Wie man Leute dazu bringt, sich allein zu lassen.

W

Egal, ob du ernsthaft belästigt wirst und lernen willst, es zu beenden, oder ob du nur ein wenig allein Zeit gewinnen willst, du kannst lernen, dich ruhig und schnell von Leuten in Ruhe lassen zu lassen, indem du sie auf die richtige Weise konfrontierst. Lerne, mit ernsthaften Belästigern umzugehen und deine Einsamkeit zu Hause oder in der Öffentlichkeit zu spüren.

Trennen Sie das Gespräch mit Ein-Wort-Antworten. Wenn trotz deiner unnahbaren Natur jemand versucht, dich anzusprechen, kannst du die meisten Gespräche unterbrechen, indem du generell distanziert und unsozial bist. Vermeiden Sie Augenkontakt, halten Sie Ihr ruhendes Gesicht leer und verwenden Sie einwöchige Antworten, egal wie schwierig die Frage ist.

Sag der Person, sie soll aufhören, was sie tut. In einem möglichst gleichmäßigen Tonfall sagen Sie einfach klar: “Bitte aufhören.” Du brauchst nicht zu sagen, warum du willst, dass sie aufhören.

Verwenden Sie eine geschlossene Körpersprache. Du kannst lernen, unnahbar auszusehen, indem du den Leuten den Eindruck erweckst, dass du für die Kommunikation verschlossen bist. Im Allgemeinen gehören zu den körperlichen Zeichen einer “geschlossenen” Körpersprache, die helfen, den Wunsch zu kommunizieren, allein gelassen zu werden:

Sei ehrlich, bis zu einem gewissen Punkt. Der beste Weg, die Leute wissen zu lassen, dass du in Ruhe gelassen werden willst? Sagt es. Um das irritierendste Verhalten zu beenden, musst du dich nur an die Person wenden, die dich stört, Augenkontakt herstellen, tief durchatmen und mit ruhiger, gleichmäßiger Stimme sagen: “Bitte hör auf, das zu tun. Du belästigst mich.”

Bleib ruhig. Mit wem auch immer du es zu tun hast, du kannst das Verhalten schneller stoppen, wenn du ruhig, cool und gesammelt bist. Denken Sie daran, dass Tyrannen eine Reaktion wollen, und sozial unangenehme Menschen könnten unbeabsichtigt verletzt werden, wenn Sie sehr wütend oder verärgert über sie werden.

Sieht beschäftigt aus. Wenn du aussiehst, als wärst du vollständig in eine Aktivität vertieft, werden die Leute dich größtenteils in Ruhe lassen. Bringen Sie ein Buch, einen Stapel Papiere mit oder ziehen Sie Ihr Handy heraus und ziehen Sie ein kalkuliertes Gesichtsausdruck an, um so auszusehen, als würden Sie sich wirklich hart konzentrieren.

Dokumentieren und melden Sie Mobbing oder Belästigung. Wenn jemand mehr als nervtötend ist, versuche nicht, es ganz allein anzugehen, und lass dich nicht in eine Situation hineinmanipulieren, mit der du nicht umgehen kannst. Es ist sehr wichtig, jede Art von Belästigung, Mobbing oder Missbrauch zu dokumentieren und der zuständigen Behörde zu melden.

Schauen Sie so “normal” wie möglich. Natürlich solltest du dich so kleiden, wie du dich kleiden möchtest, denn die Art und Weise, wie du aussiehst und dein Aussehen sind nicht dafür kodiert, dass du zugänglich oder nicht zugänglich bist. Sie können jedoch unerwünschte Aufmerksamkeit vermeiden, indem Sie sich in die Menge einfügen. Wenn Sie in der Öffentlichkeit einen Biberhut und einen lila Zoot-Anzug tragen, ist es wahrscheinlich, dass jemand mit Ihnen sprechen möchte. Trage einfach das, was alle anderen tragen, und du wirst praktisch unsichtbar sein.

Finde heraus, was sie wollen. Wenn dich jemand oder eine Gruppe von Leuten ständig nervt, ist es wichtig, herauszufinden, wonach sie suchen, damit du herausfinden kannst, wie du die Situation angehen kannst. Das Lernen, sich mit den Erwartungen der Person auseinanderzusetzen und damit umzugehen, wird sie schneller beenden.

