Wie man sich anzieht

W

Das Anziehen ist eine Gelegenheit, kreativ zu sein, einen guten Eindruck zu hinterlassen, das Selbstvertrauen zu stärken und sich gezielt der Welt zu präsentieren. Während Mode eine Methode des Selbstausdrucks ist, kann es die enorme Menge an Bekleidungsoptionen schwierig machen, genau zu wissen, wann und wo man was trägt. Dieser Leitfaden führt Sie durch, wie Sie die Qualität und Formalität Ihres Aussehens im Vergleich zu dem, was Sie normalerweise tragen würden, verbessern können.

Verkleiden Sie es, wenn auf der Einladung “White Tie” steht. Als die formellsten (denken Sie an Wohltätigkeitsbälle, königliche Veranstaltungen und die Academy Awards), sind Sie darauf beschränkt, was Sie tragen sollten oder nicht. Für diesen ultra-schicken Anlass wird von Ihnen erwartet, dass Sie ein formales, durchgehendes Ballkleid mit entweder weißen Handschuhen oder der gleichen Farbe wie Ihr Kleid tragen. Kombinieren Sie Ihr Kleid mit glamourösem Make-up, Ihrem feinsten Schmuck und einer aufgeräumten, eleganten Frisur, wenn möglich. Die Schuhe sollten zu Ihrem Kleid passen.

Denke daran, dass weniger mehr ist. Um einen eleganten Look zu kreieren, wählen Sie ein Feature aus, das Sie betonen möchten, und halten Sie den Rest Ihres Looks einfach. Spielen Sie mit Ihrem Make-up Ihre Augen oder Lippen hoch, aber nicht beides. Wenn Sie mit einem kleinen schwarzen Kleid beginnen, versuchen Sie, ein Accessoire wie eine ausgefallene Clutch oder eine auffällige Halskette hinzuzufügen. Das Ziel ist es, den Look nicht zu überwältigen, sondern jedes Element zu ergänzen.

Lies die Hochzeitseinladung sorgfältig durch. Es ist Ihr Schlüssel, um sich an diesem besonderen Tag angemessen zu kleiden. Hochzeiten sind in ihrem Herzen ernste Anlässe und finden oft in einem Gotteshaus statt. Wenn es Zeit gibt, einer Kleiderordnung zu folgen, dann ist es das! Deine Kleidung sollte angemessen, konservativ und respektvoll sein. Wenn die Einladung keinen bestimmten Kleidungsstil angibt, dann folgen Sie dem untenstehenden Schritt “Dressy Casual” oder “Semi-formal” oder fragen Sie jemanden in der Hochzeitsgesellschaft; er weiß es in der Regel schon Monate im Voraus.

Bewerten Sie das Ereignis. Je nach Veranstaltung variiert die Kleiderordnung, ob sie ausdrücklich angegeben ist oder nicht. Gehst du zu einer Hochzeit, Cocktailparty, Dinnerparty, Beerdigung, Vorstellungsgespräch, Nachtclub, Theater, First Date, Mittagessen/Brunch oder einer offiziellen Gala? Ehren Sie die Kleiderordnung und lassen Sie den Anlass die Formalität Ihrer Garderobe bestimmen.

Heben Sie sich so hervor, dass Sie und Ihr Unternehmen im Mittelpunkt stehen. Bleiben Sie innerhalb des Business Casual Reich Stil der Kleidung, aber fügen Sie einzigartige Akzente, die Sie zu dem machen, was Sie sind. Tragen Sie interessante, aber stylische Accessoires. Anstelle von langärmeligen Oberteilen nehmen Sie ¾-Ärmel. Erwägen Sie, keine schwarzen oder Cardigan-Pullover zu tragen. Beide sind bei Konferenzen meist übertrieben. Sie müssen nicht wie alle anderen aussehen, und es ist ein kluges Geschäft, Ihre visuelle Stimme zu Ihrem Vorteil zu nutzen!

Wählen Sie eine Hose aus hochwertigen Stoffen. Kammgarn, Khaki, Baumwolle oder Gabardine sind eine gute Wahl. Khakis sollten eine flache Vorderseite haben, nicht die zerknitterten Chinos, die man am Strand sieht. Die Hosenlänge sollte bis zur Spitze des Schuhs reichen oder etwas länger sein. Tragen Sie konservative Schuhe, Lederschuhe, Halbschuhe oder Stiefeletten. Vergiss nicht die Kleidersocken und einen Gürtel!

