Wie man Mitternachtsschicht arbeitet

W

Das Arbeiten in der Nachtschicht kann für Ihre Gesundheit und Ihr Privatleben sehr schwierig sein, aber es gibt Möglichkeiten, es einfacher zu machen. Versuchen Sie, tagsüber mindestens sechs Stunden zu schlafen und seien Sie so gesundheitsbewusst wie möglich. Entscheiden Sie sich für gesunde Mahlzeiten und Snacks, begrenzen Sie das Koffein und trainieren Sie regelmäßig. Halte dein soziales Leben glücklich, indem du Zeit und Energie auf deine Beziehungen verwendest.

Lassen Sie sich regelmäßig medizinisch untersuchen. Die Arbeit in der Nachtschicht kann Ihr Risiko für eine Vielzahl von medizinischen Problemen erhöhen, einschließlich Diabetes, Krebs, Herzinfarkt und Fettleibigkeit. Planen Sie regelmäßige Untersuchungen mit Ihrem Arzt, um Ihren Gesundheitszustand zu überwachen und nach Krankheiten zu suchen. Fragen Sie Ihren Arzt nach Empfehlungen für Nahrungsergänzungsmittel oder Änderungen des Lebensstils, die Ihnen helfen können, mit einem Nachtarbeitsplan gesund zu bleiben.

Blockiere das Tageslicht. Da der menschliche Körper biologisch so gestaltet ist, dass er während der Sonnenstunden wach bleibt, müssen Sie Ihren Körper dazu bringen, zu denken, dass es dunkel ist, indem Sie das Sonnenlicht ausblenden. Aber Verdunkelungsvorhänge aus einem Kaufhaus, Baumarkt oder online blockieren das Licht komplett. Tragen Sie eine Schlafmaske, um Ablenkungen zu vermeiden, die Sie aufwecken und Ihren Schlaf ruinieren könnten.

Planen Sie Zeit mit Ihren Lieben ein. Verbringen Sie Zeit mit Ihrer Familie und Ihren Freunden, indem Sie die Zeit mit ihnen im Voraus planen. Identifizieren Sie die sich überschneidende Freizeit, die Sie mit anderen haben, indem Sie einen detaillierten Kalender erstellen oder eine Planungsanwendung verwenden, die Ihren Kalender mit deren Kalender synchronisiert. Das Festlegen, wann und wie du deine wichtigen anderen, Familienmitglieder oder Freunde sehen wirst, wird dazu beitragen, dass du nicht in die Ferne rückst.

Schalten Sie so viele Lichter wie möglich ein. Schalten Sie während Ihrer Mitternachtsschicht so viele Lichter wie möglich ein. Licht sendet Signale an das Gehirn, die es auffordern, wacher zu sein. Wenn das verfügbare Licht an Ihrem Arbeitsplatz nicht ausreicht, um Sie wach zu halten, kaufen Sie einen kleinen, tragbaren Leuchtkasten, der natürliches Licht simuliert.

Bewegen Sie sich so viel wie möglich. Um zu vermeiden, dass Sie während Ihrer Schicht einschlafen, stehen Sie auf und beginnen Sie eine Aktivität, die Sie in Bewegung hält. Dies kann arbeitsbezogene Aufgaben wie das Sortieren von Material oder Inventar, das Organisieren von Papieren oder Akten oder das Reinigen Ihres Arbeitsbereichs umfassen. Wenn Sie während Ihrer Schicht eine Pause einlegen, nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Beine zu strecken, indem Sie einen kurzen Spaziergang machen, die Treppe mehrere Stockwerke hinauf und hinunter gehen oder einfache Yoga-Strecken machen.

Zielt auf mindestens sechs Stunden Schlaf. Es mag verlockend sein, tagsüber weniger zu schlafen, wenn der Rest der Welt wach ist und Dinge tut, aber es ist wichtig, sich ausreichend auszuruhen. Planen Sie, mindestens sechs ununterbrochene Stunden am Tag zu schlafen. Weniger als sechs Stunden Schlaf erhöhen das Risiko, schlechte Schlafqualität und einen niedrigeren Serotoninspiegel, das “Wohlfühlhormon”, zu haben.

