Wie man Augen-Make-up für Deep Set Eyes aufträgt

W

Wenn Sie tief liegende Augen haben, sind Ihre Augen wahrscheinlich groß und Sie haben einen markanten Stirnknochen. Um Augen-Make-up auf tief liegende Augen aufzutragen, sollten Sie zunächst Ihre Augenlider waschen und grundieren. Dann können Sie Ihren Lidschatten entweder mit dem Finger oder mit einem Pinsel auftragen. Nach dem Lidschatten tragen Sie Eyeliner und Mascara auf, um Ihr Gesicht zu vervollständigen. Für tiefliegende Augen solltest du dich darauf konzentrieren, deine Augen hervorzuheben, anstatt deinem Gesicht Schatten hinzuzufügen. Mit ein paar einfachen Schritten können Sie ganz einfach Make-up für tiefliegende Augen auftragen!

Bewegen Sie die Applikatorbürste in einer Zickzackbewegung. Nachdem Sie die Bürste an die Wurzel Ihrer Wimpern gelegt haben, wackeln Sie einfach mit ihr bis zu den Spitzen. Mascara lässt Ihre Augen offener und heller erscheinen, was hilfreich ist, wenn Sie tief liegende Augen haben.

Wischen Sie Ihre Augenlider mit einem feuchten Waschlappen ab, um Schmutz und Öl zu entfernen. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Wasser und ein sauberer Waschlappen. Befeuchten Sie Ihren Waschlappen in Ihrem Waschbecken mit warmem Wasser und reiben Sie das Tuch sanft über Ihre Augenlider.

Tupfen Sie einen hellen Schatten auf Ihre Innenecken und entlang Ihrer Augenbrauen. Wenn Sie Lidschatten auf tiefliegende Augen anwenden, möchten Sie das Erscheinungsbild von Lidschatten erhöhen. Hellfarbige Lidschatten verleihen Ihrem Gesicht Helligkeit und mildern das Erscheinungsbild von kontrastierenden Schatten. Tupfen Sie mit Ihrer abgerundeten Bürste oder Ihrem Finger etwas Lidschatten direkt an Ihrem Tränenkanal vorbei. Führen Sie Ihre Bürste zusätzlich an Ihrem braunen Knochen entlang, um ein zusätzliches Highlight zu erzielen.

Decken Sie dunkle Augenringe mit Abdeckstift ab, wenn Sie diese haben. Sie können eine kleine Menge Abdeckstift unter beiden Augen auftragen, nachdem Sie die Foundation aufgetragen haben. Wählen Sie eine Farbe, die 1 Farbton heller und etwas wärmer als Ihre Hautfarbe ist. Tragen Sie den Abdeckstift in Dreiecksform unter dem Auge auf, um einen besonders schmeichelhaften Look zu erzielen. Verwenden Sie dann das Pad Ihres Fingers oder einen Make-up-Pinsel, um den Abdeckstift zu patzen, bis er in Ihre Foundation eingearbeitet ist.

Beginnen Sie Ihre Linie am äußeren Augenwinkel, um tief liegende Augen zu umrahmen. Bei tief sitzenden Augen ist es am besten, das Auftragen von Eyeliner im inneren Augenwinkel zu vermeiden, damit Ihre Augen hell und offen aussehen. Stoppen Sie Ihre Linie 1/2 oder 2/3 des Weges über Ihren Deckel. Versuchen Sie, so dünn wie möglich die Linien auf Ihrem oberen Wimpernkranz zu machen.

Legen Sie die Applikatorbürste auf die Basis Ihrer Wimpern. Wenn Sie Eyeliner auftragen, ist es am besten, in der Nähe der Wimpernwurzel zu beginnen und das Produkt bis zur Spitze auszudehnen. Dies schafft eine Definition zwischen Ihren Wimpern und erhöht das Erscheinungsbild der Länge.

Wählen Sie zwischen Bleistift- und Flüssigsorten. Oftmals ist der Bleistift-Eyeliner einfacher anzuwenden, weil man ihn wie ein Schreibgerät benutzt. Zeichne einfach mit einem spitzen Bleistift kleine, sich überlappende Linien entlang deines Wimpernkranzes. Liquid Liner ist eine beliebte Wahl, da Sie glatte, präzise Linien erzeugen können. Sie malen die Linie im Wesentlichen mit einem dünnen Applikatorpinsel auf, anstatt sie auf Ihr Augenlid zu zeichnen.

