Wie man eine Billigfluggesellschaft auswählt

W

p>Low-Cost-Airlines bieten Flugpreise zu deutlich reduzierten Preisen im Austausch für weniger Komfort als die großen Fluggesellschaften. Diese Fluggesellschaften sind ausgezeichnete Möglichkeiten für diejenigen, die mit einem Budget reisen. Viele dieser Unternehmen erheben hohe Gebühren für bestimmte Dienstleistungen und haben strenge Gepäckvorschriften, daher ist es wichtig, Ihre Billigfluggesellschaft sorgfältig auszuwählen. Ein Auge auf versteckte Gebühren zu werfen und immer das Kleingedruckte zu lesen, wird ein langer Weg sein, um Ihnen zu helfen, den richtigen Budgetträger auszuwählen.

Erhalten Sie Einblicke durch das Lesen von Kundenmeinungen und Rezensionen. Diese können Ihnen viel darüber sagen, wie Ihr Flugerlebnis sein kann, wenn Sie eine neue Billigfluggesellschaft nutzen. Testimonials und Rezensionen werden Sie definitiv über versteckte Gebühren informieren, an denen frühere Kunden festgefahren sind, so dass Sie sie selbst leichter vermeiden können. Denken Sie daran, dass Rezensionen mit einem Körnchen Salz aufgenommen werden sollten.

Melden Sie sich für E-Mail-Benachrichtigungen an. Besuchen Sie ein paar Billigfluglinien-Websites und melden Sie sich für ihre E-Mail-Listen und Newsletter an. Sie erhalten von jeder Fluggesellschaft Informationen über Flugverkäufe, neue Strecken mit Einführungspreisen und günstige Tarife auf Last-Minute-Flügen, die direkt in Ihren Posteingang geliefert werden. Dies kann einen Großteil der Beinarbeit bei der Jagd nach den günstigsten Flugpreisen in Anspruch nehmen.

Buchen Sie Ihre Flüge online. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Billigfluggesellschaften denjenigen, die ihren Flug online kaufen, vergünstigte Preise anbieten. Rufen Sie die Fluggesellschaft an und stellen Sie Fragen, wenn Sie diese haben, aber wenn Sie bereit sind, Ihren Flug tatsächlich zu kaufen, tun Sie dies immer auf der Website der Fluggesellschaft. Fluggesellschaften werben in der Regel auf ihrer Homepage über aktuelle Rabatte und Aktionen – wenn Sie anrufen, um Ihren Flug zu buchen, werden Sie möglicherweise nicht auf diese Angebote aufmerksam gemacht.

Erfahren Sie alles, was Sie über die Billigfluggesellschaft wissen können. Bevor Sie einen Kauf bei einer Fluggesellschaft tätigen, die Ihnen unbekannt ist, schauen Sie sich die Sicherheitsdaten der Fluggesellschaft an, dokumentieren Sie Wartungsprobleme, die Häufigkeit von pünktlichen Flügen im Vergleich zu Aufenthalten und so weiter. Es gibt mehr als eine Website, die sich mit Bewertungen und Bewertungen von Fluggesellschaften beschäftigt. Um ein Beispiel für eine dieser Seiten zu finden, besuchen Sie http://www.airlineratings.com.

Seien Sie flexibel mit Ihren Reisedaten und -zeiten. Die Kosten für den Budgetflugpreis schwanken je nach Wochentag und Jahreszeit. Sowohl im Winter als auch im Sommer sind die Flugzeiten sehr arbeitsreich. Europäische Reisehöhepunkte im Monat August. Der Flugpreis wird in diesen arbeitsreichen Zeiten des Jahres am meisten kosten, also vermeiden Sie ihn, wann immer möglich.

Achten Sie auf versteckte Gebühren. Viele Billigfluggesellschaften bieten großartige Preise, wenn Sie nach Flügen suchen, aber dann treffen Sie mit versteckten Gebühren, wenn Sie bereit sind zu bezahlen. Durchsuchen Sie die Website der Fluggesellschaft nach möglichen versteckten Gebühren und lesen Sie das Kleingedruckte, bevor Sie auschecken. Klicken Sie nicht auf “Jetzt kaufen”, um Ihre Reservierung zu buchen, bis Sie die Seite sorgfältig durchgesehen haben, um alle Gebühren (z.B. Reiseversicherung) zu ermitteln, die automatisch auf Ihre Gesamtsumme angerechnet werden. Oftmals können Sie diese Gebühren abschaffen und etwas Geld sparen.

