Wie man sich für eine abendliche Hochzeit kleidet

W

p>Hochzeiten, die am Abend stattfinden, bevorzugen eher die formelle Kleidung als die, die am Tag stattfindet. Viele Hochzeitseinladungen bieten eine Art Kleidererwartung, um Verwirrung über das, was man trägt, zu beseitigen. Wenn in der Einladung kein Kleid angegeben ist, rufen Sie den Veranstaltungsort an, um zu fragen, was er empfiehlt. Wenn Sie Zweifel haben, ziehen Sie sich an statt nach unten.

Dekorieren Sie mit Schmuck. Accessoires, wie Schmuck und Handtaschen, tragen wesentlich dazu bei, Ihr Outfit aufzupeppen. Wenn die Veranstaltung formell ist, können Sie sich mit Halsketten, Anhängern und Ringen kleiden, um Ihrem Look einen deutlicheren Stil zu verleihen. Während diese Accessoires am besten in Maßen gehalten werden, verleihen sie den ansonsten starren Erwartungen an eine formale Veranstaltung Einzigartigkeit.

Tragen Sie tägliches Haar und Make-up. Der “lässige” Aspekt der Hochzeitszeremonie wird bei Make-up und Haar betont. Obgleich Sie in die zusätzliche Bemühung einsetzen können, wenn Sie zu wünschen wünschen, sollten Sie nicht zu weit mit dem Aufputzen gehen. Wenn die Gastgeber eine Gelegenheitsveranstaltung betonen, werden Sie nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen wollen, indem Sie über Bord gehen.

Ziehen Sie ein schwarzes Kleid oder Cocktailkleid an. Ein einfaches schwarzes Kleid ist sehr vielseitig und sollte sowohl zu den semi- formalen als auch zu den Abendbedingungen der Zeremonie passen. Im Gegensatz zu einem formelleren, bodenlangen Kleid kannst du auch in einem Cocktailkleid tanzen, was bedeutet, dass du kein zweites Paar Kleidung aufbewahren musst, wenn du nicht willst.

Legen Sie Ihren Anzug mit einer weißen Pique-Weste aus. Ein wirklich formales Outfit für Männer wird in mehreren Schichten erhältlich sein. Unter deinem Mantel solltest du eine weiße Pique-Weste haben. Diese können normalerweise in der gleichen Steckdose gekauft werden, in der Sie Ihren Mantel kaufen. Bügeln Sie die Weste vorher aus, um die Falten zu glätten.

Tragen Sie ein Kleidungshemd oder -kleid. Ein einfaches Hemd ist eine gute Wahl für Männer, mit einer Jacke, die übertrieben ist. Für Frauen wird ein Cocktailkleid in jede Phase der lässigen Hochzeitszeremonie passen.

Mit Handschuhen ausstatten. Für White Tie Events werden Handschuhe sowohl für Frauen als auch für Männer empfohlen. Die Handschuhe sollten weiß sein, um mit der weißen Fliege übereinzustimmen. Beim Tanzen sind Handschuhe eher zu erwarten.

Wähle eine Krawatte, die zu deinem Outfit passt. Die meisten Einladungen zeigen eine Präferenz für Bindungen an. Während die Krawattenpräferenz im Allgemeinen als Hinweis auf eine breitere Bekleidungsanweisung verstanden wird, sollten Sie einen bestimmten Punkt der Befolgung der Krawattenanweisung machen.

Ziehen Sie einfache Lederkleidschuhe oder Absätze an. Lederschuhe für Männer und Absätze für Frauen sind die typischen Schuhe für einen halb-formalen Anlass. Es gibt etwas mehr Nachsicht in einem halb-formalen Umfeld, aber man sollte alles wie Turnschuhe vermeiden.

Legen Sie Ihr Outfit mit einem weißen Hemd aus. Wo bei weißen Krawattenveranstaltungen eine Piqué-Weste die Norm ist, genügt ein feines weißes Hemd in Hochzeits-Situationen mit schwarzer Krawatte. Bügele es aus und zieh es unter deinem Anzug an.

Zieh einen dunklen Anzug an. Für Männer ist es fast immer angebracht, schwarze bis formelle Kleidung zu tragen. Wenn Sie kein Schwarz tragen, achten Sie darauf, dass Ihre Hose und Jacke übereinstimmen, da dies einen Hauch von Formalität verleiht.

Wählen Sie ein Abendkleid oder Cocktailkleid. Ein bodenlanges Abendkleid gilt als die formalste Form der Damenmode für eine Nachtveranstaltung. Zielt darauf ab, dass ein dunkel gefärbter Stoff zur Nacht passt. Dunkelblau und Schwarz sind perfekt für eine nächtliche Zeremonie.

