Wie man in Asien investiert

W

Kaufen Sie Rentenfonds, die in asiatische Unternehmen investiert sind. Ein ausgewogenes Portfolio umfasst sowohl Aktien als auch Anleihen. Sie können Aktien von Investmentfonds kaufen, die in ausländische Anleihen investieren oder einzelne Anleihen kaufen. Aberdeen, Matthews Asia und große US-Investmentgesellschaften wie Vanguard und Fidelity verkaufen Rentenfonds, die in asiatische Unternehmen investieren.

Kaufen Sie Investmentfonds und Exchange Traded Funds (ETFs), die in asiatische Unternehmen investieren. Investmentgesellschaften wie Matthews Asia Funds und Aberdeen Asset Management zum Beispiel investieren in asiatische Unternehmen und bieten eine Vielzahl von Fonds für große und kleine Investoren an. ETFs sind Investitionen, die wie ein Investmentfonds aufgebaut sind, aber wie eine einzelne Aktie gehandelt werden.

Fragen Sie nach den Angeboten der lokalen Banken in dem Land, das Sie interessiert. Einige Banken werden es Ausländern ermöglichen, Bank- und Brokerage-Konten per Post zu eröffnen, ohne das Land besuchen zu müssen. Oftmals ist jedoch ein persönlicher Besuch erforderlich. Für einen seriösen Investor können die zusätzlichen Optionen, die Flexibilität und die Diversifizierung es wert sein, das Land zu besuchen, um ein Konto zu eröffnen.

Kaufen Sie Aktien von US-Unternehmen, die stark in Asien investiert sind. Dazu gehören Coca-Cola, Apple und Yum! Brands, zu dem Pizza Hut, KFC und Taco Bell gehören. Dies wird viel von Ihrem Risiko entfernen und Sie haben immer noch den Vorteil von US-Vorschriften und Unternehmen, die sich an die allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätze halten.

Investieren Sie in verschiedene Länder. Dies wird dazu beitragen, die Volatilität des Handels in Schwellenländern und das Risiko in Ländern, in denen Insiderhandel erlaubt ist, auszugleichen. Nachdem Sie Ihre Konten eröffnet und finanziert haben, analysieren Sie die Unterschiede zwischen ihnen, um Ihre Entscheidungen über zukünftige Investitionen zu treffen.

Entscheiden Sie, ob Sie eine Maklerfirma in Ihrem eigenen Land oder in einem anderen Land nutzen möchten. Die Eröffnung von Konten im Ausland kann viel Papierkram und Dokumentation erfordern, gibt Ihnen aber weitaus mehr Möglichkeiten, als Sie sonst bei der Verwendung eines typischen Brokerage-Kontos in den Vereinigten Staaten hätten. Zu den Optionen gehört die Möglichkeit, in Unternehmen zu investieren, zu denen Sie sonst keinen Zugang aus den USA hätten. Brokerfirmen sind jedoch nicht so reguliert wie in den USA, noch ist der Handel mit Wertpapieren im Vergleich zu den USA reguliert.

Wählen Sie Länder, die sich von einer Agrargesellschaft zu einer städtischen entwickeln. Städte müssen gebaut werden, es werden ausgebildete Arbeitskräfte benötigt, und es wird eine bessere Infrastruktur, wie beispielsweise Telekommunikation, benötigt. Sie können Ihr Risiko reduzieren, indem Sie in Länder investieren, die politisch nicht volatil sind.

Wählen Sie ein Land aus, um eine Erstinvestition zu tätigen. Singapur-Aktien haben andere Perspektiven als beispielsweise japanische Aktien. Führen Sie umfangreiche Recherchen zu den lokalen Gesetzen und den Unternehmen durch, die ihren Hauptsitz in einem bestimmten Land haben. Die Zeit zu nehmen, um das richtige Unternehmen auszuwählen, in das investiert werden soll, ist absolut entscheidend, ebenso wie die Abhängigkeit von negativen Währungsereignissen.

Kaufen Sie Aktien von asiatischen Unternehmen in Ihrem eigenen Land. Wenn Sie ein Kleinanleger sind oder es sich nicht bequem machen, ein Brokerage-Konto im Ausland zu eröffnen, sind einige asiatische Aktien mit hoher Kapitalausstattung an der New York Stock Exchange, der NASDAQ, der London Stock Exchange und anderen Plattformen notiert. Führen Sie umfangreiche Recherchen zu jedem Unternehmen durch, indem Sie die in Methode 1 aufgeführten Publikationen verwenden, bevor Sie investieren, und suchen Sie nach Unternehmen mit einer Wachstumsgeschichte, einem geringen Verschuldungsgrad sowie der Größe und Stabilität des Kassenbestandes.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.