Wie man Fenster vor einem Hurrikan schützt

W

Decken Sie Ihr Fensterglas mit Hurrikanfolie ab. Hurricane Folie ist ein erschwinglicher transparenter Kunststoff, den Sie das ganze Jahr über an Ort und Stelle lassen können. Messen Sie den Umfang Ihrer Fensterscheiben und kaufen Sie genügend Folie, um jede Fensterscheibe vollständig abzudecken. Ziehen Sie die Folie von der Rückseite ab und kleben Sie sie langsam auf Ihre Fensterscheiben.

Erwägen Sie, in Stoffsturmplatten zu investieren. Gewebe-Sturmplatten sind teurer als Metall- und Kunststoffplatten, aber sie haben einige Vorteile. Sobald sie montiert sind, sind sie sehr einfach und schnell aufzubauen, was bedeutet, dass Sie nach einer Sturmwarnung zum Schutz Ihrer Fenster nicht lange brauchen werden. Sie sind auch leicht, so dass Sie sie selbst aufstellen können, und sie lassen sich zur Aufbewahrung zusammenklappen.

Bestellen Sie Sturmverschlüsse aus Metall oder Kunststoff. Sturmverschlüsse oder Paneele sind in Aluminium, Stahl oder verstärktem Kunststoff erhältlich und werden alle als gleichermaßen effektiv angesehen. Kunststoff ist teurer, lässt aber auch Licht herein, so dass Sie nicht in der Dunkelheit zurückgelassen werden, wenn ein Hurrikan das Licht ausbricht. Abhängig von der Art der Fensterläden, die Sie kaufen, benötigen Sie möglicherweise Paneele in der gleichen Größe wie Ihr Fenster oder Paneele, die auf jeder Seite mehrere Zentimeter größer sind.

Installieren Sie Ihre Sturmverschlüsse oder beauftragen Sie einen Fachmann mit der Installation. Wenn Sie es selbst tun, messen Sie die Fensterhöhe und die Fensterladenhöhe. Ziehen Sie die Fensterhöhe von der Plattenhöhe ab und teilen Sie das Ergebnis durch 2. verschrauben Sie die H-Schiene so viele Zentimeter über der Fensteröffnung. Installieren Sie dann die F-Schiene über die gesamte Länge des Panels unterhalb der H-Schiene.

Halten Sie Ihre Fenster während eines Sturms geschlossen. Öffnen Sie Ihre Fenster nicht während eines Sturms. Einige Leute sagen, dass dies den Druck in Ihrem Haus verringern wird, aber das Gegenteil ist der Fall.

Ersetzen Sie Ihre Fenster durch hochwirksames Glas. High-Impact-Glas ist zwei Glasscheiben mit einer Kunststoffschicht dazwischen. Sie sind ziemlich teuer, aber wenn sie einmal oben sind, werden sie wie normale Fenster aussehen. Es kostet Sie bis zu $50 pro Quadratmeter für einfach verglastes Prallglas und $70 Quadratmeter für doppelt verglast.

Bauen Sie Sperrholzabdeckungen für Ihre Fenster. Sperrholz ist eine preiswerte und beliebte Option zur Fensterverkleidung. Wählen Sie Sperrholzplatten, die mindestens ⁄8 Zoll (1,6 cm) dick sind. Messen Sie den Umfang aller Ihrer Fenster. Schneiden Sie das Sperrholz so ab, dass es sich 20 cm (8 Zoll) hinter dem Fenster in alle Richtungen erstreckt. Montieren Sie Sperrholzabdeckungen vor einem Sturm mit Schrauben, Bolzen, Schrauben, Fensterklammern oder Zylinderbolzen alle 30 cm (12 Zoll).

Kleben Sie kein Klebeband über Ihre Fenster. Es gibt viele Fehlinformationen über die Sicherheit von Hurrikanen, und ein hartnäckiger Mythos ist, dass das Einlegen von Klebeband in ein X oder ein Gitter über einem Fenster eine Verstärkung darstellt. Das ist nicht wahr! Klebeband bietet keinen Schutz vor einem Hurrikan.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.