Wie man schnelles Kochen schmeckt schön

Be zubereitet mit zubereiteten Brühen. Boxen oder Dosen von zubereitetem Rindfleisch, Hühner- und Gemüsebrühe sind ein Muss. Wenn es um die schnelle Küche geht, sollten Sie keine Gelegenheit auslassen, Geschmack hinzuzufügen. Sie können dies tun, indem Sie die Brühe anstelle von Wasser ersetzen, um jedem Rezept einen zusätzlichen Geschmack hinzuzufügen. Du kannst deinen Reis sogar in Brühe anstelle von Wasser kochen. Wenn Sie oft kochen, können die größeren Kisten Brühe nach dem Öffnen im Kühlschrank gelagert werden, so dass Sie so viel oder so wenig wie nötig verwenden können und sie können manchmal ein besseres Schnäppchen sein als die Dosen. Wenn Sie mit Restbrühe in einem geöffneten Behälter aufwickeln und befürchten, dass Sie sie nicht schnell verwenden können, gießen Sie sie in Eiswürfelschalen und frieren Sie sie ein. Du kannst so viele Würfel herausholen, wie du brauchst, und sie direkt in deinem Rezept einschmelzen. Sie können sogar Lust bekommen, indem Sie einige getrocknete Kräuter zu Ihren Brühwürfeln hinzufügen, bevor Sie sie für zusätzlichen Geschmack einfrieren.

Bank auf Konservenbohnen. Bohnen sind eine großartige Quelle von Ballaststoffen und eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihren Mahlzeiten Masse hinzuzufügen, aber das Kochen mit getrockneten Bohnen kann sehr lange dauern, weil Sie sie normalerweise über Nacht einweichen und dann stundenlang kochen müssen, bis sie weich werden. Dosenbohnen geben Ihnen die gleichen Vorteile in einem Bruchteil der Zeit und wenn Sie sich eindecken, wenn sie preiswert sind, können sie auch für Ihre Brieftasche von Vorteil sein.

Vermeiden Sie, dass Ihnen der Reis ausgeht. Reis ist eine gute Möglichkeit, einer Mahlzeit Masse hinzuzufügen. Eine Pfannenbrut aus Fleisch und Gemüse über Reis zu servieren, ist eine köstliche und befriedigende Mahlzeit. Reis ist auch eine gute Möglichkeit, um Ihrer Ernährung Vollkorn hinzuzufügen, indem Sie Vollkornreis oder Wildreis anstelle von weißem Reis verwenden. Experimentieren Sie mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und finden Sie eine, die Ihre Familie genießt. Reis ist auch eine tolle Beilage, entweder allein, mit Gemüse gemischt oder einfach mit Ihrer Lieblings-Spaghetti-Sauce belegt.

Keep kondensierte Suppen zur Hand. Kondensierte Suppen sind eine fabelhafte Möglichkeit, Schnellgerichten Feuchtigkeit und Geschmack hinzuzufügen. Rezeptideen finden Sie direkt auf den Etiketten der Suppendosen und es wurden ganze Kochbücher zum Thema Kochen mit kondensierten Suppen geschrieben. Pilzcreme, Hühnercreme, Selleriesahne und Käsebrühe sind wahrscheinlich die beliebtesten. Werfen Sie beim nächsten Mal, wenn Sie im Lebensmittelgeschäft sind, einen Blick auf die Suppenauswahl. Lesen Sie die Rezepte auf den Etiketten und informieren Sie sich über alle, die Sie in Ihre wöchentliche Menüplanung einbeziehen können. An einem kalten, regnerischen Tag können Sie die Suppe zum Mittag- oder Abendessen zubereiten. Vergiss die Hühnernudeln nicht, falls sich jemand nicht wohl fühlt.