Entscheiden Sie sich für glamouröses Haar und Make-up. Obgleich Verfassung nicht für Frauen wesentlich ist, gibt es ein stillschweigendes Verständnis, dass Teilnehmer zu einer weißen Krawatte-Hochzeitszeremonie zusätzliche Bemühung in ihr Aussehen setzen. Zielt auf Make-up-Töne, die glamourös sind, ohne seltsam zu sein. Gehen Sie vor der Hochzeit zu einem Friseur oder Make-up-Stylisten und lassen Sie es im Zweifelsfall professionell erledigen.

Zieh eine weiße Fliege an. Bowties werden typischerweise als eine ausgefallenere Alternative zu regulären “Business”-Bindungen angesehen. Richtige Schleifen können in einem richtigen Kleiderladen gekauft werden. Gemäß dem Namen der Kleiderordnung selbst sollte Ihre Krawatte weiß sein, im Gegensatz zu Ihrem schwarzen Mantel. Eine Fliege kann als das männliche Äquivalent zu Schmuck angesehen werden.

Erkennen Sie den Unterschied zwischen Hochzeits-Casual und True Casual. Es gibt kein echtes “Casual” für eine Hochzeitszeremonie. Schließlich sollen Hochzeiten das Ereignis des Lebens sein! Obwohl Sie sich letztendlich auf die Definition des Begriffs durch die Hochzeitsgastgeber verlassen sollten, ist es sicherer, auf der Seite der Vorsicht mit Business Casual zu lüften. Dazu gehören Kleiderhosen und ein Poloshirt für Männer sowie ein Rock und eine Bluse für Frauen.

Bringen Sie sich bei einer “kreativen” schwarzen Krawattenveranstaltung zum Ausdruck. Wenn das Paar, das heiratet, die stickige Formalität mit etwas Dummheit mildern will, kann es in der Einladung ein “kreatives schwarzes Krawattenkleid” vorschlagen. Das bedeutet, dass du ein wenig Spaß mit dem, was du trägst, haben kannst. Gemusterte Krawatten und farbige Hemden gelten in diesem Fall als akzeptabel.

Schärfe deine Taille in einem Kummerbund. Männer können ihre Taille in einem Kummerbund schärfen, einem Seidentuch, das normalerweise wie ein Gürtel herumliegt. Obwohl es bei modernen Hochzeiten nicht immer zu erwarten ist, wird das ausgefallene Flair deutlich machen, dass Sie sich für den Abend für Ihren Auftritt eingesetzt haben.

Zieh einen dunklen Anzug an. Ein dunkel gefärbter Anzug wird bei einer halbformalen Hochzeitszeremonie nicht schief gehen. Da es sich um eine halbformale Jacke handelt, haben Sie die Wahl, ob Sie Ihre Jacke zuknöpfen oder nicht. Ein maßgeschneiderter Anzug wird für eine halbformale Veranstaltung nicht erwartet, kann aber einen besseren bleibenden Eindruck bei den Hochzeitsgastgebern hinterlassen, wenn Sie sich entscheiden, diese zusätzliche Meile zu gehen.

Ziehen Sie ein bodenlanges Abendkleid an. Da die Zeremonie nachts stattfindet, wird empfohlen, dass Sie eine dunklere Farbe für Ihr Kleid wählen. Ein Abendkleid sollte aus Seide oder Satin sein und den Boden berühren, während du normal gehst.

Mit einer Fliege. Eine schwarze Fliege ist ein perfektes Mittelstück für ein formales “black tie”-Outfit. Obwohl es Clip-On-Versionen gibt, kann es als respektlos angesehen werden, den “einfachen” Weg zu gehen. Setzen Sie stattdessen den manuellen Aufwand für den optimalen Look ein. Einige Hochzeiten mit schwarzer Krawatte können stillschweigend regelmäßige Geschäftsbeziehungen erwarten. Im Zweifelsfall gibt es jedoch nur wenige Zeremonien, bei denen eine Fliege verpönt wird.

Füge eine Krawatte hinzu, wenn du möchtest. Sie müssen keine Krawatte in einer lässigen Umgebung tragen. Allerdings wird es sicherlich nicht herabgesehen werden, und kann Ihrem Look ein Gefühl von Klasse verleihen, unabhängig davon, was Sie sonst noch tragen.

