestigen Sie diese mit einem geeigneten Kleber, z.B. Heißkleber, an Ihrer Box.

Streich deine Box an. Nehmen Sie ein sauberes, trockenes Tuch und wischen Sie Ihre Box ab, um Staub oder Schmutz davon zu entfernen. Öffne deinen Beize und bereite ihn nach seinen Anweisungen zu. Tauchen Sie einen Pinsel in das Beizmittel und wischen Sie Überschüsse an der Innenlippe der Dose ab. Beschichten Sie die Box gleichmäßig mit Beizmittel. Lassen Sie es trocknen.

Machen Sie das Kissen Ihrer Box mit einer Schalenführung. Finden Sie eine kleine Schale oder einen Behälter, der ungefähr die Größe Ihrer Box hat. Drehen Sie es auf Ihren Stoff. Verfolgen Sie den Umriss der Schale mit einem Bleistift oder Kreidestift. Schneidet diesen Kreis mit der Schere aus.

Legen Sie Ihre Rollen in die Box. Legen Sie beide Ihrer stoffbezogenen Rollen in die Box. Traditionell sind die Rollen von links nach rechts ausgerichtet. Beide sollten eng in die Box passen. Die Felder sind nun vollständig ausgefüllt. Du bist bereit, Ringe zu tauschen und zu sagen: „Ich will“.

Streich deine Box an. Verwenden Sie ein sauberes, trockenes Tuch, um Staub und Schmutz auf Ihrer Box zu entfernen. Öffnen Sie Ihre Farbe und bereiten Sie sie gemäß den Anweisungen vor. Tauchen Sie einen Pinsel in die Farbe und entfernen Sie überschüssige Farbe, indem Sie den Pinsel an der Innenlippe der Dose abwischen. Decken Sie Ihre Box mit Farbe ab. Lassen Sie die Farbe vollständig trocknen.

Malen Sie Nachrichten auf Ihre Box. Sie können eine normale Art von Farbe verwenden, aber es könnte einfacher sein, einen fein gepitzten Farbmarker zu verwenden. Ein Farbmarker kann wie ein Bleistift gehalten werden und wird wahrscheinlich ein vertrauteres Werkzeug sein, um eine Nachricht zu Ihrer Box hinzuzufügen. Schreibe Dinge wie:

Wickeln Sie Ihre Polsterrollen in Satin und Spitze. Schneiden Sie vier Stoffbahnen ab, die der Breite Ihrer Rollen entsprechen. Zwei Längen sollten aus Satin und zwei Längen aus Spitze sein. Bedecke die Rollen mit einer einzigen Schicht Satin und benutze dann einen Tupfer Heißkleber, um sie an ihrem Platz zu halten. Mach das Gleiche mit deiner Spitze.

Bereiten Sie Ihre Materialien und Ihren Arbeitsbereich vor. Räumen Sie einen flachen Arbeitsbereich frei. Legen Sie eine Abdeckung über Ihren Arbeitsbereich, wie z.B. eine Zeitung, einen Karton oder ein Tropfentuch, um zu verhindern, dass sich Farbe oder Klebstoff darauf ausbreiten. Die meisten Materialien, die Sie benötigen, einschließlich der Box, finden Sie in Ihrem örtlichen Handwerksladen.

Dekorieren Sie Ihre Box mit Spitze. Spitze ist eine schöne, zarte Ergänzung, die sich gut in die meisten Hochzeitsdekore integriert. Wickeln Sie die Oberseite Ihrer Box mit Spitze ein und befestigen Sie sie mit einer Heißklebepistole an den Innenseiten der Box. Schneiden Sie Spitzenstreifen aus, binden Sie sie zu dekorativen Schleifen und befestigen Sie sie mit Heißkleber an der Box.

Bereiten Sie Ihren Arbeitsbereich vor. Ein flacher Tisch oder eine Werkbank eignet sich am besten für dieses Schiff. Legen Sie ein paar Zeitungsbögen oder ein Tropfen Tuch ab, um zu verhindern, dass Farbe auf Ihre Arbeitsfläche gelangt. Die für dieses Schiff benötigten Vorräte sind in den meisten Handwerksläden erhältlich.

About the author

By admin

Category