Wählen Sie klassische Stücke, nicht trendy. Tragen Sie eine stylische Lederarmbanduhr. Es sieht toll aus, wenn Sie Ihren Arm auf dem Boardtisch ablegen! Kombinieren Sie eine elegante Hose oder einen Bleistiftrock mit einer gut sitzenden Jacke. Tragen Sie Schuhe mit niedrigem Absatz und neutraler Farbe. Bequeme Absätze schonen den Rücken, und ein heller Schuh passt leicht zu anderen Farben in Ihrem Kleiderschrank.

Tragen Sie langärmelige, knöpfbare, mit Kragen versehene Hemden. Da eine Krawatte für Business Casual nicht erforderlich ist, stellen Sie sicher, dass sie knackig und hochwertig ist und ohne Krawatte auf sich allein gestellt bleiben. Achte darauf, dass du sie einsteckst. Denken Sie an weiße Hemden. Sie passen zu fast allem und sind die elegantesten.

Tragen Sie formelle Kleidung, wenn auf der Einladung “Black Tie” steht. Als das nächst formale Kleid wird erwartet, dass Sie einen Smoking tragen. Sie sollten auch ein weißes, formales Hemd, eine schwarze Fliege, eine schwarze Weste oder einen Kummerbund, Hosenträger und Lackschuhe tragen. Wenn es im Sommer ist, ist auch eine schwarze Smokinghose mit einem weißen Smoking in Ordnung.

Tragen Sie formelle Kleidung, wenn auf der Einladung “Black Tie” steht. Als der nächst formale Hochzeitsstil gilt, können Sie entweder ein bodenlanges Abendkleid oder ein Cocktailkleid im formalen Stil tragen. Ein Cocktailkleid der A-Linie in Metallic oder mit reicher Verzierung ist eine gute Wahl.

Bringen Sie ein paar Sportjacken mit. Technisch gesehen werden sie nicht für Business Casual benötigt, aber sie sind eine der besten Möglichkeiten, professionell auszusehen. Egal, ob es sich um ein Poloshirt mit Khakis oder eine Kleiderhose mit einem Button-Down-Shirt handelt, das Tragen einer Sportjacke wird Ihnen definitiv einen schärferen Look verleihen. Es ist auch besser, sich übertrieben anzuziehen als auf einer Konferenz unterzukleiden.

Kleide dich, um zu beeindrucken, aber auch für die Elemente, wenn die Einladung “Beach Formal” lautet. Dies deutet auf eine elegante Hochzeit am Strand hin, so dass man sich trotzdem schön kleidet. Aber berücksichtigen Sie externe Faktoren. Ein Sommeranzug gepaart mit einem Leinenhemd (keine Krawatte erforderlich), Khakis oder Leinenhosen und Sandalen sind genau das Richtige für diese Art von Hochzeit.

Passend zu klassischen Artikeln, nicht trendy. Tragen Sie eine stylische Lederarmbanduhr. Es sieht toll aus, wenn Sie Ihren Arm auf dem Boardtisch ablegen! Kombinieren Sie eine elegante Hose mit einer gut sitzenden Jacke. Wählen Sie Stücke, die langlebig sind, gut zu Ihnen passen und zeitlos sind, d.h. Muster und Designs, die nie aus der Mode kommen.

Mit guter Pflege. Beim Anziehen geht es nicht nur darum, das richtige Outfit auszuwählen. Berücksichtigen Sie auch Ihre Hygiene, Haare, Haut und Make-up. Bade dich gut, schaffe eine schmeichelhafte Frisur und trage sorgfältig etwas Make-up auf. Sie müssen nicht über den Tellerrand hinausgehen – Bräutigam entsprechend der Formalität des Anlasses.

Basieren Sie Ihre Accessoires auf der Formalität des Anlasses. Bewahren Sie die klobigen Halsketten, Cocktailringe und Ohrringe für eine Abendveranstaltung und weniger dramatische Stücke für eine Hochzeit am Tag auf. Für Ihre Tasche ist eine Clutch-Börse eine hervorragende Wahl für die meisten Hochzeiten. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihre Hände frei sind, sieht eine Handtasche mit elegantem Kettenriemen auch gut aus.

