Wie man einen Leuchtturm-Score versteht

W

Holen Sie sich Ihre Punktzahl kostenlos von Ihrem Kreditkartenaussteller. Vor kurzem haben einige Kreditkartenherausgeber damit begonnen, den Karteninhabern kostenlos Kreditwürdigkeit anzubieten. Beachten Sie, dass diese Kreditberichte nicht immer Ihren Equifax-Score enthalten und einfach einen FICO-Score oder den spezifischen Score einer anderen Auskunftei melden können. Derzeit wird dieser Service von vielen Emittenten angeboten, darunter American Express, Bank of America und Barclays US, unter anderem.

Holen Sie sich Ihre Punktzahl direkt von Equifax. Sie können Ihre Kreditauskunft bestellen und direkt von der Equifax-Website für 15,95 $ punkten. Diese Punktzahl ist die Punktzahl von Equifax, die auf dem von Equifax entwickelten Bewertungsmodell basiert. Equifax bietet auch einen vollständigen Score-Bericht an, der die Ergebnisse aller drei großen Kreditauskunfteien (Equifax, TransUnion und Experian) enthält.

Wisse, was du tun kannst, um deine Punktzahl zu ändern. Equifax bietet einen Service namens Score Simulator an, mit dem Sie sehen können, welche Auswirkungen Ihre zukünftigen Aktionen auf Ihre Kreditwürdigkeit haben können. Es bietet auch eine vorgeschlagene beste Maßnahme zur Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit. Beachten Sie jedoch, dass dieser Service nur Equifax-Mitgliedern zur Verfügung steht, die eine monatliche Gebühr zahlen.

Bestellen Sie Ihre Partituren bei FICO. Die Fair Isaac Corporation (FICO) schuf die Grundlage für Kreditberichtsalgorithmen. Auf ihrer Website können Sie Ihr Equifax-Ergebnis als Teil eines kombinierten Kreditberichts bestellen, der Ihr Equifax-Ergebnis mit Ihrem TransUnion- und Experian-Ergebnis vergleicht. Dieser „FICO Score 3B Report“ ist sofort online verfügbar und kostet 59,85 $.

Wisse, was nicht in deine Punktzahl einfließt. Equifax enthält bei der Berechnung Ihrer Punktzahl keine personenbezogenen Daten, die nichts mit der Gutschrift zu tun haben. Zu diesen ausgeschlossenen Faktoren gehören:

Verstehen Sie, was zur Bestimmung Ihrer Punktzahl verwendet wurde. Viele verschiedene Faktoren gehen in die Bestimmung Ihrer Kreditwürdigkeit ein, und jeder hat ein anderes Gewicht im Algorithmus. Zum Beispiel werden fast zwei Drittel Ihrer Punktzahl durch Ihr Zahlungsverhalten und Ihre Forderungen bestimmt. Diese Gewichte unterscheiden sich durch den verwendeten Bonitätsbewertungsalgorithmus und können zu leicht unterschiedlichen Bonitätswerten zwischen den Agenturen führen.

Erkennen Sie Faktoren, die Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen können. Bestimmte Faktoren können die Kreditwürdigkeit ernsthaft beeinträchtigen. Diese reichen von offensichtlicheren Faktoren wie hohe Kontodelinquenz oder zu hoher Kreditlimitanteil aus weniger offensichtlichen Gründen wie zu viele neue Kreditlinien in letzter Zeit eröffnet oder einfach zu viele aktive Kreditkarten.

Wisse, wo du auf die Punktespanne fällst. Equifax gibt eine Kreditwürdigkeit aus, die auf einem Bereich von 280 bis 850 basiert. Je niedriger die Punktzahl, desto geringer ist Ihre Kreditwürdigkeit. Während es schwierig ist, definitiv zu sagen, was eine „gute“ Kreditwürdigkeit ist, fallen die meisten Kreditwürdigkeiten in die 600er und 700er Jahre. Eine Punktzahl über 780 bringt Sie in die oberen 20% der Kreditnehmer, während eine Punktzahl unter 619 Sie in die unteren 20% bringt.

About the author

By admin

Category