Wie man den richtigen Duschvorhang für Ihr Badezimmer wählt

W

p>Bäder sind oft einer der kleinsten Räume im Haus, aber das bedeutet nicht, dass sie einfach zu dekorieren sind. Wenn Sie eine Dusche haben, die einen Vorhang benötigt, gibt es viele Optionen auf dem Markt. Duschvorhänge werden für den praktischen Zweck verwendet, um zu verhindern, dass Wasser aus der Wanne oder dem Duschbereich austritt, aber sie werden auch verwendet, um Ihr Badezimmer schön zu halten. Wählen Sie den richtigen Duschvorhang für Ihr Badezimmer, indem Sie ihn mit den Farben und der Hardware abstimmen, die Sie bereits verwenden.

Wählen Sie ein festes Auskleidungsmaterial aus. Fast alle Duschvorhänge benötigen eine Art Vorhangabdeckung. Berücksichtigen Sie auch dies. Sie möchten einen festen Liner wählen, der Ihre Vorhänge vor Feuchtigkeit schützt.

Versuchen Sie Vinyl für eine preiswerte, wartungsarme Option. Wenn Sie nicht viel Zeit damit verbringen wollen, einen Duschvorhang zu pflegen, können Vinylvorhänge eine gute Option sein. Sie können gereinigt werden und kommen in einer Vielzahl von Farben, was die Koordination mit anderen Baddekorationen einfach macht.

Wählen Sie bei Bedarf einen extra breiten Vorhang. Wenn Sie eine sehr große Dusche haben, benötigen Sie möglicherweise einen extra breiten Vorhang. Dieses kann ein wenig mehr Geld kosten, aber ist es wert, da es Ihren Badezimmerfußboden ausreichend vor Feuchtigkeit schützt.

Entscheiden Sie sich für eine Bio-Option. Wenn Sie umweltbewusst sind, möchten Sie vielleicht einen Vorhang, der diese Werte widerspiegelt. Achten Sie auf Vorhänge aus umweltfreundlichen Materialien wie Hanf, wenn Sie einen Vorhang wünschen, der den Einsatz von Chemikalien und künstlichen Materialien minimiert.

Wählen Sie eine Volltonfarbe für einen minimalistischen Look. Wenn Ihr Badezimmer ein minimalistischeres Design hat, oder wenn Sie für Funktionalität über Dekoration gehen, sehen Sie, wenn Sie einen einfarbigen Duschvorhang finden können. Der Einfachheit halber funktioniert ein durchgefärbter Vorhang in den meisten Badezimmern, wenn er mit der bestehenden Farbgebung übereinstimmt.

Denken Sie an Mikrofaser-Vorhänge. Mikrofaser-Vorhänge sind feuchtigkeitsbeständiger als Baumwollvorhänge, aber weicher als Dinge wie Vinyl und Polyester. Solche Vorhänge sind schwerer, so dass sie gut funktionieren können, wenn Ihr Badezimmer einen hohen Wasserdruck hat. Sie sind auch in der Maschine waschbar, was die Reinigungszeit verkürzen kann.

Berücksichtigen Sie die Badezimmerausstattung. Ihr Vorhang sollte nicht nur zu den Farben in Ihrem Badezimmer passen. Denken Sie an Dinge wie Leuchten und Spiegel in Ihrem Badezimmer. Die meisten Geräte in einem Badezimmer sind etwas subtil. Wenn Sie jedoch sehr große Spiegel oder sehr verzierte Leuchten haben, können Sie sich für einen schlichteren Vorhang entscheiden. Dadurch wird verhindert, dass das Design des Vorhangs überwältigend ist.

Entscheiden Sie sich nach Möglichkeit für Baumwolle. Obwohl es teurer ist, ist Baumwolle im Allgemeinen eine gute Wahl für einen Duschvorhang. Baumwollvorhänge halten sich am besten und sind zudem am einfachsten zu waschen. Sie können auch Ihrem Badezimmer eine elegantere Note verleihen.

Denken Sie an Gewichte und Magnete. Wenn Ihr Wasserdruck sehr hoch ist, kann dies dazu führen, dass der Duschvorhang während einer Dusche vom Bad wegfliegt. Um dies umzukehren, sollten Sie in Magnete oder Gewichte investieren, um den Vorhang nach unten zu halten. Sie können viele gewichtete Duschvorhänge finden, die Ihren Bedürfnissen in einem Kaufhaus oder online entsprechen.

Versuchen Sie es mit einem hakenlosen Vorhang. Ein hakenloser Vorhang wird über eine Decken-Duschstange geschoben. Wenn Sie einen moderneren Stil haben, kann ein hakenloser Vorhang dies widerspiegeln. Sie bieten einen nahtlosen Look und können die Kosten senken, da Sie kein Geld in Duschringe investieren müssen.

Betrachten Sie dekorative Vorhänge. Wenn Sie ein sehr dekoratives Badezimmer wünschen, betrachten Sie dekorative Vorhänge. Diese Vorhänge haben in der Regel ein Muster oder eine Textur, die sie dazu bringt, einen Raum zu verschönern und bestehen aus hochwertigen Stoffen. Diese sind in der Regel eine gute Wahl für ein Gästezimmer. Auch da solche Vorhänge anfälliger für Feuchtigkeitsschäden sind, können sie am besten funktionieren, wenn Sie Ihr Bad mehr als Ihre Dusche benutzen.

Halten Sie die Farben in Ihrem Badezimmer konstant. Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Duschvorhang nicht mit der bestehenden Farbgebung kollidiert. Wenn Ihr Badezimmer in neutralen Farbtönen, wie Weiß, gefärbt ist, können Sie versuchen, einen Farbtupfer mit einem helleren Vorhang hinzuzufügen. Wenn Ihr Badezimmer jedoch bereits ein strenges Farbschema hat, versuchen Sie, einen passenden Vorhang zu wählen.

About the author

By admin

Category