Wie man IT-Manager wird

W

Ein Manager für Informationstechnologie (IT) ist für die Mitarbeiter zuständig, die Computersysteme, einschließlich Software und drahtlose Netzwerke, für Unternehmen und Organisationen installieren und warten. Sie sind sowohl in die technischen als auch in die betriebswirtschaftlichen Aspekte der IT-Abteilung eines Unternehmens eingebunden. Um ein IT-Manager zu werden, bauen Sie Ihre Computerkenntnisse durch den Besuch von Computerunterricht in der High School auf. Anschließend erwerben Sie einen Bachelor-Abschluss in Informationstechnologie oder Management. Außerdem müssen Sie über einige Erfahrungen in diesem Bereich als IT-Einsteiger verfügen, bevor Sie zum Manager aufsteigen können.

Freiwillige Mitarbeit bei einer lokalen Organisation, um Erfahrungen zu sammeln. Nehmen Sie Kontakt mit gemeinnützigen Organisationen, Schulen oder anderen haushaltsnahen Institutionen in Ihrer Nähe auf. Überprüfen Sie, ob es ein Problem mit der Computertechnologie gibt, das Sie beheben können. Setzen Sie diese Erfahrung in Ihren Lebenslauf ein (an einem anderen Ort als in einem bezahlten Job), um Arbeitgebern zu zeigen, dass Sie Ihre Ausbildung und Zertifizierungen in der realen Welt angewendet haben.

Überprüfen Sie Ihre grundlegenden Fähigkeiten als CompTIA A Techniker. Das Absolvieren dieser Prüfung zeigt, dass Sie die typische Hard- und Software verstehen, die von Unternehmen in der Geschäftswelt verwendet wird. Es zeigt auch, dass Sie mit mehreren Plattformen arbeiten können, einschließlich mobiler und traditioneller Geräte. Auf der CompTIA-Website finden Sie Schulungsunterlagen und Online-Kurse.

Nehmen Sie an Online-Schulungen teil, wenn Sie es sich leisten können. Die Unternehmen, die diese Zertifizierungsprüfungen ablegen, bieten auch Vorbereitungskurse für sie an. Diese können teuer werden und kosten in der Regel mindestens $100 USD pro Kurs. Sie können auch Lernmaterialien und Schulungen an Online-Technologieschulen wie Udemy erwerben.

Schreiben Sie einen Lebenslauf, der Ihre technischen und Managementfähigkeiten zeigt. Setzen Sie Ihre technischen Fähigkeiten und Zertifizierungen ganz oben in den Lebenslauf ein. Sprechen Sie für Stellen, die Sie in der Vergangenheit besetzt haben, über messbare Leistungen statt über tägliche Aufgaben: Passen Sie jeden Lebenslauf an die Stelle an, für die Sie sich bewerben, indem Sie die Liste genau lesen. Verwenden Sie Ihr Dokument, um zu betonen, dass Sie genau das sind, was das Unternehmen braucht.

5-6 Jahre lang als IT-Einsteiger tätig. Normalerweise können Sie nicht einfach als IT-Manager einsteigen. Die meisten Unternehmen werden sehen wollen, dass Sie mehrere Jahre im IT-Bereich gearbeitet haben, bevor Sie in eine Führungsrolle wechseln. Bewerben Sie sich zunächst als IT-Spezialist oder IT-Support Mitarbeiter.

Verfolgen Sie weiterhin wertvolle Zertifizierungen der obersten Ebene. Es gibt mehrere technische Fähigkeiten, die für IT-Manager besonders wichtig sind, darunter Kenntnisse in den Bereichen Java-Programmiersprache, SAP-Implementierung, Datenbankmanagement, Cloud Storage und Enterprise Resource Planning (ERP)-Systeme.

Wählen Sie selbst vorbereitende Bücher und Übungsfragen, wenn Sie ein Budget haben. Gehen Sie zu Ihrer lokalen Buchhandlung und Bibliothek und suchen Sie online, um Studienbücher und Praxisprüfungen zu finden. Stellen Sie sicher, dass dieses Material aktuell ist, indem Sie überprüfen, wann es veröffentlicht wurde. Verlassen Sie sich nicht auf Lernmaterialien, die älter als 1 Jahr sind.

Holen Sie sich ein Praktikum, um Ihr Netzwerk aufzubauen. Suchen Sie ein Praktikum, während Sie noch Student sind. Bewerben Sie sich auf Praktika, die Sie in IT-Abteilungen großer Unternehmen bekannt machen. So erhalten Sie eine Vielzahl von Kontakten, auf die Sie sich später verlassen können, um Sie in Richtung offener Stellen zu führen oder Empfehlungsschreiben zu schreiben.

Beginnen Sie mit Cisco Certified Network Associate (CCNA) Zertifizierungen. Die CCNA Routing

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.