Verwenden Sie einen dunkleren Farbton an den äußeren Augenwinkeln. Um Ihrem Augen-Make-up etwas Interesse zu verleihen, können Sie Ihren Lidern einen zusätzlichen Lidschattenton hinzufügen. Verwenden Sie Ihren flachkantigen Make-up-Pinsel und streichen Sie einen dunkleren Schatten über die äußere Hälfte des oberen Wimpernkranzes, der der Form Ihres Lids folgt.

Zeichne eine diagonale Linie aus der äußeren Ecke, um einen geflügelten Eyeliner zu erhalten. Nachdem Sie Ihre Linie auf Ihrem Oberlid gezogen haben, setzen Sie die Linie leicht nach außen fort. Winkle deine Linie nach oben, so dass sie auf das Ende deiner Augenbraue zeigt. Dann benutze die gleiche Kurve, um den Flügel auf deinem anderen Augenlid so zu zeichnen, dass er gleichmäßig ist.

Tragen Sie mindestens 2 Schichten auf, damit Ihre Augen platzen! Nachdem Sie Ihre erste Schicht aufgetragen haben, führen Sie Ihre Applikatorbürste ein weiteres Mal durch Ihre Wimpern, um den ultimativen Lift zu erhalten. Platziere deine Bürste in der Nähe der Wurzeln deiner Wimpern und bewege sie nach oben, um deine Wimpern zu krümmen.

Verwenden Sie einen Wimpernwickler, bevor Sie Wimperntusche auftragen, wenn Sie zusätzlichen Lift wünschen. Wimperncurler sind kleine Schönheitswerkzeuge, die Ihren Wimpern zusätzliche Locken und Definitionen verleihen. Um sie zu verwenden, öffnen Sie einfach Ihren Lockenstab, richten Sie ihn mit Ihren oberen Wimpern aus und drücken Sie ihn nach unten, um ihn zu krümmen. Halten Sie den Lockenstab für ca. 10-30 Sekunden an Ihr Auge und lassen Sie ihn dann los. Schieben Sie den Lockenstab auf halbem Weg über Ihre Wimpern und drücken Sie ihn erneut, um eine weichere Kurve in Ihren Wimpern zu erzeugen. Tun Sie dies für beide Augen, und sie werden noch fabelhafter aussehen, wenn Sie Ihre Mascara auftragen!

Wählen Sie eine Wimperntusche, je nachdem, welche Art von Wimpernverbesserung Sie wünschen. Heutzutage gibt es viele Arten von Mascara, um alle Ihre Wimpernanforderungen zu erfüllen. Wenn Sie Mascara auf tief liegende Augen auftragen, wählen Sie eine Variante, die allen Ihren Wimpern Definition und Länge verleiht, wie z.B. einen voluminösen oder verlängerten Typ. Du kannst wasserdichte Sorten auswählen, wenn du möchtest.

Verwenden Sie eine Lidgrundierung, damit Ihr Lidschatten den ganzen Tag über sichtbar bleibt. Drücken Sie einen kleinen Klumpen auf Ihre Handfläche und tupfen Sie ihn mit dem Finger auf beide Augenlider. Reiben Sie es mit dem Finger ein und achten Sie darauf, dass Sie es auch entlang Ihres Stirnbeins bedecken. Ein wenig Lidfibel sorgt dafür, dass Ihr Augen-Make-up den ganzen Tag über ordentlich und attraktiv aussieht!

Tragen Sie eine flüssige Grundierung auf. Wenn du tiefliegende Augen hast, solltest du schattige Stellen auf deinem Gesicht vermeiden. Tragen Sie dazu eine flüssige Grundierung auf Ihr Gesicht auf, auch auf Ihre Augenlider und unter Ihre Augen. Foundation gleicht Ihren Hautton aus und verschönert Ihr Gesicht.

Tragen Sie als Grundton einen hellen Lidschatten auf Ihr Augenlid auf. Wenn Sie tief liegende Augen haben, ist es am besten, einen hellen Lidschatten zu verwenden. Tauchen Sie Ihre runde Bürste in Ihren Schatten und wischen Sie Ihren Lidschatten leicht über Ihr ganzes Augenlid. Sie können Ihrem Auge allmählich mehr Pigment hinzufügen, indem Sie mehrere helle Schattenschichten auftragen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.