Nehmen Sie, wenn nicht anders angegeben, geschäftliche Freizeitkleidung an. Die meisten Konferenzen in diesen Tagen haben einen firmeneigenen, lässigen Kleidungsstil angenommen, der eine Vielzahl von Garderobenoptionen bietet. Allerdings gelten für beide Geschlechter noch einige Einschränkungen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung aus hochwertigen Materialien besteht, gepresst, sauber und in ausgezeichnetem Zustand ist. Die Schuhe müssen sauber, nicht getragen und poliert sein. Obwohl Ihre Accessoires einen Hauch von Flair haben können, halten Sie sie begrenzt und konservativ.

Finden Sie ein Happy-Medium zwischen Casual und Formal, wenn die Einladung “Dressy Casual” oder “Semi-Formal” lautet. Für eine abendliche Zeremonie ist ein langer, eleganter Rock mit einer stylischen Bluse oder einem Cocktailkleid (knapp über oder am Knie) die richtige Wahl, vorzugsweise aus einem reichen Stoff wie Seide, Satin oder Chiffon mit Perlen. Für eine Feier am Tag ist ein stilvolles Sonnenkleid perfekt. Speichern Sie dunkle Farben für eine abendliche Hochzeit und hellere Farben/Stoffe für eine Feier am Tag.

Gehen Sie mit Business Casual, wenn auf der Einladung “Casual” steht. Normalerweise bedeutet casual, dass fast alles geht. Jedoch sind Tank-Tops, Shorts und Jeans wahrscheinlich nicht geeignet, es sei denn, die Einladung sagt es ausdrücklich. Kleiderhosen gepaart mit einem Polo- oder Button-Down-Shirt sind eine gute Wahl.

Wählen Sie Geschäftsfarben oder andere Farben, die zu Ihnen passen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, entscheiden Sie sich für Marineblau, Schwarz, Braun oder Grau, die bekannten Geschäftsfarben. Passend zu langärmeligen, knöpfbaren, durchgefärbten (meist hellblauen oder weißen) Blusen oder Hemden. Du musst aber keine Geschäftsfarben tragen. Wählen Sie stattdessen Farben, von denen Sie wissen, dass sie persönlich schmeichelhaft sind. In der Tat, können Sie feststellen, dass das Tragen von Farben, die sich von der Norm unterscheiden, Menschen zu Ihnen zieht!

Finden Sie ein Happy-Medium zwischen Casual und Formal, wenn die Einladung “Dressy Casual” oder “Semi-Formal” lautet. Ein schöner Anzug mit Krawatte, dunkel oder hell, je nach Tageszeit, wäre eine gute Wahl. Tragen Sie dunklere, formalere Farben für eine abendliche Hochzeit. Entscheiden Sie sich für leichtere Stoffe und Farben für ein Fest am Tag.

Kleide dich, um zu beeindrucken, aber auch für die Elemente, wenn die Einladung “Beach Formal” lautet. Diese Einladung schlägt eine elegante Hochzeit am Strand vor, so dass man sich immer noch anziehen kann. Aber denken Sie an äußere Faktoren. Ein teelanges (3 bis 4 Zoll über dem Knöchel) oder knielanges, stilvolles Sonnenkleid, ein eleganter Rock und eine Bluse oder ein Kleid mit flachen Sandalen mit Griff ist angebracht. Haare und Make-up können alltäglich und natürlich sein.

Ziehen Sie sich entsprechend an. Mit einer guten Bekleidungsetikette können Sie gut aussehen und sich wohlfühlen. Machen Sie nicht den Fehler, das falsche Outfit für den Anlass zu tragen, wie das Tragen eines Ballkleides zu einer Cocktailparty oder das Aufdecken von Kleidung in einer konservativen Kultur. Du musst auch deine Farben kennen. Zum Beispiel ist es nicht angebracht, Weiß zu einer Hochzeit oder helle Kleidung zu einer Beerdigung zu tragen.

Tragen Sie beim ersten Date stylische, aber bequeme Kleidung. Oft ist das, was gut aussieht, nicht bequem und das, was bequem ist, nicht stilvoll. Der Schlüssel ist, Zeit damit zu verbringen, das richtige Outfit auszuwählen, das beide Kriterien erfüllt. Wenn du bis zur letzten Minute wartest, bist du geneigt, etwas anzuziehen und es dann zu bereuen, diese juckende Hose oder unerträglich enge Schuhe zu tragen! Denke daran, dass du nicht nur für die andere Person gut aussehen willst, sondern auch selbstbewusst sein willst. Der Weg, das zu tun, ist, ein Outfit zu tragen, das deine Persönlichkeit zeigt, aber an das du nicht denken musst, wenn du es einmal angezogen hast.

