Wie man Apfel Baklava macht

W

Bürsten Sie die geschmolzene Butter über die oberste Schicht.

Die Pistazien in große Stücke schneiden. Einen Esslöffel für das Ende des Rezeptes beiseite legen. Die restlichen gehackten Pistazien mit den gemahlenen Mandeln, Apfel, Zimt und Puderzucker mischen.

Legen Sie weitere 2 Filoblätter über diese beiden Blätter und bedecken Sie sie mit geschmolzener Butter.

Schmelzen Sie die Butter bei schwacher Hitze oder in der Mikrowelle bei mittlerer Leistung. Lassen Sie sie wieder abkühlen. Vorwärmen des Ofens auf 150 °C (302 °F).

Schneiden Sie den Apfel in Viertel. Entfernen Sie den Kern und schälen Sie ihn und reiben Sie jedes Stück.

Den geriebenen Apfel mit Zitronensaft bestreuen.

Backen Sie für 30 Minuten.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen jedes Stück vollständig durchschneiden, um die Baklaventeile zu trennen.

Legen Sie die nächsten 2 Filoblätter ab und bestreichen Sie sie mit geschmolzener Butter. Fahren Sie mit dem Schichten und Streichen über die geschmolzene Butter fort, bis alle Blätter hinzugefügt sind.

Schichten Sie die Pistazienmischung auf diese Filoschicht.

Schneiden Sie 6 gleiche Stücke bis zu einer Tiefe von 1,5 Zentimetern (0,6 in), bevor Sie die Baklava in den Ofen stellen.

Serve. Puderzucker und Streuzucker über jedes Stück streuen. Verfeinern Sie das Ganze mit einem Hauch von gehackten Pistazien für jedes Stück. Wenn gewünscht, fügen Sie jedem Stück Baklava zum Servieren einen Klumpen Sahne und einen Zweig Minze hinzu.

Fetten Sie ein Backblech. Legen Sie 2 Filoblätter ab. Die Blätter mit geschmolzener Butter bestreichen.

About the author

Add comment

By admin

Category