Schließ einfach die Tür. Wenn die Leute den Hinweis wirklich nicht verstehen, gehen Sie in Ihr Zimmer, schließen Sie die Tür, spielen Sie Musik oder legen Sie Kopfhörer auf und packen Sie diese Einsamkeit bei den Hörnern. Stellt ein Schild an der Tür auf, auf dem steht: “Mir geht es gut, ich brauche nur Zeit für mich allein. Ich komme um 6 Uhr raus.”

Lesen. Viele Menschen werden instinktiv Menschen, die lesen, in Ruhe lassen, und du kannst ein Buch als große Einstellungsstütze benutzen. Wenn sie den Hinweis nicht bekommen, ist es immer noch einfach, schnell nach oben zu schauen und zu sagen: “Shh, ich lese bitte.”

Setzen Sie sich ein Zeitlimit oder machen Sie Pläne. Wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen können, mit jemandem zu sprechen, planen Sie es oder verschieben Sie es für eine Zeit, in der Sie etwas Freizeit haben. In einigen Fällen ist dies ein viel schnellerer Weg, um aus einem Gespräch herauszukommen und jemanden zu finden, der dich in Ruhe lässt. Auf diese Weise kannst du entscheiden, wann du sozialisieren möchtest, und deine Zeit allein zu deinen eigenen Bedingungen verbringen.

Erfinden Sie bei Bedarf eine Presstätigkeit. Einige Leute werden den Hinweis nicht verstehen, auch wenn du es explizit machst, und selbst wenn du freundlich bist, und in einigen Fällen ist es am einfachsten und schnellsten, eine kleine weiße Lüge zu erfinden. Richtig eingesetzt, kann es funktionieren.

Behandeln Sie kleine Irritationen als das, was sie sind. In einigen Fällen, wenn jemand immer wieder auf deine Knöpfe drückt, ist es viel einfacher, sich ein wenig zu entspannen, anstatt sich so zu ärgern. Wenn dein kleiner Bruder eine Pille ist und nicht aufhören will, dich zum Beispiel zum Basketballspielen aufzufordern, wäre es besser, ihm 15 Minuten Reifenschießen zu geben, als ihm für die nächsten zwei Stunden weiterhin “Nein” zu sagen. Erkenne, wann es einfacher wäre, die größere Person zu sein.

Halten Sie Ihren Posteingang voll. Wenn die Leute dich nicht erreichen können, können sie dich nicht nerven. Wenn Sie möchten, dass die Leute aufhören, Sie online zu belästigen, schalten Sie Ihr Smartphone, Tablett, Computer und andere elektronische Geräte aus, die anderen leicht Zugang zu Ihnen geben können, oder halten Sie Ihren Posteingang voll, um eine fertige Ausrede zu haben. Ohne diesen Zugang zu Social Media, SMS oder Telefonaten direkt zur Hand zu haben, werden andere eine schwierige Zeit haben, sich mit Ihnen zu verbinden, und werden auch in Zukunft den Hinweis erhalten.

Tragen Sie Kopfhörer oder Ohrhörer. Wenn du in einen Podcast oder einige Melodien verstrickt bist, hast du eine fertige Ausrede, um nicht etwas gehört zu haben, was jemand gesagt hat, und die meisten Leute werden den Hinweis beachten und es nicht einmal versuchen. Auch wenn Sie kein großer Musikfan sind, tragen Sie einfach Kopfhörer und hören Sie nichts. Es funktioniert hervorragend als Requisite.

Sag einfach, dass du allein sein willst. Wenn deine Eltern, Geschwister, Kinder oder Nachbarn nicht aufhören werden, dich zu nerven, ist der einfachste Weg, sich etwas Privatsphäre zu verschaffen, immer, das einfach zu sagen. Es ist nichts Unhöfliches daran, ein wenig Zeit allein zu brauchen, und solange man das so sagt, als ob es normal wäre, und nicht so, als ob man gereizt wäre, werden die meisten Leute glücklich mitmachen.

About the author

By admin

Category