Essen Sie gesunde Lebensmittel. Bereiten Sie Ihre Mahlzeiten zu Hause zu und bringen Sie sie zur Arbeit, um den Verzehr von Automaten-Snacks oder anderen ungesunden Lebensmitteln zu vermeiden. Entscheiden Sie sich für Obst, Gemüse, Vollkorn, fettarme Milchprodukte und mageres Protein. Achten Sie auf zuckerhaltige, fettreiche oder würzige Lebensmittel, da sie Verdauungsstörungen oder Trägheit verursachen können.

Überwachen Sie Ihre Koffeinzufuhr. Achten Sie darauf, wie viel Koffein Sie an einem Tag konsumieren, um Nebenwirkungen zu vermeiden. Obwohl es verlockend ist, Kaffee, Tee und koffeinhaltiges Soda zu trinken, um wach zu bleiben, sollten Sie nicht mehr als 400 mg pro Tag konsumieren. Vermeiden Sie es, Koffein in den vier Stunden vor dem Schlafengehen zu trinken, da es Ihre Fähigkeit, dies zu tun, negativ beeinflussen kann.

Trinken Sie Wasser und essen Sie Snacks durch die Nacht. Nehmen Sie eine große Flasche Wasser mit, um die ganze Nacht über zu arbeiten und zu trinken. Wenn Sie während Ihrer Schicht dehydriert werden, fühlen Sie sich ausgelaugt und lethargisch. Das Essen kleiner, gesunder Snacks durch die Nacht (z.B. Babykarotten oder Cracker und Käse) verhindert, dass der Blutzucker abfällt und hilft Ihnen, die Energie zu erhalten.

Treffen Sie sich mit anderen Nachtschichtarbeitern. Der beste Weg, ein soziales Leben aufrechtzuerhalten, wenn Sie in der Mitternachtsschicht arbeiten, ist die Freundschaft mit anderen Menschen, die ähnliche Arbeitszeiten haben. Hängen Sie mit Kollegen oder Freunden ab, die Nachtarbeit leisten. Suchen Sie nach Gruppen in sozialen Medien (z.B. LinkedIn, Meetup), die Nachtschichtarbeiter in Ihrer Nähe verbinden.

Achten Sie darauf, dass Sie genügend Vitamine bekommen. Wenn Sie in der Mitternachtsschicht arbeiten, kann das bedeuten, dass Ihnen wichtige Vitamine wie Vitamin D fehlen. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel (z.B. Melatonin) eine gute Option für Sie sind. Kaufen Sie täglich Multivitamine rezeptfrei in Ihrer Apotheke für einen guten allgemeinen Gesundheitsschub.

Schauen Sie nach Möglichkeit bei Ihren Lieben vorbei. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Lieben so oft wie möglich anzurufen oder zu schreiben. Selbst wenn Ihre Kommunikation kurz ist, wird die regelmäßige Kommunikation das Gefühl der Fürsorge und Hingabe vermitteln, dass Beziehungen überleben müssen. Frag sie, wie es ihnen geht, und lass sie wissen, dass du an sie denkst.

Trainiere nach den Schichten. Regelmäßige Bewegung hilft Ihnen nicht nur, fit zu bleiben, sondern erhöht auch auf natürliche Weise Ihre Energie, wirkt sich positiv auf Ihre Stimmung aus und hilft Ihnen auch, besser zu schlafen. Anstatt direkt ins Bett zu gehen, wenn du ab Mitternachtsschicht nach Hause kommst, mach etwas Sport. Der Morgen ist eine ideale Zeit zum Trainieren, und er wird dich länger schlafen lassen, bevor du deine nächste Nachtschicht machst.

Entferne Ablenkungen. Um zu verhindern, dass Sie durch Lärm und andere Störungen geweckt werden, vermeiden Sie so viele mögliche Ablenkungen wie möglich, bevor Sie schlafen gehen. Tragen Sie Ohrstöpsel, um Lärm zu vermeiden, und lassen Sie Familienmitglieder oder Mitbewohner wissen, dass Sie nicht gestört werden wollen. Schalten Sie Ihr Handy aus oder stellen Sie es auf stumm, um sicherzustellen, dass es Sie nicht aufweckt.

Zeitplanung für Ihre Mahlzeiten. Ziel ist es, die Hauptmahlzeit des Tages am Abend vor der Arbeit einzunehmen. Das Essen einer großen Mahlzeit zu früh vor dem Schlafengehen kann Sodbrennen, Gas oder Verstopfung verursachen. Essen Sie kleinere Mahlzeiten oder Snacks während der Schicht oder danach.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.