So positionieren Sie Ihren Computer

S

Stellen Sie sowohl Ihren Computer als auch Ihre Tastatur so auf, dass sie zentriert sind und Sie bei der Verwendung direkt vor ihnen stehen. Sie wollen sicherstellen, dass Sie sich nicht unnötig von links nach rechts drehen oder drehen müssen, da dies zu Schmerzen im Nacken und in den Schultern führt.

Positionieren Sie Ihre Tastatur auf der Höhe Ihrer Ellbogen, so dass Ihre Hände und Handgelenke gerade sind. Erwägen Sie, eine verstellbare Tastaturablage an Ihrem Schreibtisch anzubringen.

Entscheiden Sie sich für einen Schwenkarm, wenn Ihre Arbeitssituation eine regelmäßige Interaktion mit anderen erfordert. Ein Schwenkarm ermöglicht es Ihnen, Ihren Computermonitor an der vorgeschlagenen Stelle für den Gebrauch zu positionieren, bietet aber gleichzeitig die Möglichkeit und den Komfort, Ihren Monitor aus dem Weg zu räumen, während Sie ihn nicht benutzen.

Stellen Sie sicher, dass sich die Oberseite des Monitors des Computers auf Augenhöhe befindet, um zu vermeiden, dass Sie Ihren Kopf nach vorne oder hinten neigen, da dies Ihre Nacken- und Schultermuskeln belastet, wenn Sie darauf sitzen. Sie können Ihren Computermonitor auf den Computer stellen, wenn Sie ihn anheben müssen, um diese Höhenanforderung zu erfüllen, oder Sie können Ihren Stuhl entsprechend auf und ab bewegen. Bei einem Monitor, der größer als 50,8 cm (20 Zoll) ist, sollten Sie überlegen, Ihren Monitor 3 Zoll (7,6 cm) über der Augenhöhe zu positionieren.

Vermeiden Sie Blendeffekte bei der Positionierung Ihres Monitors, zusammen mit den Kopfschmerzen, Augenreizungen und Unannehmlichkeiten, die durch die Blendung häufig verursacht werden, indem Sie ihn in einem Winkel zum Fenster platzieren und entsprechend neigen. Stellen Sie Ihren Monitor auch nicht direkt vor Ihr Fenster, da die Blendung von außen zu einer schwierigen Sichtverhältnisse führt. Beachten Sie auch, dass Blendung durch Deckenleuchten verursacht werden kann. Wenn Blendung etwas ist, das Sie in Ihrer Arbeitsumgebung nicht vermeiden können, dann sollten Sie den Kauf eines Blendschutzes in Betracht ziehen.

Vergewissern Sie sich, dass der Monitor während des Sitzens zu Armlänge von Ihren Augen entfernt ist. Ein Annäherungsversuch kann Ihre Augen belasten. Bei einem Monitor, der größer als 50,8 cm (20 Zoll) ist, müssen Sie weiter als die Armlänge entfernt sitzen.

About the author

By admin

Category