Wie man eine eCommerce-Website erstellt

W

p>Dieses wikiHow zeigt Ihnen, wie Sie verschiedene E-Commerce-Site Builder verwenden können, um einen Online-Shop für Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu erstellen.

Aktualisieren Sie Ihren Shopify-Plan. Nach Ablauf Ihrer vierzehntägigen Testversion müssen Sie die Shopify-Planseite unter https://www.myshopify.com/admin/settings/account/plan öffnen und einen Plan auswählen, um Shopify weiter zu nutzen.

Füge die Details eines Produkts hinzu. Die Informationen, die Sie für die einzelnen Produkte eingeben, sind unterschiedlich, aber die folgenden Angaben sind obligatorisch:

Geben Sie Ihre Profilinformationen ein. Dazu gehören Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre geschäftliche Website (optional).

Klicken Sie auf Weiter. Es befindet sich unten auf der Seite.

Klicken Sie auf Shop erstellen. Es ist der grüne Knopf unten auf der Seite.

Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Dazu gehören Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und Ihr Shop-Name.

Klicken Sie auf Zurück, um Shopify. Dieser Link, der sich oben links auf der Seite befindet, führt Sie zurück zur Seite Shopify Themes.

Gehen Sie zur Shopify-Website. Es befindet sich unter https://www.shopify.com/. Shopify ist einer der beliebtesten E-Commerce-Builder überhaupt.

Überprüfen Sie das Layout Ihres Ladens. Das Layout, das Sie auf der linken Seite der Seite sehen, zeigt, wie die Kunden Ihren Shop sehen werden. Sie können diese Darstellung im Fenster auf der linken Seite des Bildschirms anpassen.

Klicken Sie auf START YOUR FREE TEST. Es ist ein violetter Knopf auf der linken Seite der Seite.

Klicken Sie auf Hinzufügen. Es befindet sich unter der Registerkarte Produkte.

Klicken Sie auf Speichern. Es befindet sich in der unteren rechten Ecke des Bildschirms. Auf diese Weise werden Ihre Änderungen auf Ihrer Website gespeichert.

Klicken Sie auf CREATE YOUR STORE. Es befindet sich unten auf der Seite.

Geben Sie Ihre Shop-Informationen ein. Dazu gehören die folgenden Details:

Geben Sie die Informationen zu Ihrem Produkt ein. Je nach Produkt variiert dieser Prozess; die meisten Produkte profitieren jedoch von den folgenden Informationen:

Klicken Sie auf FINISH. Diese Schaltfläche befindet sich unten auf der Seite. Wenn Sie dies tun, gelangen Sie zum Dashboard Ihres Geschäfts.

Klicken Sie auf Speichern. Es befindet sich in der rechten oberen Ecke der Seite.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies sollte eine E-Mail sein, unter der Sie sich beim Empfangen von Geschäfts-E-Mails wohlfühlen.

Geben Sie weitere Filialdaten ein. Dazu gehören Ihre Website, die Art der Dinge, die Sie verkaufen werden, und Ihre aktuelle Verkaufsmethode.

Klicken Sie auf Produkte. Diese Registerkarte befindet sich auf der linken Seite der Seite.

Klicken Sie auf START FREE TRIAL. Diese Schaltfläche befindet sich am unteren Rand des E-Mail-Feldes.

Klicken Sie auf die Registerkarte Online Store. Diese finden Sie auf der linken Seite der Seite.

Gehen Sie zur BigCommerce-Website. Du findest es unter https://www.bigcommerce.com/.

Überprüfen Sie die Designinformationen Ihres Ladens. Auf dieser Seite können Sie die Details des Aussehens und des Layouts Ihres Shops ändern.

Klicken Sie auf die Registerkarte Produkte. Es befindet sich auf der linken Seite der Seite.

Aktualisieren Sie zu einem vollständigen BigCommerce-Konto. Nach vierzehn Tagen müssen Sie einen Monats-zu-Monat-Plan kaufen, um mit BigCommerce weiter zu verkaufen. Sie können dies tun, indem Sie oben im Dashboard Ihrer Website auf Einen Plan auswählen klicken.

Klicken Sie auf Dashboard. Diese Option befindet sich in der Nähe der linken oberen Ecke der Seite. Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie zurück zur Startseite Ihrer eCommerce-Site.

Klicken Sie auf Design anpassen. Es befindet sich in der oberen rechten Ecke der Seite des Online-Shops. Diese Option führt Sie zur Erscheinungsseite Ihres Shops.

Geben Sie Details zu Ihren aktuellen Verkaufsmustern ein. Dazu gehören die folgenden Informationen:

Klicken Sie auf Get started. Diese schwarze Schaltfläche befindet sich in der rechten oberen Ecke der Seite.

Klicken Sie auf Speichern. Es befindet sich unten im linken Fenster. Andernfalls werden alle Änderungen, die Sie am Erscheinungsbild Ihrer Website vornehmen, gespeichert.

Klicken Sie auf Speichern. Es befindet sich in der rechten unteren Ecke der Seite.

Klicken Sie auf Storefront Design. Du wirst es etwa in der Mitte der Spalte der Registerkarten auf der linken Seite der Seite sehen. Mit dieser Option wird die Erscheinungsseite Ihres Shops geladen.

Klicken Sie auf Meinen Shop betreten. Dadurch wird Ihr fertiges Shopify-Dashboard geöffnet.

Klicken Sie auf Produkt hinzufügen. Diese Option findest du oben rechts auf der Seite.

About the author

By admin

Category