Wie man American Chop Suey macht

W

p>Während sein Name Sie verwirren könnte, ist American chop suey eine köstliche Kombination aus Makkaroni, Rindfleisch, Tomaten und Käse, die ein Klassiker unter den Komfortfuttern ist. Es ist ein herzhaftes Essen, das Familie und Freunde gleichermaßen begeistern wird. Das Beste daran ist, dass es relativ einfach ist, es in einem einzigen Topf auf Ihrem Herd zu machen.

Den Deckel des Topfes abnehmen und unter Rühren mischen. Nachdem die Pasta fast durchgekocht ist, den Deckel vom Topf nehmen und die Zutaten umrühren. Probieren Sie die amerikanische Chop Suey und geben Sie nach Belieben Salz und Pfeffer hinzu.

Den Topf abdecken und einige Minuten kochen. Den Deckel wieder auf den Topf legen und die Hitze auf eine niedrige Stufe stellen. Lassen Sie die amerikanische Chop Suey zu einem leichten Siedepunkt kommen und ca. 3 Minuten kochen.

Deckel entfernen und den restlichen Käse und die Petersilie zum Servieren darüber streuen. Sobald die Schale einige Minuten ruhen gelassen wurde, den Deckel entfernen. Den restlichen Parmigiano-Reggiano-Käse und die gehackte frische Petersilie, die Sie zuvor beiseite gelegt haben, auf der amerikanischen Chop-Suey als Beilage verteilen und heiß servieren.

Mischen Sie die Hälfte des Mozzarella und rühren Sie um. Sobald Sie die Chop Suey gewürzt haben, geben Sie die Hälfte des 1 Pfund (450 g) feuchtigkeitsarmen Vollmilch-Mozzarella-Käses, den Sie in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten haben, in den Topf. Mit einem Spatel oder Holzlöffel den Käse in die Mischung einrühren, um ihn schnell einzubauen.

Decken Sie den Topf und erhitzen Sie ihn, bis die Nudeln größtenteils gar sind. Sobald die Zutaten gut vermischt sind, decken Sie den Topf mit einem Deckel ab und kochen Sie bei mittlerer bis hoher Hitze, um die Mischung zu einem harten Garen zu bringen. Lassen Sie es kochen, bis die Makkaroni fast gar sind, was etwa 5 Minuten dauern sollte.

Krümeln Sie das Hackfleisch im Topf und braun. Schieben Sie die Zwiebel-Pfeffer-Mischung an die Seite des Topfes, um Platz zu schaffen, und geben Sie 1 Pfund (454 g) Hackfleisch hinzu. Mit einem Holzlöffel das Rindfleisch in kleine Stücke brechen und bei mittlerer bis starker Hitze garen, bis es nicht mehr rosa ist, was etwa 4 bis 7 Minuten dauern sollte.

Mischen Sie die Tomaten in den Topf und kochen Sie. Sobald das Rinderhackfleisch gebräunt ist, gießen Sie die Tomaten, die Sie im Mixer püriert haben, in den Topf mit der Rindfleischmischung und rühren Sie sie um. Den Topf bei mittlerer Hitze aufbewahren und zu einem milden Garen bringen.

Wärme das Öl und die Butter in einem großen Topf. In einem holländischen Ofen oder in einer 5 Quart (4,7 L) Pfanne mit geraden Seiten, 2 Esslöffel (30 ml) natives Olivenöl extra und 2 Esslöffel (28 g) ungesalzene Butter und Hitze auf mittlerer Höhe. Die Pfanne regelmäßig umrühren, bis die Butter fast vollständig geschmolzen ist.

In die Worcestershire-Sauce und Hühnerbrühe geben und gut vermischen. Vor dem Falten der Pasta in die Rindfleisch-Tomaten-Mischung 2 EL (30 ml) Worcestershire-Sauce und 1 Tasse (237 ml) natriumarme Hühnerbrühe in den Topf geben. Mit einem Spatel die Flüssigkeiten und die Nudeln in die Rindfleisch-Tomaten-Mischung einfalten, bis alle Zutaten gut vermischt sind.

Lassen Sie die Makkaroni ab und geben Sie sie in den Topf. Wenn die Rinder- und Tomatenmischung siemt, verwenden Sie ein Sieb in der Spüle, um die Makkaroni des Wassers, in dem sie getränkt sind, abzulassen. Als nächstes fügen Sie es mit der Rindfleisch-Tomaten-Mischung in den Topf, rühren oder mischen Sie die Nudeln aber noch nicht in den Rest der Zutaten.

Den restlichen Mozzarella und die Hälfte des Parmigiano-Reggiano über die Schüssel streuen. Den Rest des gewürfelten Mozzarellas auf die Oberseite der Chop-Suey verteilen. Anschließend wird die Hälfte der 85 g Parmigiano-Reggiano-Käse, der ebenfalls grob über den Topf gerieben wurde, gestreut.

Zwiebel und Pfeffer in der Pfanne anbraten. Sobald das Olivenöl und die Butter erhitzt sind, 1 große Zwiebel und 1 große grüne Paprika, beide fein geschnitten, in die Pfanne geben. Zwiebel und Paprika bei mittlerer Hitze weiter erhitzen, bis sie weich werden, aber nicht gebräunt sind. Es sollte ca. 7 Minuten dauern.

Knoblauch, Oregano, rote Paprikaflocken und die Hälfte der Petersilie in den Topf geben und kochen. Sobald die Zwiebel und die Paprika weich sind, 4 gehackte Knoblauchzehen, 1 Esslöffel (3 g) getrockneter Oregano, 1 Teelöffel (5 g) gehackte rote Paprikaflocken und ⅛ Becher (29,5 g) fein gehackte frische Petersilieblätter in den Topf rühren. Die Zutaten ca. 1 Minute garen lassen, bis die Mischung duftend wird.

Verarbeiten Sie die Tomaten in einem Mixer. Gießen Sie 2 Dosen ganzer geschälter Tomaten (794 g) in den Krug eines traditionellen Mixers oder in eine Schale, in die Sie einen Stabmixer einsetzen können. Die Tomaten mischen, bis sie fast glatt sind, und dann für den späteren Gebrauch beiseite legen.

Lassen Sie den Topf 5 Minuten bei aufgesetztem Deckel ruhen. Nachdem das Gericht fertig gekocht hat, nehmen Sie den Topf vom Brenner. Lassen Sie den Deckel auf, aber lassen Sie ihn noch weitere 5 Minuten ruhen oder bis der Käse vollständig über der Oberseite der Chop Suey geschmolzen ist.

Weichen Sie die Makkaroni in heißem Wasser ein. Nehmen Sie 1 Pfund (454 g) Ellenbogenmakkaroni oder eine andere röhrenförmige Pasta und legen Sie sie in eine große Schale. Gießen Sie genügend heißes Wasser über die Pasta, um sie abzudecken, und geben Sie Salz nach Belieben hinzu, um die Mischung zu würzen. Lassen Sie die Nudeln im Wasser ruhen, während Sie mit anderen Zutaten arbeiten.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.