Lies die Hochzeitseinladung sorgfältig durch. Es ist Ihr Schlüssel, um sich an diesem besonderen Tag angemessen zu kleiden. Hochzeiten sind in ihrem Herzen ernste Anlässe und finden oft in einem Gotteshaus statt. Wenn es Zeit gibt, einer Kleiderordnung zu folgen, dann ist es das! Deine Kleidung sollte angemessen, konservativ und respektvoll sein. Wenn die Einladung keinen bestimmten Kleidungsstil angibt, dann folgen Sie dem untenstehenden Schritt “Dressy Casual” oder “Semi-formal” oder fragen Sie jemanden in der Hochzeitsgesellschaft; er weiß es in der Regel schon Monate im Voraus.

Nehmen Sie, wenn nicht anders angegeben, geschäftliche Freizeitkleidung an. Die meisten Konferenzen in diesen Tagen haben einen firmeneigenen, lässigen Kleidungsstil angenommen, der eine Vielzahl von Garderobenoptionen bietet. Allerdings gelten für beide Geschlechter noch einige Einschränkungen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung aus hochwertigen Materialien besteht, gepresst, sauber und in ausgezeichnetem Zustand ist. Die Schuhe müssen sauber, nicht getragen und poliert sein. Obwohl Ihre Accessoires einen Hauch von Flair haben können, halten Sie sie begrenzt und konservativ.

Entscheiden Sie sich für gefaltete Hosen oder maßgeschneiderte Röcke aus knackigen Stoffen. Halten Sie den Saum Ihrer Röcke knapp unter dem Knie und nicht mehr als zwei Zentimeter darüber. Röcke können Schlitze im Rücken haben, sollten aber Ihre Beine nicht zeigen. Lassen Sie sich Ihre Unterwäsche und Ausrutscher nicht entblößen. Vermeiden Sie Kleidung, die zu schlabberig oder eng ist. Halten Sie Ihr Dekolleté und Ihre Taille bedeckt, auch außerhalb von Konferenzveranstaltungen.

Schmeichle deiner Form und trage deine besten Farben. Verstehen Sie Ihren Körpertyp und wählen Sie Kleidung mit Proportionen, die Ihre besten Werte ausspielen. Tragen Sie eine bestimmte Farbe, die gut zu Ihrer Haut oder Ihrem Haar passt. Wenn du dich in Kleidung kleidest, die speziell an dir fantastisch aussieht, kannst du dich auf dein “A”-Spiel einlassen.

Befolgen Sie die traditionellen Regeln, wenn es um Farbe geht. Vermeiden Sie es, weiß, gebrochen weiß oder die gleiche Farbe wie die Brautjungfern zu tragen. Auch wenn die Braut kein Weiß trägt, vermeiden Sie diese Farbe. Es ist jedoch in Ordnung, ein gemustertes Outfit mit Weiß zu tragen. Die Tradition besagt auch, dass Gäste kein Schwarz tragen sollten. Es wird jedoch nicht mehr als tabu angesehen, es sei denn, es wird ausdrücklich in der Einladung angegeben.

Kleide dich ultra-formal, wenn auf der Einladung “White Tie” steht. Als die formellsten (denken Sie an Wohltätigkeitsbälle, königliche Veranstaltungen und die Academy Awards), sind Sie darauf beschränkt, was Sie tragen sollten oder nicht. Die Kleiderordnung verlangt einen Frack; weißes Piqué, formales Hemd; weiße Piqué-Fliege; weiße Piqué-Weste; passende Hose; graue oder weiße Handschuhe; und schwarze Opernpumps (Schuhe ohne Schnürsenkel).

Tragen Sie Geschäftsfarben oder andere Farben, die zu Ihnen passen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, entscheiden Sie sich für Marineblau, Schwarz, Braun oder Grau, die bekannten Geschäftsfarben. Passend zu langärmeligen, knöpfbaren, durchgefärbten (meist hellblauen oder weißen) Blusen oder Hemden. Du musst aber keine Geschäftsfarben tragen. Wählen Sie stattdessen Farben, von denen Sie wissen, dass sie persönlich schmeichelhaft sind. In der Tat, können Sie feststellen, dass das Tragen von Farben, die sich von der Norm unterscheiden, Menschen zu Ihnen zieht!

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.