Wie man einen Kerl, der es mag, dazu bringt, dich um ein Date zu bitten.

W

Du bist dir sicher, dass du die Zeichen richtig gelesen hast und du bist dir ziemlich sicher, dass er interessiert ist. Also, warum hat er dich noch nicht um ein Date gebeten? Hier sind einige hilfreiche Ideen, um ihm einen Schub in die richtige Richtung zu geben. Übertreibe es aber nicht.

Sei du selbst. Du hast dieses kleine Stückchen Ratschläge schon oft gehört, aber das macht es nicht weniger wahr. Wenn du eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft haben willst, muss dieser Kerl dich für dich mögen – das wirkliche du, das heißt. Gib nicht vor, jemand zu sein, der du nicht bist. Häng mit den Leuten rum, die du normalerweise tust, kleide dich so, wie du es normalerweise tun würdest, bleib deinen Meinungen und Überzeugungen treu. Lassen Sie Ihre gewinnende Persönlichkeit für sich selbst sprechen. Wenn du handelst, wenn du in seiner Nähe bist, dann wird deine ganze Beziehung gefälscht sein, und du wirst es schließlich leid sein, zu handeln. Sei du selbst! Die Chancen stehen gut, dass er deine Persönlichkeit lieben wird!

Spiele die Jungfrau in Not. Wenn du dich schelmisch fühlst, versuche, das Mädchen in Not zu spielen. Kerle können nicht widerstehen, einem Mädchen in Not zu helfen. Bitten Sie um Hilfe, um etwas in einem hohen Regal zu erreichen, oder um Ratschläge, wo Sie Ihr Auto warten sollen. Dann bedanken Sie sich bei ihnen und zeigen Sie Ihr schönstes Lächeln. Funktioniert wie ein Charme.

Lade ihn ein, sich dir anzuschließen. Wenn du vorhast, mit Freunden zusammen zu sein oder am Wochenende auf eine Party zu gehen, lade ihn ein, mitzukommen. Mit etwas Glück werdet ihr beide die ganze Zeit miteinander verbringen. Es ist nicht gerade ein Date, aber es gibt dir die Möglichkeit, dich in einer drucklosen Umgebung ein wenig besser kennenzulernen.

Sendet klare Signale. Jeder weiß, dass Jungs ein wenig langsam sein können, wenn sie die Schilder lesen. Selbst wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie alle richtigen Signale ausgesendet haben, könnte es an der Zeit sein, den Einsatz ein wenig anzuheben. Lächle ihn an, lache über seine Witze, berühre seinen Arm, wenn du mit ihm sprichst, setze dich, wenn möglich, in seine Nähe – er sollte bald erkennen, dass er der Einzige ist, der eine solche besondere Aufmerksamkeit erhält.

Finde eine gemeinsame Basis. Eines der wichtigsten Dinge, die einen Kerl davon abhalten, dich überhaupt um ein Date zu bitten, ist die Angst, dass ihr beide nichts gemeinsam habt und über nichts zu reden. Zeige ihm, dass dies nicht weiter als die Wahrheit sein kann. Fragen Sie ihn nach seinen Interessen und Hobbys, seiner Familie, seinen Zukunftsplänen – alles, woran Sie sich möglicherweise binden könnten.

Hab keine Angst vor Ablehnung. Vielleicht hast du Angst, dass du die Zeichen falsch liest oder dass er seine Meinung ändert, sobald er dich besser kennt. Versuche, nicht so zu denken. Wenn du das Gefühl hast, dass er dich mag, dann hast du wahrscheinlich Recht. Sei positiv – das könnte der Beginn von etwas Schönem sein!

Heben Sie Ihre besten Eigenschaften hervor. Es hat keinen Sinn, es zu leugnen, körperliche Anziehungskraft ist ein großer Faktor in jeder potentiellen Romanze. Achten Sie in diesem Zusammenhang darauf, Ihre besten Eigenschaften zu betonen. Sei nicht zu bescheiden. Jeder hat etwas, das er an sich selbst mag. Spiel es hoch!

Hört auf ihn. Jeder mag einen guten Zuhörer, auch dein Typ. Zeig ihm, dass du dich für das interessierst, was er zu sagen hat. Er wird sich von deiner Aufmerksamkeit geschmeichelt fühlen und du wirst ihn auch ein wenig besser kennenlernen. Lasst ihn reden und nicht unterbrechen oder zu viel reden und stellt viele Fragen.

Kompliment für ihn. Kurzmeldung! Kerle werden gerne genauso gerne gelobt wie Mädchen. Ihm mit einem echten Kompliment zu schmeicheln, wird zwei Dinge bewirken: Es wird ihn nicht so subtil wissen lassen, dass du interessiert bist, während es ihm gleichzeitig die Wärme und die Unschärfen gibt, die ihn noch mehr lieben lassen.

