Wie man das Beobachten von Baseballspielen genießt

W

Baseball ist bekannt als America’s Pastime, aber vielleicht haben Sie Schwierigkeiten, Wege zu finden, um die Zeit während des dreistündigen Spiels zu genießen. Wenn Sie Baseball langweilig finden, versuchen Sie, ein wenig über das Spiel zu lernen, mitzuspielen und die Umgebung zu erkunden. Je mehr Sie in das Geschehen auf dem Feld und um Sie herum investieren, desto mehr werden Sie das Spiel genießen.

Erlernen Sie die Grundlagen der Spielregeln. Langeweile wird sicherlich einsetzen, wenn Sie keine Ahnung haben, was Sie sich ansehen. Ein paar der Besonderheiten des Baseballspiels zu kennen, wird Ihnen helfen, sich für das zu interessieren, was vor sich geht.

Wählen Sie die Seiten. Es kann ziemlich sinnlos sein, ein Spiel zu sehen, wenn man keine Investition in das Ergebnis hat. Wählen Sie ein Team, für das Sie root werden möchten. Beide werden ausreichen. Du kannst dich deinen Freunden anschließen und für ihr Lieblingsteam stürmen, oder dich an einem kleinen spielerischen Scherz beteiligen, indem du gegen sie wühlst.

Suchen Sie nach Wegen, wie Ihr Team aussteigen kann. Es kann so aussehen, als gäbe es weniger Aufregung, wenn Ihr Team in der Defensivposition auf dem Feld ist, anstatt zu schlagen und zu punkten. Wenn das Team, für das du dich interessierst, das Feld eingenommen hat, wurzelst du immer noch für sie. Du willst, dass sie ihre drei Outs so schnell wie möglich bekommen.

Schließen Sie sich der Menge an. Ein großer Teil des Besuchs des Spiels ist es, ein Teil der Menge zu sein. Alle Fans arbeiten zusammen, um die Sportwelle zu kreieren, die Nationalhymne zu singen und sich im siebten Inning zu dehnen. Steigen Sie mit dem Rest der Fans in das Spiel ein. Jubeln, winken, singen und strecken Sie es aus!

Genießen Sie Junk Food. Spiele dauern in der Regel etwa drei Stunden. Werfen Sie die Zeit ein, die Sie gebraucht haben, um dorthin zu gelangen, und die Zeit, die es braucht, um auszusteigen, und Sie sehen einen guten Teil Ihres Tages. Viel Spaß und hol dir ein paar Snacks, damit du weitermachen kannst.

Stellen Sie Fragen. Sie sind wahrscheinlich gerade das Spiel mit einigen Baseballfans. Ein wahrer Fan liebt nichts mehr, als sein unendliches Wissen über das Spiel zu teilen. Sie haben wahrscheinlich ein paar nette Geschichten, sie können erklären, was auf dem Spielfeld passiert, und sie können auf einige kleine Eigenheiten hinweisen, die bestimmte Spieler haben, die Sie vielleicht nie selbst bemerkt haben.

Gib dem Spiel eine Chance. Auch wenn Baseball nicht Ihre Leidenschaft ist, wird Sie die weitere Beobachtung von Spielen und die Beobachtung eines Teams begeistern. Du wirst anfangen, den Fachjargon und die Spieler zu erlernen, hast ein besseres Verständnis für die Strategien und wirst mehr in dein Team investiert.

Genießen Sie die Sonne, oder tauchen Sie in der Brise ein und genießen Sie die herrliche Natur. Eine der großen Sachen über Sein an einem Baseballspiel ist das Sein draußen mit einer Gruppe Freunden. Du könntest alleine zu Hause sitzen, aber stattdessen bist du an einem hoffentlich schönen Nachmittag oder einem schönen Abend unterwegs.

Wähle einen Lieblingsspieler aus. Es spielt keine Rolle, wer oder warum. Vielleicht denkst du, dass er einen lustigen Namen hat. Vielleicht machen alle Fans einen seltsamen Gesang, wenn er mit dem Schläger an der Reihe ist. Wenn du dich für einen Spieler entscheidest, dem du folgen möchtest, wird es dir helfen, dich wieder ins Spiel zu bringen, wenn er schlägt oder ein Spiel macht.

Achte auf die kleinen Eigenarten der verschiedenen Spieler. Es gibt eine Menge Aberglaube im Baseball. Einige, die Sie vielleicht nicht sehen, wie ein Spieler, der seine Unterwäsche auf links trägt, oder, in Jason Giambis Fall, ein magischer goldener String mit einem flammenden Bund. Auf der anderen Seite, wenn du genau hinsiehst, haben einige Spieler Rituale und kleine Macken, die unterhaltsam und lustig sein können, wenn du sie einmal kennengelernt hast.

Lesen Sie den Zeilenwert. Wenn Sie den Überblick über das Spiel verloren haben, kann die Linienbewertung Sie wieder auf den neuesten Stand bringen. Es wird in einer Box auf dem Bildschirm angezeigt und hält Sie über die Läufe, Treffer, Ergebnisse und Innings auf dem Laufenden.

Machen Sie eine Snackpause. Kein gutes Baseballtreffen ist komplett ohne eine Verbreitung von gutem rein amerikanischem Snackessen. Machen Sie eine Pause vom Spiel, schleichen Sie ein paar Chips und tauchen Sie ein, feuern Sie einen Hot Dog an und knacken Sie eine Limo. Haben Sie ein gutes Gespräch mit einem Freund am Snacktisch, und Sie werden erfrischt und bereit sein, zum Spiel zurückzukehren.

Lerne den Fachjargon. Es könnte scheinen, wie die Menschen sprechen eine andere Sprache, wenn sie Baseball-Terminologie und Slang verwenden. Steig ein in das Spiel und lerne etwas von der Sprache, um mit deinen Freunden über die Arbeit zu reden. Es gibt eine Menge Jargon da draußen, aber hier sind ein paar allgemeine Begriffe, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Kleide dich für den Anlass. Du wirst das Spiel viel mehr genießen, wenn du dich wohl fühlst. Beginnen Sie mit dem Tragen von bequemen Schuhen. Machen Sie sich keine Sorgen um das Anziehen, Spiele sind beiläufige Angelegenheiten. Überprüfen Sie das Wetter. Entscheiden Sie sich, ob es kalt wird und tragen Sie Sonnenschutz, wenn Sie den ganzen Tag der Sonne ausgesetzt sind.

Erkunden Sie das Stadion. Baseballstadien sind einzigartig und bieten viele verschiedene Formen der Unterhaltung, von historischen Sehenswürdigkeiten bis hin zu Wildclubs. Erfahren Sie, was das Besondere an dem Stadion ist, das Sie besuchen. Machen Sie einen Spaziergang, um eine Pause vom Spiel zu machen und zu sehen, was Sie finden können.

Spielen Sie Ihr eigenes Spiel. Es gibt mehrere Spiele, die Sie um Geld, Prahlerei oder einen Schluck Bier spielen können. Ein Spiel zu spielen, das auf dem basiert, was auf dem Feld geschieht, wird Sie viel mehr in das Baseballspiel investieren lassen, während Sie Ihre eigene freundliche Konkurrenz genießen.

About the author

By admin

Category