Tragen Sie Lederschuhe oder Absätze. Schuhe sind in einem formalen Umfeld genauso wichtig wie die anderen, sichtbareren Teile Ihres Outfits. Dunkle Lederschuhe sind bei Männern die erwartete Wahl, während Frauen je nach Vorliebe und Tanzwahrscheinlichkeit Kleiderpantoffeln oder Absätze tragen können. Ob Sie Ledersohlen oder Absätze tragen, es ist eine gute Idee, Ihre Schuhe mit dem Rest Ihres Outfits farblich abzustimmen.

Behalte die Braut im Hinterkopf. Letztendlich ist die Hochzeitszeremonie für die Braut, nicht für dich. Um die Braut nicht selbst in die Enge zu treiben, ist es wichtig, nicht mit dem, was man trägt, über Bord zu gehen. Im Allgemeinen sollten Sie sich für etwas Elegantes entscheiden, das es nicht schafft, auffällig zu sein.

Tragen Sie einen spezifischen Smoking mit weißer Krawatte. Ein “White Tie”-Ereignis wird oft als noch formeller angesehen als eine schwarze Krawattenaffäre. Ein schwarzer Frack wird für eine Hochzeit mit weißer Krawatte erwartet. Aufgrund der Besonderheit einer weißen Krawatte kann es jedoch vorkommen, dass in der Einladung besondere Anweisungen aufgeführt sind, die den Kauf eines Sets weißer Kleidung erfordern. Da weiße Kleidungsflecken leicht zu entfernen sind und in der Regel speziell für die Veranstaltung gekauft werden müssen, sind diese Veranstaltungen eher selten.

Vermeiden Sie Logos und Markenkleidung. Während lässig zu sein bedeutet, sich nur etwas hübscher anzuziehen, als Sie es normalerweise tun würden, sollten Sie dennoch jede Art von Kleidung vermeiden, die Marken oder Grafiken enthält. Halten Sie Ihre Kleidung einfach, aber elegant.

Zieh einen Smoking an. Ein Smoking ist bei formellen Anlässen für Männer Standard. Wenn Sie die Zeit haben, im Voraus zu planen und Geld zu sparen, lassen Sie sich von einem Schneider einen Smoking professionell einrichten. Ein maßgeschneiderter Anzug wird viel besser zu Ihrer Figur passen als ein im Geschäft gekauftes Set, und er wird den zusätzlichen Komfort bieten, der dazu passt. Anstelle eines echten Smokings sollte ein schwarz geknöpfter Anzug ausreichen.

Während Hochzeiten tagsüber oft hellere Töne für Frauenkleider bevorzugen, ist es bei Abendhochzeiten das Gegenteil. Ein dunkleres Abendkleid spiegelt die friedliche Atmosphäre der Nacht wider. Ein gutes Abendkleid sollte fließend und seidig sein. Das Durchsuchen von Beispielen typischer Abendkleider gibt Ihnen eine genauere Vorstellung davon, was Sie zur Hochzeit tragen sollten.

Verwenden Sie glamouröses Make-up und eine elegante Frisur. Make-up und Haare für Frauen sollten strahlender sein als bei regelmäßigen Veranstaltungen, aber man sollte sie nicht über Bord nehmen, bis man seltsam aussieht. Konservative, elegante Make-up-Töne sind am besten für eine Hochzeitszeremonie geeignet. Ausnahmen können gelten, wenn das Paar oder die Zeremonie in irgendeiner Form “alternativ” sein wird.

Tragen Sie eine passende schwarze Hose. Gestreifte schwarze Hosen sind die erwartete Form der Beinbekleidung für Männer. Während in den USA ein einzelner Satinstreifen die Regel ist, werden in Europa meist zwei Streifen erwartet. Deine Hose sollte aus dem gleichen Stoff wie dein Mantel sein.

Moderiere dein Haar und dein Make-up. Die meisten Hochzeitszeremonien bevorzugen den traditionellen Geschmack gegenüber dem Blitz. Obwohl die Party danach lässiger sein kann, wollen Sie Ihr Haar und Make-up nicht übertreiben. Vielmehr sollten Sie die Dinge in relativ konservativen Grenzen halten. Halten Sie Ihr Haar hoch und verwenden Sie nackte und natürliche Farbtöne für Ihre Kosmetik.

Halte es so lässig, wie es die Gastgeber wollen. Wenn die Hochzeit dazu bestimmt ist, lässig zu sein, gibt es so etwas wie übertrieben angezogen zu sein. Tue dein Bestes, um die Anweisungen für das Kleid einzuhalten, die die Hochzeitseinladung für dich vorsieht, und es ist unwahrscheinlich, dass du auf Probleme stoßen wirst.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.