Haben Sie extra natives Olivenöl extra. Dies ist eine absolute Grundnahrungsmittel. Obwohl Öl ein Fett ist, wird natives Olivenöl extra als gesundes Fett angesehen, weil es Antioxidantien wie Vitamin E enthält, es kann den schlechten Cholesterinspiegel senken und gleichzeitig den guten Cholesterinspiegel erhöhen und Studien haben gezeigt, dass natives Olivenöl extra tatsächlich helfen kann, Herzkrankheiten und bestimmte Arten von Krebs zu verhindern. Sie sollten jedoch bedenken, dass selbst bei all diesen gesundheitlichen Vorteilen das native Olivenöl extra immer noch ein Fett ist und in Maßen konsumiert werden sollte. Zwei Esslöffel pro Tag sollten Ihr Limit sein. Es gibt viele Sorten von nativem Olivenöl extra auf dem Markt und einige können sehr teuer sein. Machen Sie eine kleine Geschmacksprobe, um eine preiswerte Marke zu finden, die zu Ihrem Gaumen passt und achten Sie darauf, dass sie zum Verkauf steht.

Lassen Sie Raum für flüssige Gewürze. Worcestershire, Sojasauce, Peperoni-Sauce und eine Auswahl an Essigen sind einige flüssige Gewürze, die einen Schlag verpacken können, wenn es darum geht, Ihren Schnellgerichten Geschmack hinzuzufügen.

Vorrat an Spaghetti-Sauce. Natürlich können Sie ein Glas Spaghetti-Sauce verwenden, um Spaghetti für eine schnelle Mahlzeit an jedem Abend der Woche übergießen, aber denken Sie ein wenig über den Tellerrand hinaus, wenn es um diese Pantry-Stapel geht. Sie werden überrascht sein, wie viele verschiedene Arten der Verwendung von Spaghetti-Sauce möglich sind. Das Tolle an Spaghetti-Sauce ist, dass das gesamte Kochen abgeschlossen ist und der ganztägige Geschmack bereits versiegelt ist. Es gibt so viele Sorten in den Verkaufsregalen, dass Sie eine Sauce mit jeder gewünschten Geschmackskombination erhalten können, oder Sie können eine einfache Marinarasauce erhalten und sie auf Ihre eigene Weise würzen, indem Sie frische Kräuter und Gemüse hinzufügen, die zu Ihrem Gaumen und Ihrer Speisekarte passen.

Paket in der Pasta. Pasta ist so vielseitig, dass man jeden Abend ein Abendessen damit zubereiten kann und nie zweimal die gleiche Mahlzeit einnehmen kann. Halten Sie verschiedene Größen und geformte Nudeln bereit, um die Mahlzeiten interessanter zu gestalten. Getrocknete Nudeln können zu Suppen, Eintöpfen oder Aufläufen hinzugefügt werden, sie können als Bett für Ihre Lieblingspfanne verwendet werden, um Ihrer Mahlzeit etwas Masse hinzuzufügen, oder sie können der Star der Show sein – eine schnelle Mahlzeit, indem Sie einfach Ihre Lieblingssauce hinzufügen.

Kassieren Sie Tomaten in Dosen ein. Eine Vielzahl von Tomatenkonservenprodukten in Ihrer Speisekammer zu haben, ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Mahlzeiten den ganzen Tag gekochten Geschmack hinzuzufügen. Sie können Abwechslung schaffen, indem Sie die Größe der Tomaten mischen, von ganz bis fein gewürfelt. Sie können die Dosen sogar mit bereits hinzugefügten Kräutern und Gewürzen kaufen.

Eintauchen in getrocknete Kräuter und Gewürze. Einen Vorrat an Kräutern und Gewürzen zur Hand zu haben, wird wirklich helfen, Ihre Schnellgerichte zu “würzen”. Koscheres Salz, ganze schwarze Pfefferkörner (zum Mahlen in einer Pfeffermühle), Petersilie, Basilikum, Oregano, Rosmarin, Thymian, Kümmel, Chilipulver, Senfpulver und Paprika wären ein guter Ausgangspunkt. Wenn Sie nicht viel kochen, kaufen Sie diese Artikel in möglichst geringer Menge. Getrocknete Kräuter und Gewürze können ihren Geschmack verlieren und es wird empfohlen, dass Sie sie nach 6 Monaten ersetzen sollten. Sie werden Geld verschwenden, wenn Sie den Jumbo-Container mit Paprika kaufen, ihn nur ein- bis zweimal verwenden und ihn dann wegwerfen.

Leave A Comment?