Wie man die Kuvertbudgetierung durchführt

W

Erstellen Sie Ihr Budget. Das bedeutet, dass Sie Ihr Geld in Kategorien einteilen müssen. Vermeiden Sie “Verschiedene” Kategorien, da Sie idealerweise wissen sollten, wohin Ihr Geld fließt:

Ziehen Sie bei Bedarf Geld aus den Umschlägen für diese Kategorie. Berechnen Sie neu, wie viel übrig ist, und schreiben Sie es auf die Rückseite, damit Sie wissen, wie viel auf einen Blick übrig bleibt. Wenn dir das Geld für eine Kategorie ausgeht, du aber mehr brauchst, hast du nur zwei Möglichkeiten:

Verstehen Sie die Grenzen des Envelope Budgeting Systems. Dies ist ein großartiges Trainingsinstrument, und für einige Leute ist es genau das, was nötig ist, um das Budget einzuhalten. Aber dies soll immer noch eine temporäre Nutzungssituation sein, kein permanenter Lebensstil. Das Leben aus Kuverts hat einige Nachteile:

Ordnen Sie jede Kategorie einem einzelnen Umschlag zu. Sie legen das Geld, das verschiedenen Ausgaben zugeordnet ist, in diese Umschläge. Verwenden Sie jede beliebige Größe, die für Sie am besten geeignet ist. Das Geld, das außerhalb Ihres Hauses ausgegeben wird, sollte in Umschlägen aufbewahrt werden, die leicht in Ihre Brieftasche oder Geldbörse passen. Verwenden Sie einen Marker und machen Sie ihn gut lesbar.

Unterteilen Sie Ihr Einkommen in die verschiedenen Umschläge. Alle Kategorien, die schrittweise (d.h. nicht alle auf einmal) ausgegeben werden, sollten in bar ausgegeben werden. Miete, Hypothekenzahlungen oder alles, was Sie nur einmal und vollständig bezahlen werden, kann ihre Umschläge leer bleiben lassen, oder Sie können einen Scheck schreiben und ihn dort hineinlegen, oder Sie können diese Umschläge ganz loswerden. Die restlichen Kuverts müssen jedoch das zugewiesene Geld enthalten. Wenn Sie z.B. 500 $ budgetiert haben, um bis zu Ihrem nächsten Gehaltsscheck für Lebensmittel auszugeben, legen Sie 500 $ in diesen Umschlag.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.