Wie man einen Babyschlafsack macht

W

Alternativ kannst du den Schlafsack dekorieren, ein weiches Band entlang der Länge des Schlitzes nähen, den du in der Mitte gemacht hast.

Legen Sie die Nylonlänge des Klettverschlusses entlang der Schnittlinie und nähen Sie um den Rand. Wiederholen Sie dies mit dem anderen Stück Klettverschluss.

Falten Sie Ihren Stoff in der Mitte und legen Sie das Outfit Ihres Babys darauf. Verfolgen Sie mit einem Stift das Outfit, geben Sie sich einen halben Zoll oder so um das Outfit herum. Komm an den Armen und am Hals rein, aber nicht an den Beinen, laufe einfach die Spur bis zum Boden des Stoffes.

Schneiden Sie eine gerade Linie von der Mitte des Halslochs auf halbem Weg durch den Schlafsack. So bringen Sie Ihr Baby rein und raus.

Legen Sie Ihr Baby in den Schlafsack und lassen Sie es sicher schlafen.

Schneiden Sie bei Bedarf überschüssigen Stoff um den Stich herum.

Wenn die beiden geschnittenen Stoffstücke noch zusammen sind, erstellen Sie einen geraden Stich um die Seiten des Stoffes herum, etwa 1 Zentimeter (0.4 in) hinein, ohne die Hals- und Armlöcher.

Schneiden Sie mit einer scharfen Schere um die Spur herum.

Drehen Sie Ihre genähte Tasche von innen nach außen, so dass die Nähte auf der Innenseite liegen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.