Seien Sie nicht unecht. Versuche nie, jemand zu sein, der du nicht bist, nur um die Aufmerksamkeit eines Mannes zu erregen. Du wirst nicht in der Lage sein, es aufrechtzuerhalten, und wenn das Mädchen, mit dem er zu seinem dritten Date geht, völlig anders ist als das Mädchen, mit dem er ausgeht, wird er mehr als ein wenig verwirrt sein. Wenn er dich nicht mag, dann ist er deine Aufmerksamkeit sowieso nicht wert.

Lass dich nicht mit der Freundschaftszone ein. Nichts bedeutet den Tod für eine potentielle Romanze, wie z.B. in die Freundeszone versetzt zu werden. Sicher, du willst das coole Mädchen sein, mit dem er reden und mit dem er lachen kann, aber du willst nicht wie “einer der Jungs” werden. Zeige deine weibliche Seite ein wenig und mache durch Worte und Körpersprache deutlich, dass du mehr als nur Freunde sein willst.

Sei witzig. Das Zeigen von gutem Witz zeigt, dass du intelligent bist und dass du einen Sinn für Humor hast, zwei Dinge, nach denen viele Jungs bei einem Mädchen suchen. Wenn er dich lustig findet, wird er es genießen, mehr mit dir zu reden und sich darauf freuen, Zeit mit dir zu verbringen. Wenn du ihn also zum Lachen bringst, hast du einen Gewinner.

Frag ihn nach einem Date. Wenn du es leid bist, darauf zu warten, dass dieser Kerl den Mut aufbringt, dich um ein Date zu bitten, nimm die Sache selbst in die Hand. Dies ist schließlich das 21. Jahrhundert. Er wird von deinem Selbstvertrauen beeindruckt sein und wird nicht widerstehen können, ja zu sagen!

Lasse Freunde einbeziehen. Hier kann ein vertrauenswürdiger Freund zu deinem Vorteil eingesetzt werden. Sie kann Undercover-Grabungen durchführen und Kommentare abgeben oder Fragen stellen, mit denen du dich unwohl fühlen würdest.

Sag ihm, dass du Zeit hast. Lassen Sie ihn subtil wissen, dass Sie im Moment niemanden sehen, aber dass Sie offen für die Möglichkeit sind. Die eine Sache, die stärker ist als der Wunsch eines Mannes, ein Mädchen um ein Date zu bitten, ist seine Angst vor Ablehnung. Wenn du diese Angst abbauen kannst, dann wird ihm nichts im Wege stehen. Also machen Sie deutlich, dass Sie zu ihm ja sagen würden, wenn er fragen würde.

Sei nicht so besessen. Ihn wissen zu lassen, dass du interessiert bist, ist absolut in Ordnung, aber bring es nicht auf ein extremes Niveau. Aufzutauchen, wo immer er hingeht, an jedem seiner Worte zu hängen und ihn mit Anrufen und Textnachrichten zu bombardieren, ist nicht der richtige Weg. Bewahre einen Hauch von Geheimnis und lasse ihn immer mehr wollen.

Stalk ihn (nur ein wenig). Finde heraus, wo er abends gerne rumhängt, was sein Lieblingskaffeeplatz ist oder wo er ins Fitnessstudio geht. Wenn ihr euch dann zufällig “zufällig” aneinander stoßt, könnt ihr ein Gespräch beginnen.

Haben Sie Vertrauen. Wenn du bereits weißt, dass dieser Kerl dich mag, dann muss er dich nur bitten, mit dir auszugehen! Sei nicht zu anhänglich…….. Lassen Sie sich dieses Wissen geben. Umarme die starke, schöne Frau, die du bist, und zeige diesem Kerl, warum er ein Narr wäre, die Chance zu verpassen, dich um ein Date zu bitten!

Sei geduldig. Einige Jungs haben genauso viel Angst davor, abgelehnt zu werden oder ihre Gefühle verletzt zu bekommen wie Mädchen. Gib dem Kerl etwas Zeit, um seinen Mut zu stärken. Lass ihn dich kennenlernen und sehen, was für ein großartiger Mensch du bist, er wird bald seinen Weg finden.

Lassen Sie Hinweise fallen. Wenn er immer noch nicht den Mut aufgebracht hat, dich nach einem Date zu fragen, könnte es an der Zeit sein, die Initiative zu ergreifen und ihm eine fertige Gelegenheit zu geben. Erwähne, dass es in der Stadt eine neue Bar gibt, die du gerne ausprobieren würdest, oder einen neuen Sci-Fi-Film, den du unbedingt sehen möchtest. Hoffentlich sieht er seine Chance und bietet an, mit dir zu gehen. Es ist nicht die romantischste aller Vorschläge, aber du wirst trotzdem dein Date bekommen!

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.