Wie man den Kran schlägt

W

Lass die Klaue fallen, wenn du denkst, dass du sie hast.

Verstehen Sie, wie die Klaue programmiert ist, um zu schließen. Die meisten Maschinen haben eine Einstellung, die vom Bediener eingestellt werden kann, um die Klaue einmalig in X Versuchen mit ein wenig Randomisierung zu straffen. Effektiv bedeutet dies, dass die Klaue die meiste Zeit “locker” sein wird, aber einmal in jeder X Anzahl von Windungen (im Durchschnitt – nicht unbedingt jede n. Windung), so dass die Leute nur ab und zu gewinnen.

Wenn Sie nicht gewonnen haben, wiederholen Sie den Vorgang, um es erneut zu versuchen. Das heißt, auch wissen, wann man aufhören muss. Wenn es das Spielzeug ist, hinter dem Sie her sind, können Sie wahrscheinlich ein sehr ähnliches, besser gemachtes Spielzeug für 5-10 Dollar in einem Box Store oder im Einkaufszentrum kaufen. Wenn Sie zwei Dollar ausgegeben haben, prüfen Sie ernsthaft, ob es sich lohnt und ob die Maschine funktioniert. Wenn Sie den Nervenkitzel des Gewinns suchen, überlegen Sie, eine App für ein Geschicklichkeitsspiel herunterzuladen und online zu spielen, um zu gewinnen, ohne Geldverluste zu erleiden.

Wählen Sie das Zielspielzeug aus. Wenn du das Spielzeug auswählst, von dem du denkst, dass du es bekommen kannst, lege das Spielzeug beiseite, das du wirklich willst, aber gefangen ist. Es gibt Möglichkeiten, die Chancen zu erhöhen, dass Sie etwas von der Maschine bekommen:

Beachten Sie die Besonderheiten der älteren Maschinen. Einige ältere Maschinen haben Krallen mit fester Festigkeit von Runde zu Runde. Denn diese Maschinen haben Krallen mit Festigkeiten, die durch Öffnen der Maschine mit einer Schraube fixiert werden. Bei einer so älteren Maschine kann die Fähigkeit einen großen Unterschied machen.

Positionieren Sie die Klaue über dem ausgewählten Spielzeug. Stellen Sie sich vor die Maschine, um nach links-rechts zu gehen, aber stehen Sie neben der Maschine, um nach vorne-Rückwärts zu gehen. Der Spiegel, der in den meisten Maschinen zu finden ist, verfälscht die Tiefenwahrnehmung.

Passen Sie sich den Ergebnissen Ihres “Angelns” an. Du hast es wahrscheinlich nicht verstanden.

Wählen Sie Ihre Maschine aus. Spielen Sie keine Maschine, die nur eine Rechts- und Vorwärts-Taste hat, wenn Sie jede Taste gedrückt und losgelassen haben, sobald die Klaue herunterfällt, ohne dass Sie die Möglichkeit haben, sich anzupassen. Achten Sie auf einen mit einem Joystick und einer “Drop”-Taste.

Beobachten Sie die Klaue mit 100-prozentigem Fokus. Einige Krallen driften nach links oder rechts, andere drehen sich und verändern die Position der Zinken.

About the author

By admin

Category