Wie man eine Handtuchkatze faltet

W

p>Handtuchtiere werden oft von Kreuzfahrtgesellschaften und Bed and Breakfast Motels benutzt, um Ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen. Um Handtücher zu einer süßen Katze zu falten, die bereit zum Springen aussieht, befolgen Sie diese Anweisungen.

Rollen Sie das gefaltete Handtuch zu einem Kegel, so dass die obere linke oder rechte Ecke zur Spitze des Kegels wird. Wenn Sie die Ecke (Spitze) straff halten, während Sie rollen, hilft das, die Form zu erhalten.

Legen Sie ein Handtuch auf eine ebene Fläche. Achten Sie darauf, dass Sie es in der Position “Landschaft” vor sich ausrichten (z.B. Längsseiten auf und ab, Längsseiten links und rechts).

Falten Sie etwa 1/3 der “Schriftrolle” unter sich selbst. Legen Sie einfach eine Hand etwa ein Drittel des Weges auf eine Seite, heben Sie das gerollte Handtuch an und falten Sie das kürzere Ende unter den Rest. Der gefaltete Teil des Handtuchs ist das Hinterteil des Kätzchens und der gestreckte Teil des Handtuchs ist der Körper und die Vorderbeine. Lassen Sie die gefaltete Rolle vorerst allein.

Rollen Sie die linke und rechte Seite des Handtuchs nach innen, so dass sie sich in der Mitte treffen. Jede Seite des Kopfes sollte nun ein dreieckiges Ohr haben, das herausragt.

Teilen Sie das gefaltete Ende des “Körper”-Handtuchs leicht auseinander und stecken Sie den Kegel in den Spalt mit breitem Ende nach unten. Dein Schwanz sollte jetzt so aussehen, als würde er aus dem Rumpf des Kätzchens herausragen.

Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6 am anderen Ende des Handtuchs. Diese Dreiecke sind die Ohren der Katze.

Legen Sie ein Handtuch auf eine ebene Fläche. Achten Sie darauf, dass Sie es in der Position “Hochformat” vor sich ausrichten (z.B. kurze Seiten auf und ab, lange Seiten links und rechts).

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.