Verwenden Sie Flugsuchmaschinen für Billigfluggesellschaften. Machen Sie sich mit den in Ihrem Land verfügbaren Billigfluggesellschaften vertraut, damit Sie die Vorteile der Flugsuchmaschinen nutzen können, die sie bedienen. Flugsuchmaschinen bieten Flugpreise für jede Billigfluggesellschaft, die Ihre Reisedaten/-zeiten berücksichtigt. Dies ermöglicht es Ihnen, auf einfache Weise den Shop zum günstigsten Preis zu vergleichen.

Achten Sie darauf, was Billigfluggesellschaften nicht anbieten. Billigfluggesellschaften sind in der Lage, solche günstigen Preise anzubieten, weil sie nicht die typischen Vorteile bieten, die große Fluggesellschaften bieten. Die Flugzeuge sind älter und die Sitze sind in der Regel kleiner. Du wirst nicht viel Beinfreiheit haben. Billigfluggesellschaften bieten in der Regel keine kostenlosen Speisen und Getränke, WLAN-Zugang oder Bordunterhaltung an. Die Gepäckvorschriften sind oft sehr streng und können zu hohen Gebühren führen.

Informieren Sie sich über die Richtlinien und Kosten für das Gepäck. Viele Billigfluggesellschaften berechnen für jedes Gepäckstück, mit dem Sie reisen. Oftmals werden diese Kosten nicht in das ursprüngliche Preisangebot einbezogen, was der Grund dafür sein kann, dass der Flug zunächst so billig aussah. Diese Gebühren werden oft direkt vor dem Auschecken auf die Gesamtzahl festgesetzt.

Seien Sie flexibel bei Ihren Reiserouten. Nonstop-Flüge sind in der Regel die teuersten Optionen. Flüge mit Verbindungen können Ihre Reisezeit etwas verlängern, aber sie können eine weitaus günstigere Alternative sein. Achten Sie auf die großen Städte rund um Ihr Ziel und schauen Sie sich auch die Flüge an, die dort landen. Erkunden Sie eine Vielzahl von Optionen, bevor Sie Ihren Flug kaufen.

Überprüfen und befolgen Sie die Regeln für die Freigepäckmenge. Billigfluggesellschaften haben in der Regel sehr strenge Regeln für das Gepäck, und ein Verstoß gegen diese Regeln kann zu einem erheblichen Gebührenaufkommen führen. Wiegen und messen Sie Ihr Gepäck immer, bevor Sie zu Ihrem Flug aufbrechen – versuchen Sie nicht, es zu erraten oder zu betrachten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gepäck innerhalb der Grenzen dieser Einschränkungen bleibt.

Nehmen Sie an den Vielfliegerprogrammen der Billigfluggesellschaften teil. Auch wenn Sie nur gelegentlich fliegen, sollten Sie sich trotzdem für Prämienprogramme anmelden. Mit diesen Programmen können Sie bei jedem Flug mit dieser Fluggesellschaft “Punkte” oder “Meilen” sammeln. Sobald Sie eine bestimmte Menge davon gesammelt haben, können Sie diese Punkte oder Meilen nutzen, um für zukünftige Flüge zu bezahlen und andere damit verbundene Rabatte zu erhalten.

Buchen Sie Ihren Flug etwa sieben Wochen vor Ihrer Reise. Obwohl es keine genaue Wissenschaft ist, scheinen die Daten darauf hinzudeuten, dass etwa sieben Wochen vor dem geplanten Flug das beste Fenster für einen günstigen Flug ist – nur für Inlandsflüge und Kurzstreckenflüge. Achtzehn Wochen im Voraus ist die beste Zeit, um günstige Preise für Langstreckenziele zu kaufen, wie z.B. Flüge, die Sie über einen Ozean in ein anderes Land bringen.

Suchen Sie nach Preisen für einfache Fahrkarten. Beschränken Sie sich nicht nur auf die Suche nach Hin- und Rückflügen. Mit ein wenig Recherche können Sie feststellen, dass der Kauf von zwei One-Way-Tickets ein billigeres Geschäft ist. Eine Billigfluggesellschaft kann einen günstigen Preis für einen einfachen Flug zu Ihrem Zielort haben, und eine ganz andere Fluggesellschaft kann einen Hin- und Rückflug zu einem stark reduzierten Preis anbieten.

Suchen und nutzen Sie Rabatte und/oder Sonderangebote. Schüler unter 26 Jahren haben oft Anspruch auf eine Vielzahl von Rabatten. Suchen Sie nach Studentenrabattcodes, wenn Sie auf Webseiten von Fluggesellschaften einkaufen. Für große Familien oder Gruppen, die Flüge buchen, sind manchmal Rabatte und ermäßigte Gebühren möglich.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.