Wie man einen Gartenweg mit Pflastersteinen erstellt

W

Markiere deinen Weg mit Pfählen und Schnüren. Du kannst einen geraden oder kurvenreichen Weg nehmen. Eine deutliche Markierung hilft bei der Installation.

Genießen Sie Ihren neuen Gartenweg. Die Fertiger brauchen keine Zeit zum Aushärten, so dass Sie sofort anfangen können, Ihren Gehweg zu genießen.

Grab 8″ tief. Sie müssen den Wegbereich 8″ tief ausgraben, bevor Sie die Basis legen.

Legen Sie einen Kiesgrund an. Der Kies sollte 4 bis 6″ tief sein und muss fest verdichtet werden. Die Basis gibt Ihren Fertigern zusätzliche Festigkeit und Haltbarkeit.

Fertiger-Versiegelung verwenden. Wenn Sie Ihre Straßenfertiger länger wie neu aussehen lassen möchten, verwenden Sie eine Versiegelung. Außerdem wird es die Reinigung erleichtern und verhindern, dass Gras in den Rissen wächst.

Bestimmen Sie, wo Sie Ihren Gartenweg haben möchten. Schauen Sie sich Ihre bestehende Landschaft und Gärten an. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Zeit verbringen, und in welchen Bereichen Ihres Gartens Sie Zeit verbringen möchten. Dein Weg sollte diese Räume miteinander und mit einer Tür zu deinem Zuhause verbinden.

Verlegen Sie Ihre Fertiger. Die Fertiger können in verschiedenen Mustern angeordnet werden. Sie können Verbundpflastersteine, Natursteinpflaster, glatte Pflastersteine, Trommelsteine und mehr kaufen. Es gibt eine unbegrenzte Vielfalt, die ultimative Designkreativität ermöglicht.

Reinigen und prüfen Sie Ihre Fertiger. Sobald Ihre Fertiger sauber sind, stellen Sie sicher, dass sich zwischen den einzelnen Fertigern genügend Sandstreuer befindet. Gießen Sie bei Bedarf mehr.

Gießen Sie den Sandfüller ein. Dadurch werden die Fertiger an ihrem Platz gehalten und gegen Verrutschen gesichert. Sandfüller ist ein fantastisches Material, da er es den Fertigern auch ermöglicht, sich leicht zu biegen oder zu verschieben, was sie erdbebensicher macht.

Kaufen Sie Pflastersteine. Sie können online nach Fertiger-Specials suchen oder Ihren lokalen Baumarkt besuchen. Achten Sie darauf, dass Sie auch Kies für den Boden und den Sandfüller kaufen.

Messen Sie Ihren Gartenweg. Um festzustellen, wie viele Pflastersteine Sie kaufen müssen, müssen Sie wissen, wie viele Quadratmeter Ihr Gesamtweg sein wird. Multipliziere die Länge mit der Breite, um diese Zahl zu erhalten.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.