Wie man wie Remy Starr aus diesem Schlaflied ist.

W

Behalten Sie die Kontrolle.    Wenn es eine Sache gab, die Remy hasste, war es ein Verlust der Kontrolle.    Werde nicht die ganze Zeit betrunken heruntergefallen; das ist nicht unter Kontrolle.    Und lassen Sie Anschlüsse nicht weiter gehen, als SIE es wünschen, unabhängig davon, was der Typ will.    Sei keine Fußmatte.    Remy konnte aufgrund ihrer Erfahrungen mit ihrer Mutter leicht Nein zu den Menschen sagen. Nicht auf Menschen einzugehen, hilft, das “coole” Image zu bewahren, das Remy projizieren wollte. Remy verlor selten die Beherrschung, und sie war gut darin, ihre Emotionen intakt zu halten. Versuchen Sie, ihrem ruhigen Verhalten nachzueifern.

Sei sozial.    Remy sagte selbst, dass sie dafür bekannt sei, ein aktives soziales Leben zu führen.    Sie ging regelmäßig auf Partys und Nachtclubs. In der High School hatte Remy den Ruf, Party zu machen.    Sei nicht mit jedem befreundet.    Remy hatte eine kleine, aber enge Gruppe von Mädchen, die ihre besten Freunde waren.    Also unterstütze deine engsten Mädchen, und sie werden für dich da sein.

Bleib für die Menschen da.    Remy hatte keine Angst vor Tyrannen, und sie wusste definitiv, wie sie sich behaupten musste.    Also tritt für deine Freunde und Familienmitglieder ein, auch wenn ihr eure Unterschiede habt.    Schau den Menschen bei Konfrontationen in die Augen, damit sie wissen, dass du eine Kraft bist, mit der man rechnen muss.

Arbeite hart in der Schule.    Remys Ziel war es, nach Stanford zu kommen, und das tat sie.    Seien Sie sicher, sich selbst herauszufordern, wie Remy es getan hat, und geben Sie sich die Mühe, gute Noten zu bekommen.    Remy nahm mehrere AP-Klassen und ehrt Seminare und studierte viel.    Sie nahm die SATs dreimal, um die gewünschte Punktzahl zu erhalten.    Lassen Sie sich nicht zu sehr von außerschulischen Aktivitäten ablenken.    Wenn du mit einer bestimmten Klasse kämpfst (wie Physik, im Fall von Remy), mach dir keine Sorgen.    Versuchen Sie, einen Tutor zu finden und erinnern Sie sich daran, dass Sie dies tun können.

Sei die Königin der Beziehungen.    Remy war vielleicht eine ziemliche Schlampe, aber sie wusste, was sie tat, als es um Jungs ging.    Geh mit Jungs aus, aber versuche immer noch, Standards zu haben.    Zum Beispiel, wenn ein Kerl dich betrügt, mache deutlich, dass die Dinge zwischen dir vorbei sind.    Versuchen Sie, die Oberhand zu behalten und sich nicht zu sehr zu engagieren, es sei denn, er ist es wirklich wert.

Bleiben Sie organisiert.    Remy war ein total sauberer Freak.    Halten Sie Ihren Schrank organisiert und haben Sie einen Bereich für jede Art von Kleidung.    Lassen Sie keine schmutzige Wäsche herumliegen und falten Sie Ihre Kleidung sofort nach dem Waschen.    Lassen Sie Ihr Bett niemals ungemacht.    Saugen und reinigen Sie Ihren Raum und Ihr Auto regelmäßig.    Halten Sie C.D.’s, Bücher, etc. alphabetisch geordnet.    Organisiert zu bleiben ist die zusätzliche Anstrengung wert, wenn es die Auffindbarkeit Ihrer Sachen erleichtert.

Hol dir Remys Handschriftenstil.    Glücklicherweise ist Remys Stil ziemlich entspannt und leicht nachzuahmen.    Ihre Garderobe besteht hauptsächlich aus Tank-Tops, schwarzen Hosen, Jacken, Jeans, schlichten T-Shirts, Pullovern, Sandalen und Boxershorts zum Herumlungern.    Ihre Einstiegsfarbe ist rot.    Es wurde in dem Buch erwähnt, dass Remy in der Clearance Section bei The Gap einkauft, die viele dieser Arten von Kleidungsstücken verkauft.    Es wurde von Remys Freunden gesagt, dass Remy “wirklich schöne Kleidung” hat, also sollten Sie sich auch mit einigen modischen Stücken eindecken!

Haben Sie Vertrauen.    Remy war klug und schön und sie wusste es. Viele Jungs finden Vertrauen eine attraktive Qualität in einem Mädchen. Aber gib nicht mit dir selbst an. Remy wusste, dass sie einzigartig war, und andere auch; sie musste nicht herumlaufen und darüber reden.

Gesund essen.    Remy wurde beschrieben und war mehr als einmal “blond und dünn”.    Sie trinkt morgens viel Diät-Cola und Kaffee mit Milch.    Sie isst ein gesundes Frühstück, wie Haferflocken mit Bananen und Muffins.    Wenn Sie wirklich rutschen müssen, gönnen Sie sich etwas Kuchen und Champagner.    Versuchen Sie auch, Ginger Ale und Mayonnaise zu vermeiden.    Remy hasste sie.

About the author

By admin

Category