Wie man eine Karotte schält

W

Legen Sie die Karotte auf Ihr Schneidebrett und schneiden Sie mit Ihrem Gemüsemesser die Spitze und die Oberseite der Karotte ab. Dann entsorgen Sie diese zusammen mit den Schalen in Ihrem Müll- oder Komposthaufen.

Die Karotte auf ein Schneidebrett legen und mit einem Gemüsemesser die Oberseite und die Spitze der Karotte abschneiden. Die meisten Menschen verwenden die meisten Tipps nicht in ihrer Küche. Mit denen, die dem Stapel hinzugefügt wurden, entsorgen Sie die Schalen in Ihrem Müll oder legen Sie sie in Ihren Kompoststapel.

Drehen Sie es um und schälen Sie die Oberseite. Manchmal ist es einfacher, sich zunächst keine Sorgen um das Oberteil zu machen, deine Hand ist da und das Letzte, was du tun willst, ist dir das Handgelenk zu schneiden. Sobald Sie also fertig sind, die Masse der Karotte zu schälen, drehen Sie sie um und schälen Sie die Basis mit der gleichen Methode, aber nur den letzten Zentimeter oder so, dass sie geschält werden muss.

Die Karotte leicht drehen und den Vorgang wiederholen, bis die gesamte Schale entfernt ist. Während du dich auf und ab, auf und ab bewegst, drehst du die Karotte vorsichtig in deiner Hand. Wenn du die Seite erreichst, an der du angefangen hast, bist du fertig damit, die Basis zu schälen. Ganz einfach.

Schälen Sie nun nach oben. Was die meisten Menschen nicht wissen, ist, dass der Standard-Gemüseschäler zwei Klingen hat, die es ermöglichen, Ihre Karotte sowohl von unten als auch von oben zu schälen, von Ihnen wegzuschälen und sich auf Sie zu schälen. Sobald du dich also nach unten bewegst, schäle dich nach oben. Dann gehst du hin und her, hin und her, hin und her.

Legen Sie die Spitze der Karotte auf ein Schneidebrett. Halten Sie die dicke Oberseite der Karotte mit Ihrer nicht dominanten Hand. Die Karotte sollte in einem Winkel von 45 Grad zum Schneidebrett positioniert werden.

Schieben Sie den Gemüseschäler entlang der Oberfläche der Karotte bis zu ihrer Spitze nach unten. Sie entfernen eine dünne Hautschicht, die sich zusammenrollen und in die Schüssel oder auf das Schneidebrett fallen sollte. Das ist dein erstes Stück – herzlichen Glückwunsch!

Stellen Sie Ihren Gemüseschäler auf die Oberseite Ihrer Karotte, wo die Karotte am dicksten ist. Wenn der Schäler den oberen Zoll oder so nicht erreicht, ist das in Ordnung – Sie werden sich gleich darum kümmern. Die meisten Schäler haben tatsächlich zwei Messer, die in beide Richtungen gehen. Und deine auch?

Drehen Sie die Karotte und wiederholen Sie den Schälvorgang, bis die gesamte Haut entfernt ist. Während Sie schälen und schälen, drehen Sie die Karotte, um die rohe Haut freizulegen, die noch nicht abgezogen wurde. Du solltest in der Lage sein, es in deiner nicht-dominanten Hand zu bewegen, ohne den Prozess zu stoppen.

Stellen Sie eine Schüssel auf Ihre Arbeitsplatte. Die Schüssel fängt die Karottenschalen auf, wenn Sie sie von der Karotte entfernen. Man könnte es über den Müll schälen, aber das führt zu einer ungeschickten Schale, da man keine Oberfläche hat, auf der sich die Karotte ausruhen kann.

Die Karotte unter fließendem, kaltem Wasser waschen. Wie bereits bei der vorherigen Methode erwähnt, sollten alle Früchte und Gemüse vorher gewaschen werden, um Schmutz oder Pestizidrückstände zu entfernen. Eine Bürste mit Nylonborsten macht es schnell und einfach.

Die Karotten unter fließendem, kaltem Wasser waschen. Bürsten Sie sie mit einer Nylonborstenbürste, um Schmutz und Unreinheiten von der Oberfläche zu entfernen. Das Waschen ist ein notwendiger Schritt, um alle Pestizide und verbliebenen Schmutz zu entfernen.

Halten Sie die Karotte zwischen Daumen und Zeigefinger Ihrer nicht dominanten Hand. Dann drehst du deine nicht-dominante Hand so um, dass deine Handfläche zur Decke zeigt (und deine Hand unter der Karotte ist). Die Karotte sollte in einem Winkel von 45 Grad über Ihre Schale gekippt werden, wobei die spitze Spitze nach unten in die Schale zeigt.

Legen Sie die Klinge Ihres Gemüsemessers auf die Oberseite der Karotte und drücken Sie sie entlang der Oberfläche nach unten, wobei Sie eine dünne Hautschicht vom Gemüse abschaben. Wenn Sie keinen Gemüseschäler besitzen, wird ein Gemüsemesser die Arbeit erledigen. Achte nur darauf, dass du nicht zu viel von dem Fleisch von der Karotte abziehst. Ein sanftes Schaben der Oberseite genügt.

About the author

By admin

Category